Rezepte für beliebte koreanische Beilagen

Jede koreanische Mahlzeit umfasst zwei bis zwölf Beilagen (Banchan). Der wichtigste und bekannteste ist Kimchi, von denen es mehr als 100 Sorten gibt. Es gibt jedoch auch Hunderte anderer Arten von Beilagen, einschließlich geschmorten Krabben und Eierpudding.

Diese Liste der beliebten Nicht-Kimchi-Banchan enthält vegetarische, Fleisch- und Fischbeilagen für Ihren Tisch.

  • 01 von 04 Koreanisches gerolltes Eieromelett (Gaeran Mari) Rezept

    Riou / Digital Vision / Getty Images

    Dieses koreanische gerollte Eieromelett (gaeran mari) Rezept ist so einfach wie jeder Amerikaner Omelett. Es sieht nicht nur schön auf dem Tisch aus, aber es ist eine einfache Beilage für jede Mahlzeit. Gesund, lecker und voller Eiweiß, ist Gaeran Mari ein komplettes Frühstück und eine einfache Ergänzung zu einem Bento-Mittagessen oder einem koreanischen Abendessen. Neben Eiweiß sind Eier auch eine große Quelle von Selen

  • 02 von 04 Wie man den koreanischen Schalottenpfannkuchen zubereitet (Pa Jun)

    Naomi Imatome

    Dieses koreanische Scallion Pancake Rezept ist einfach zu machen und ist immer ein großer Publikumsmagnet. Es eignet sich als herzhafter Snack, als Vorspeise oder als Beilage zu einem koreanischen oder asiatischen Gericht. Wie bei den meisten koreanischen Rezepten und Gerichten können Sie sie nach Ihren eigenen Wünschen anpassen. Das heißt, wenn Sie die typische westliche Palette haben und scharfes Essen nicht mögen, können Sie die Anzahl der Gewürze nach Ihren Wünschen reduzieren.

  • 03 von 04 Wie man koreanische eingelegte Gurken (Oi Jee) zubereitet

    Naomi Imatome

    Diese knusprigen koreanischen Gurkengurken sind köstlich und einfach zuzubereiten. Zum Servieren die Gurken in Scheiben schneiden und pur servieren oder mit Schalotten oder Schnittlauch garnieren. Sie können den Salzgehalt auch einstellen, indem Sie die Gurkenscheiben mit Wasser abspülen oder in einer Schüssel mit Wasser stehen lassen. Wenn Sie an Bluthochdruck oder an einer anderen Krankheit leiden, bei der Sie auf Ihre Natriumaufnahme achten müssen, ist dies ein guter Schritt.

  • 04 von 04 Koreanischer eingelegter Knoblauch (Manul Changachi) Rezept

    Naomi Imatome

    Manul Changachi (koreanischer eingelegter Knoblauch) ist knackig, salzig und ein wenig scharf. Es ist nicht der auffälligste Banchan (Beilage), aber es kann süchtig machen. Eine Reihe von Koreanern mag Knoblauch in fast jeder Form, aber wenn Sie neu sind ganze Knoblauchzehen im Mund zu knallen, dann ist es am besten, mit den jüngsten Knoblauchzehen zum Beizen zu beginnen.