Werkzeuge, die Sie wie ein Profi bügeln müssen

Bildquelle / Getty Images

Ob Sie jede Woche, jeden Tag oder nur wenn absolut notwendig bügeln, es gibt Werkzeuge, die Ihnen helfen, professionelle Ergebnisse zu erzielen.

Der erste Ansatzpunkt ist es, die Grundlagen des Bügelns zu lernen - Bügeln 101 - einschließlich der korrekten Eisentemperatur für verschiedene Stoffe und geeignete Techniken.

Danach ist es Zeit, die richtige Ausrüstung zu erwerben.

Fahren Sie mit 2 von 8 fort.
  • 02 von 08

    Dampfbügeleisen

    Mark de Leevw / Getty Images

    Bügeleisen sind zu allen Preisen von weniger als 20 bis zu Hunderten erhältlich. Der von Ihnen ausgewählte sollte davon abhängen, wie oft Sie bügeln und Ihre Erwartungen an die Leistung. Es ist wichtig, diese fünf Faktoren zu berücksichtigen:

    • Heizleistung
    • Dampfleistung
    • Sohlenplatte
    • Kabellänge und Gewicht.
    Fahren Sie mit 3 von 8 fort.
  • 03 von 08

    Drucktuch

    Datacraft Co. LTD / Getty Images

    Neben einem Bügeleisen ist das nächste wichtige Werkzeug für erfolgreiches Bügeln ein pressendes Tuch. Es dauert in der Regel nur einmal, bis ein glänzendes eisernes Zeichen auf dem Stoff zu sehen ist, um ein pressendes Tuch zu verwenden. Das kleine Stück Stoff zwischen Ihrem heißen Bügeleisen und Ihrem teuren Shirt kann den Tag retten. Übermäßige Hitze von einem Eisen kann einige natürliche Fasern verbrennen oder versengen und kann tatsächlich einige synthetische Fasern schmelzen.

    Die meisten pressenden Tücher bestehen aus 100% weißer Baumwolle, um der Hitze standzuhalten und eine bessere Farbübertragung auf das zu pressende Produkt zu verhindern. Ein pressendes Tuch kann - und sollte - sowohl mit einem Trocken- als auch Dampfbügeleisen verwendet werden. Das Tuch sollte so groß sein, dass kein Teil der Bügeleisensohle das zu bügelnde Objekt berührt.

    Sie können ein vorgefertigtes Tuch kaufen oder einfach ein Musselin-Quadrat aus dem Stoffladen holen oder ein sauberes, glattes, weißes, gewebtes Küchentuch verwenden.

    Fahren Sie mit 4 von 8 fort.
  • 04 von 08

    Bügelbrett

    Wesley Hitt / Fotografenwahl / Getty Images

    Sie denken vielleicht, dass für das Bügeln ein Bügelbrett notwendig ist. Es ist wichtig und erleichtert das Bügeln; Allerdings können Sie Kleidungsstücke und Bettwäsche ziemlich gut ohne eine bügeln.

    Berücksichtigen Sie beim Kauf eines Bügelbretts Größe, Gewicht und Lagerfähigkeit. Oder vielleicht ist ein Standardbügelbrett oder ein kundenspezifisches eingebautes Bügelbrett für Ihre Familie am besten. Es gibt Wandschränke mit einem Drop-Down-Bügelbrett und unter der Theke herausziehbare Modelle.

    Fahren Sie mit 5 von 8 fort.
  • 05 von 08

    Bügelbrettabdeckung

    David Buffington / Blend Bilder / Getty Images

    Um Ihrer Waschküche ein wenig Stil zu verleihen, gibt es Bügelbrettbezüge in jedem Design, von Basic-Grau über Streifen bis hin zu Blumen.

    Zusätzlich zu dem, wie es aussieht, gibt es noch einige andere Dinge zu beachten.Teflonbeschichtete Baumwollüberzüge kleben nicht an Ihrer Kleidung und machen es leicht, jegliche Ansammlung von Stärke oder Schlichte vom Kissen zu entfernen. Das beste Pad ist mit dickem Filz ausgekleidet. Es behält seine Form besser als ein mit Schaumstoff ausgekleidetes Pad.

    Fahren Sie mit 6 von 8 fort.
  • 06 von 08

    Sprühflasche

    Vicky Hart / Die Bildbank / Getty Images

    Auch mit einem guten Dampfbügeleisen macht eine Sprühflasche, die einen feinen Nebel sprüht, Ihre Bügelaufgabe viel einfacher . Bei Baumwolle, Leinen und den meisten Naturfaserstoffen wird das Bügeln durch das Befeuchten des Kleidungsstücks oder der Wäsche einfacher und schneller.

    Fahren Sie mit 7 von 8 fort.
  • 07 von 08

    Sleeve Board

    Bügelnahtbrett

    Wenn Sie den Ärmel eines Kleidungsstücks auf einem herkömmlichen Bügelbrett bügeln, ist es fast unmöglich, alle Falten zu entfernen, ohne eine Falte über die Länge des Knies hinzuzufügen Ärmel. Für einige Hemden, wie ein gestärktes Business-Shirt, ist das kein Problem. Für viele Kleidungsstücke, wie Damenkleider oder Jacken, möchten Sie jedoch nicht, dass eine Falte die Linie des Kleidungsstücks beeinträchtigt.

    Deshalb brauchen Sie ein Bügelbrett. Es ist im Wesentlichen ein Miniatur-Bügelbrett, das eine erhöhte Pressung ... MEHR Fläche hat, so dass Sie einen langen Ärmel über die Pressfläche schieben können. Die Pressfläche ist so schmal, dass Sie die gesamte Hülse bügelfrei bügeln können.

    Das Bügel-Bügelbrett wird auf eine flache Oberfläche oder Ihr normales Bügelbrett gelegt. Das stabile Holz- oder Metallbrett ist gepolstert und hat in der Regel einen Baumwollbezug. Einige haben zwei Oberflächen für unterschiedlich große Ärmel. Viele falten flach für die einfache Lagerung.

    Wenn Sie keine Ärmelhülle kaufen möchten, verwenden Sie eine gepolsterte Nahtrolle, um beim Drücken in eine Hülse zu gleiten. Die Naht Rolle ist ein bisschen schwieriger zu bedienen, aber es wird funktionieren, um Falten zu vermeiden.

    Fahren Sie mit 8 von 8 fort.
  • 08 von 08

    Drücken von Ham

    Dorling Kindersley / Getty Images

    Werfen Sie einen Blick auf die Schultern eines Hemdes oder einer Jacke. Sie sind gerundet, um der Kurve unseres Körpers zu entsprechen. Niemand mag eine scharfe Falte über diese Naht hinweg. Deshalb ist ein pressender Schinken unerlässlich, um diesen knitterfreien Look zu kreieren.

    Der Schinken wird in den gekrümmten Bereich geschoben, um als Unterstützung zu dienen, so dass die Hitze und der Druck von einem Bügeleisen keine Falte erzeugen. Ein pressender Schinken ist sehr wichtig für glatte geschwungene Nähte und Abnäher in Damenkleidung.

    Ein gut drückender Schinken hat zwei Seiten, eine aus Wolle, die ... MEHR andere Baumwollstoffe für verschiedene Bügeltemperaturen. Die Wollseite wird zum Pressen von Woll-, Synthetik- oder anderen Stoffen verwendet, die niedrige bis mittlere Temperaturen erfordern. Die Baumwollseite zum Einlegen neben Baumwolle, Leinen oder Stoffen mit mittleren bis hohen Temperaturen.