Verwenden von natürlichen Peelings in Ihre Soap-Rezepte

Gentl und Hyers / Getty Images

Manche Menschen mögen ihre Seife glatt und cremig.
Manche mögen es voll mit struppigen Sachen.
Die meisten, wie ich, mögen es irgendwo dazwischen. (Tatsächlich tendiere ich dazu, abwechselnd einen schönen struppigen Riegel und einen reichhaltigen, cremigen Riegel zu verwenden.)

Peeling ist einer der wichtigsten Bestandteile der allgemeinen Gesundheit der Seife. Ein bisschen Peeling ist also ziemlich gut für dich!

Zusammen mit Dutzenden von natürlichen Farbstoffen, die Sie hinzufügen können, um Ihrer Seife (sowohl kaltes Verfahren als auch schmelzen-n-Gießen) Farbe zu geben, gibt es viele natürliche Peelings Sie können hinzufügen, um Ihrer Seife etwas Peeling-Faktor zu geben .

Hier ist eine Liste, die ich aus meinen eigenen Soaps, Tests und anderen Soapern zusammengestellt habe, die ihre Favoriten beigetragen haben.

Ich habe die Peelings wie folgt eingeteilt:

  • Am häufigsten - Ich habe sie selbst benutzt und kenne viele andere Seifenmacher, die sie benutzen.
  • Unique - Ich habe viele davon verwendet und / oder kenne einige kreative Seifenhersteller, die diese verwenden. Einige von ihnen sind schwerer zu finden oder in Seife schwieriger zu verarbeiten - aber einige von ihnen können nicht nachgeahmt werden.
  • Sound Interessant - werde sie eines Tages versuchen - Ich habe diese nicht benutzt, aber habe entweder über Seifenmacher gelesen oder mit ihnen gesprochen. Aber sie klingen interessant und stehen auf meiner Liste, "um es eines Tages zu versuchen. " (Einer der interessantesten Versuche mit einem Zusatz, den ich hörte, als ich diese Liste zusammenstellte, war:" Ich habe versucht, meinen Mann in meine Seife einzubetten, damit er mir unter der Dusche den Rücken schrubbte, aber er wird es einfach nicht tun sitze noch in der frisch gegossenen Seife! ")

Am häufigsten

Calendula (gehackte oder gemahlene Blütenblätter) - behält seine gelbe Farbe schön - Tipps für die Verwendung Blütenblätter in Soap
Kamillenblüten - Sie können auch Tee daraus machen und Verwenden Sie es anstelle von Ihrem Wasser - Tipps
Kaffeesatz - Kaffeeseife Rezept - Kaffee kann zu bluten neigen wie Minze tut - so einige Leute brauen es zuerst
Eukalyptus Blätter (Boden - kann ein bisschen kratzig, wenn nicht fein gemahlen)
Lavendelknospen - Mahlen sie ein wenig oder sie sehen eher wie Mäusekot aus (sie werden bei kaltem Seifenwasser braun) (Siehe obigen Link für die Verwendung von Blütenblättern)
Luffa - entweder ganz, in Scheiben geschnitten oder gemahlen - beliebt in melt-n-pour Super Scrubby Luffa Soap
Haferflocken - verschiedene Mengen an Mahlen geben unterschiedliche Effekte - grober Boden ist sehr struppig, während fein gemahlen ist sehr mild
Patchouli - Kann ein wenig kratzig sein - aber riecht toll!


Pfefferminze - Vorsicht vor "botanischem Bluten" - Tipps zur Verwendung von Minze
Mohnsamen - wahrscheinlich mein Lieblings-Peeling! Ich liebe eine Zitronen-Mohn-Seife.
Bimsstein - Mechaniker-Seife Rezept
Hagebutten (nicht die Samen) (fein gemahlen) - ideal für Farbe und für Peeling
Rosenblätter - schönes Peeling, aber denken Sie daran, sie werden schwarz - Tipps
Sandelholz Puder - (macht eine wirklich schöne, violette Farbe, aber sehr kratzig)
Krauseminze - Vorsicht, die "botanische Blutung" - Tipps für den Gebrauch Minze
Teeblätter - Wird ebenfalls bluten - Tipps für die Verwendung von Tee

Einmalig

Mandeln (gemahlen)
Tone (Rhassoul, Kaolin, Bentonit, Rosa, roter Marokkaner, französischer Grün etc.)) - mehr für die Farbe, obwohl sie sanfte Reinigung / Peeling geben - siehe unter Verwendung von Tonen in Soap
Kokosflocken - bestreuen Sie einige oben oder in die Seife - eine gute Kombination mit Kokosmilchseife
Maismehl - schön und struppig - siehe Gardeners Soap Rezept
Obst Samen (Cranberry, Brombeere, Heidelbeere, Erdbeere, Aprikose etc.)
Jojoba-Perlen - Ich liebe Jojoba-Perlen in der Schmelze und gießen oder in rebatched Seife. Wenn Sie es in kalter Prozessseife verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Gel-Stadium nicht über 160 ° C hinausgeht.
Kelp (zu viel kann fischig riechen)
Haferstroh - verleiht auch eine hellgrüne Farbe < Rosmarin - nicht einer meiner Favoriten - einfach zu kratzig
Sonnenblumenkerne - nicht so gut halten wie Calendula - Tipps
Tapioka Perlen - (scheint am besten in Schmelze und Seife zu gießen)
Walnussschalen - (sehr fein gemahlen)
Eines Tages probieren

Fruchtfasern (Brombeere / Himbeere) - einige Seifenmacher schwärmen davon in Zuckerpeelings

Wacholderbeeren
Mesquite Bohnen
Haferkleie
Orange Peel Powder
Pecan Meal
Vanilla Specks
Wie Sie sehen können, gibt es so viele Arten von botanischen Peelings gibt es Arten von Seifenherstellern. Fügen Sie etwas zu einer Ihrer Chargen hinzu und sehen Sie, wie es Ihnen gefällt!

Als Experiment fügen Sie ein wenig zu einem Abschnitt Ihres Stapels hinzu ... oder streuen Sie etwas oben sogar.