Vegetarische Südwest-Makkaroni und Käse mit schwarzen Bohnen und Tofu

Ein einfaches vegetarisches Hauptgericht, das die Kinder lieben werden. Hergestellt aus Makkaroni und Käse, schwarzen Bohnen, Mais und Salsa sowie Tofu für gesundes Sojaprotein, ist dies eine schnelle, fleischlose Mahlzeit, perfekt für ein Abendessen unter der Woche.

Wenn Sie gerne schnell und einfach Pasta-Abendessen kochen, sollten Sie diese 15-wöchigen vegetarischen Pastagerichte ausprobieren.

Was Sie brauchen

  • 1 Box (14. 5-Unzen) Makkaroni und Käse der Familie
  • 1/2 (14- oder 16-Unzen) Package fester wassergefüllter Tofu
  • 1 bis 2 Esslöffel Sojaöl
  • 1 Dose (15 Unzen) schwarze Bohnen
  • 1 Dose (15 Unzen) Mais
  • 1 1/2 Tassen zubereitete Salsa

Wie man es macht

  1. Erhitze Wasser in einem großen Kochtopf oder Topf, um Makkaroni als Paket zu kochen.
  2. Inzwischen den Tofu abtropfen lassen und den Block halbieren. Eine Hälfte in eine Plastiktüte oder einen Kühlschrank geben, mit Wasser bedecken und innerhalb weniger Tage für eine weitere Verwendung kühlen. Die restliche Hälfte des Tofu in kleine Würfel schneiden und auf Papiertücher legen. Pat trocken mit zusätzlichen Papiertüchern.
  3. In der Pfanne bei mittlerer Hitze Öl erhitzen. Tofuwürfel hinzugeben und unter gelegentlichem Rühren braun an allen Seiten ca. 5 Minuten anbraten.
  1. Hitze reduzieren und Tofu bei der Zubereitung von Makkaroni und Käse gemäß den Anweisungen auf der Packung erhitzen.
  2. Im Sieb abgießen und dann schwarze Bohnen und Mais abspülen. In demselben großen Kochtopf oder Topf, der verwendet wurde, um Makkaroni zu kochen, kombinieren Sie Tofu, schwarze Bohnen, Mais und Salsa zu Makkaroni und Käse. Bei mittlerer Hitze erhitzen, bis alle Zutaten durchgetrocknet sind, etwa 10 Minuten.
  3. Auf Wunsch mit Salsa, Käse oder Sauerrahm servieren.