Himbeer Limonade Sangria Rezept

Die Himbeer Limonade Sangria gibt den Fans eine köstliche Limonade-Party mit viel Schwung. Es ist ein einfaches Rezept, das sich in wenigen Minuten vermischt. Wie bei jeder Sangria ist es jedoch am besten, wenn Sie es über Nacht marinieren lassen.

Fühlen Sie sich frei, eine Mischung aus Weißweinen zu verwenden oder mit einer einzigen Flasche zu kleben. So oder so, die hellen Zitrusaromen der Zitrone und der süßen Beere bringen eine erfrischende Explosion zum Gaumen. Es ist eine fabelhafte Sommer Sangria, die jeder genießen wird.

Was Sie brauchen

  • 1 750 ml Flasche Weißwein
  • 12 Unzen (1 1/2 Tassen) Limonenlimonade
  • 12 Unzen Limonade
  • 2 Zitronen , in Scheiben geschnitten
  • 2 Tassen frische Himbeeren (gefroren kann verwendet werden)
  • 1/3 Tasse Zucker
  • Zitronenscheiben zum Garnieren

Wie man es macht

  1. Mischen Sie Wein, Beeren, Zitronen, Limonade und Zucker in einem Krug.
  2. Bedecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  3. Limonenlimonade kurz vor dem Servieren hinzufügen.
  4. Geben Sie Eis entweder in den Krug oder in einzelne Gläser.
  5. Mit einer Zitronenscheibe garnieren.

Frisch gepresste Limonade

Neben Limonade und Wein ist Limonade die Zutat für dieses Sangria-Rezept. Dies bedeutet, dass Sie besonders darauf achten sollten und der beste Weg dies zu tun ist, frisch gepresste Limonade herzustellen.

Der Mythos ist, dass hausgemachte Limonade ist schwierig zu machen, aber das ist völlig falsch. Das grundlegende Limonadenrezept erfordert nur drei Zutaten - Wasser, frischen Zitronensaft und einfachen Sirup - und das Verhältnis ist ein einfaches 2: 1: 1. Es vermischt sich in wenigen Minuten und Ihre Sangria wird einen saubereren, frischeren Geschmack haben, wenn Du nimmst dir Zeit, es zu machen.

Um die 12 Unzen Limonade zu erhalten, die dieses Rezept erfordert, mischen Sie 6 Unzen destilliertes Wasser mit 3 Unzen Zitronensaft und einfachen Sirup. Passen Sie es mit mehr Saft oder Süßstoff Ihrem Geschmack an.

Die Limonade sollte den Saft von etwa 3 großen Zitronen mit ein wenig mehr benötigen. Sie kaufen bereits Zitronen für die Sangria, also warum nicht auch mit frischer Limonade beginnen?

Außerdem können Sie den Zucker in der Sangria durch einfachen Sirup ersetzen. Es mischt nicht nur einfacher, weil es nicht notwendig ist, es aufzulösen, aber einfacher Sirup ist einfach (und billig), um zu Hause zu machen. Alles, was Sie brauchen, ist Zucker und Wasser.

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!