Spanisch Gegrillte Shrimp Tapas (Gambas a la Plancha) Rezept

Gambas a la Plancha, oder gegrillte Garnelen, ist ein klassisches spanisches Tapa-Rezept. Ganze, ungeschälte Garnelen werden gesalzen und dann schnell auf einem flachen Eisengrill gekocht.

Während und nach dem Kochen kann Zitronensaft auf die Garnelen gepresst werden, was ihnen noch mehr Geschmack verleiht. Was für ein reines und einfaches Gericht!

Was Sie brauchen

  • 1 Pfund Garnele (20-25 Stück, Köpfe)
  • 1 große Zitrone
  • 2 Esslöffel Öl (Olive)
  • Salz

Wie man es macht

  1. Spülen Garnelen und abtropfen lassen. Zitrone in zwei Hälften schneiden.
  2. Grillrost oder Gusseisenpfanne heiß erhitzen. Gießen Sie 2 Esslöffel Olivenöl und bedecken Sie die Kochfläche gleichmäßig mit dem Öl.
  3. Garnelen auf den Grill oder in die Pfanne legen, reichlich mit Salz bestreuen. Zitronensaft direkt über Garnelen pressen. Drehen Sie die Garnelen um und streuen Sie mehr Salz und Zitronensaft.
  4. Shrimps sollten rosa werden und Muscheln sollten beim Kochen "braun" werden. Sobald sie gekocht sind, entfernen und auf Servierplatte legen. Mit Zitrone garnieren.

Hinweis : Da die Garnelen bei großer Hitze gekocht werden, verwenden Sie keine Antihaft-Oberfläche. Verwenden Sie einen flachen Eisengrill oder eine große gusseiserne Pfanne für beste Ergebnisse.

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!