Arten von Pool-Reiniger: Welche sollten Sie kaufen?

Arten von Pool-Reiniger.

Schwimmbeckenvakuum. Getty Images

Ahhh - die Freuden des Poolbesitzes. Schwimmen, unterhaltsam und cool bleiben in diesen heißen Sommermonaten. Wenn Sie keinen Poolreinigungsservice oder einen Profi zur Reinigung und Pflege Ihres Pools oder Whirlpools beauftragen, benötigen Sie einen Poolstaubsauger, es sei denn, Sie möchten einen grünen Sumpf, einen Brutplatz für Moskitos und jemanden aus der Stadt, der Ihnen klingelt Türklingel informiert Sie Nachbarn haben sich beschwert über Ihren schmutzigen Pool.

So bekommen Sie, dass eine Art von Pool-Reinigungssystem einer Ihrer nächsten größeren Einkäufe sein wird. Aber wie finden Sie heraus, welche die richtige für Ihren bestimmten Pool oder Whirlpool ist? Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich auf diesem Liegestuhl, während wir die Welt der Poolreiniger für Sie entmystifizieren.

Manuelle Reinigung mit Teleskopstange

Im einfachsten Fall sind manuelle Reiniger, wie Handstaubsauger, Bürsten und Skimmer, und Schrubbürsten, die an einem Teleskopstab befestigt sind, um den tiefsten Zugang zu erreichen Reichweiten des Pools. Mit dieser Methode können Sie die Seiten und den Boden eines tiefen Pools schaben und alle grünen und gelblichen Algen abfegen. Es ist ein großartiges Training des Oberkörpers und auch ziemlich zeitaufwendig, aber machbar und preiswert.

Gut für : Altmodische Puristen, diejenigen, die es therapeutisch finden, oder getönte Götter und Göttinnen.

Handheld-Pool-Staubsauger

Mit manuellem Staubsauger manövriert der Bediener das Gerät über die Pool-Oberfläche, ähnlich wie beim Staubsaugen auf dem Boden Ihres Hauses.

Ein Handstaubsauger hat keine mechanischen Teile und ist eine kostengünstige Möglichkeit, das Filtersystem Ihres Pools zu verbessern.

Eine Warnung: Je größer der Pool, desto länger dauert die Reinigung des Pools - möglicherweise einige Stunden. Zählen Sie nach dem Staubsaugen den Filter zurück, um mehr Zeit für die Arbeit zu haben.

Gut für r: Die genannten Gründe, auch diejenigen, die Geld sparen wollen oder müssen.

Absaugbeckenreiniger

Diese werden auch als saugseitige Reiniger bezeichnet, die an den Wasserzulauf des Filtersystems angeschlossen werden und die Saugleistung der Poolpumpe zum Sammeln von Schmutz verwenden. Saugseitige Poolreiniger erfordern, dass die Poolpumpe während des Betriebs laufen sollte, was bedeutet, dass sie mehr Strom verbrauchen als andere Arten von Poolreinigern. Da sie eine häufigere Filterreinigung erfordern, muss mehr DE verwendet werden.

Gut für : Pools mit vorhandenen Pumpen und Filtern, die in einem guten Zustand sind und die richtige Größe für die Aufgabe haben. Seien Sie jedoch darauf vorbereitet, Ihre Filter häufig zu reinigen und zu reinigen, da mehr als die normale Menge an Schmutz dem Gerät hinzugefügt wird.

Robotic Pool Cleaners

Einer der beliebtesten Arten von automatischen Pool-Saugern, Robotik-Power unabhängig vom Schwimmbecken-Zirkulationssystem.

Von allen Arten von Poolreinigern und -saugern wird die Robotik als die energieeffizienteste angesehen. In sich geschlossene Einheiten mit eingebautem Filter und Motor sind Roboterreiniger in der Lage, kleinste Partikel von allen Arten von Pooloberflächen zu greifen. Einige Modelle sind mit lustigen Funktionen wie Fernbedienungen für die Fleckreinigung und Allradantrieb ausgestattet.

Gut für : Ein oberirdischer Pool, der nicht mit einem Skimmerkorb ausgestattet ist, da er den Pool automatisch reinigt.

Druckpoolreiniger

Reiniger, die auch als Druckreiniger bezeichnet werden, nutzen die Pumpenleistung, um ihre Bewegung entlang der Beckenoberfläche zu beschleunigen. unabhängig vom Schwimmbeckenumlaufsystem aus eigener Kraft betrieben werden. Auf Rädern montiert, um sich leicht zu bewegen, schrubben Druckreiniger die Oberflächen des Schwimmbeckens nicht in der gleichen Weise, wie es Kontakt-Reiniger können.

Der Poolfilter wird nicht belastet, da Druckpoolreiniger mit eigenen Filterbeuteln ausgestattet sind. Wenn Sie eine Druckerhöhungspumpe hinzufügen, kann diese Art von Reiniger leistungsfähiger werden.

Gut für : Pools, die viele oder größere Teile oder Mengen von Schmutz und Schmutz enthalten.

Bodenreinigungssysteme

Viele der luxuriöseren Bodenschwimmbecken haben automatische Bodenstaubsauganlagen, die während des Bauprozesses installiert werden.

Jets sind in den Boden des Pools eingebaut und verbinden sich mit seiner Rückleitung. Wenn das ganze System angeschaltet wird, tauchen Köpfe auf und eine Druckerhöhungspumpe erzeugt und zwingt einen Hochdruck-Wasserwirbel.

Eine starke Strömung wird erzeugt, wenn sich das Wasser auf dem Boden des Schwimmbeckens bewegt und Schmutz und Ablagerungen in die Hauptabflüsse gedrückt wird. Die Hauptpumpe saugt den Schmutz aus dem Becken und wird zum Filtersystem transportiert.

Gut für : In Bau befindliche Schwimmbäder, die sich in der Planungsphase befinden und für diejenigen, deren Budgets es sich leisten können. Interessanterweise werden einige dieser Poolbesitzer nicht einmal bemerken, dass ihr Pool ein Reinigungssystem im Boden hat, noch wird es ihnen egal sein - nur solange es sauber ist.