Einfach Gegrillter Fisch - Wolfsbarsch Mariniert im Sake Rezept

Dieses einfache gegrillte Seebarsch Gericht zubereiten. Da Sie den Fisch über Nacht marinieren können, ist dies eine großartige Mahlzeit im Voraus.

Was Sie brauchen

  • 4 Stück Wolfsbarsch, etwa 4 bis 6 Unzen jeweils
  • 1/2 Tasse / 120 ml Sake
  • 1/4 Tasse / 60 ml Öl
  • 2 Esslöffel / 30 ml
  • Sojasauce
  • 2 Esslöffel / 30 ml Zucker
  • 2 Esslöffel / 30 ml frischer Ingwer, fein gehackt
  • 2 Zehen
  • gehackter Knoblauch
  • 1 Teelöffel / 5 ml schwarzer Pfeffer
  • Prise Salz

Wie man es macht

  1. Seebarsch Stücke in eine flache Glasschale legen.
  2. In einer kleinen Schüssel alle Zutaten der Marinade mischen.
  3. Mischung über Fisch gießen, abdecken und im Kühlschrank für 3-12 Stunden marinieren lassen.
  4. Grill für mittlere bis hohe Hitze vorheizen.
  5. Fisch aus der Glasschale nehmen und Marinade entsorgen.
  6. Fisch auf den Grill legen und 10-12 Minuten kochen lassen, einmal wenden.
  7. Wenn Fisch undurchsichtig ist und leicht abblättert, vom Herd nehmen und servieren.
Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!