Spanisch Einfacher grüner Salat (Ensalada Verde) Rezept

Ein frischer grüner Salat ( ensalada verde ) ist unabhängig von der Region oder der Jahreszeit zu keinem Zeitpunkt an einem spanischen Tisch vorhanden.

Spanier verwenden kein Salatdressing in Flaschen und bevorzugen einfaches Öl und Essig zu cremigen Saucen auf ihren Salaten.

Was Sie brauchen

  • 1 Kopfsalat (Eisberg oder Römersalat)
  • 2 Tomaten (reif)
  • 1 rote Zwiebel
  • 1/3 bis 1/2 Tasse natives Olivenöl ( Spanisches Olivenöl)
  • 1/8 bis 1/4 Tasse Rotweinessig
  • Salz (nach Geschmack)
  • Optional: kaltes Wasser splash

Wie man es macht

  1. Gründlich abspülen und Salatkopf abtropfen lassen. Zerbrich oder reiße in Stücke in eine große Salatschüssel.
  2. Schneiden Sie die Tomaten in Achteln.
  3. Schneiden Sie etwa ein Viertel der roten Zwiebel in sehr dünne Scheiben (schneiden Sie mehr, wenn Sie es wünschen).
  4. Tomaten und Zwiebel auf Salat legen.
  5. Öl und Essig in einer Schüssel mischen und verquirlen. Kurz vor dem Servieren Dressing über Salat und werfen.
  6. Salz streuen, um zu schmecken und wieder zu werfen.

Hinweis: Wenn Sie den Salat an einem warmen Tag servieren, können Sie den Salat mit etwas kaltem Wasser bestreuen, um das Dressing zu verdünnen und den Salat kälter zu halten. Tatsächlich ist es in einigen wärmeren Gegenden Spaniens nicht ungewöhnlich, eine breite, offene Glasschale für Salat zu verwenden und Eiswürfel hinzuzufügen, um sie während des Essens frisch zu halten!