Welche griechischen Früchte, Gemüse und Kräuter sind jetzt in der Saison?

condesign / public domain

Wie in den meisten Küchen basiert die traditionelle griechische Küche auf der Jahreszeit. Die Mahlzeiten werden oft in letzter Minute geplant, je nachdem, welches Obst oder Gemüse auf dem Markt unwiderstehlich aussieht.

Die Unterscheidung zwischen saisonalen Produkten ist in der heutigen Welt der Kühl- und Gewächshaus-Obst und Gemüse oft verloren, aber alles wird reif in einer bestimmten Jahreszeit - eine Zeit, in der es ohne Hilfe von essen ist jemand anderes als Mutter Natur.

Obst und Gemüse sind zu dieser Zeit sowohl aus ernährungsphysiologischer als auch aus geschmacklicher Sicht besser. Hier finden Sie zu jeder Jahreszeit unsere griechischen Bauernmärkte.

Die Wintermonate

Karotten, Pastinaken und Kartoffeln reifen in der Dezemberkälte ebenso wie Brokkoli, Rosenkohl, Rüben, Kohl, Blumenkohl, Sellerie, Mangold, Chicorée, Dill, Fenchelwurzel , Lauch, Petersilie, Steckrübe, Römersalat und Spinat. All diese Gemüsearten können den größten Teil des Januars und Februars in den besten Jahren bleiben. Fügen Sie Artischocken der Liste der Gemüse hinzu, die im Februar reifen, sowie Endivie und Steckrübe.

Früchte, die im Januar ihren Höhepunkt erreichen, sind Äpfel, Avocados, Clementinen, Grapefruit, Zitronen, Oliven, Orangen und Mandarinen, wobei die Birnen im Dezember früher beginnen. Technisch gesehen ist eine Avocado - wie die Tomate - eine Frucht, obwohl viele beide als Gemüse betrachten. Wie für Oliven ist dies ein bisschen schwierig. Sie sind im Januar voll ausgereift, werden aber oft schon im Oktober geerntet, solange sie noch grün sind.

Äpfel sind im Februar nicht mehr so ​​gut, wenn sie nicht von einer Ernte im Oktober gekühlt wurden.

Mandeln, Kastanien und Walnüsse haben im Januar und Februar Saison, getrocknete Feigen und Haselnüsse geben im Dezember ihr Debüt.

Frühling

Sowohl der weiße als auch der grüne Spargel sowie die Erbsen erreichen ihr bestes, wenn der Februar in den März rollt.

Ansonsten sind alle Früchte und Gemüse, die in den Wintermonaten gereift sind, immer noch gut.

Das gleiche gilt für April, aber ein paar mehr Gemüse werden jetzt für die optimale Ernte bereit, einschließlich der breiten (oder fava) Bohnen, Zucchini und grünen Zwiebeln. Der April markiert das Ende der Saison für Steckrüben.

Spargel und Brokkoli erreichen das Ende ihrer Hauptsaison Mai. Fenchelblätter - im Gegensatz zu Fenchelwurzeln - reifen jetzt ebenso wie grüne Bohnen, Radieschen, Paprika, Vlita (oder Palmer Amaranth) und einige unreife Gurken, Auberginen und Melonen. Auch die Beerensaison ist Mai: Frische, saftige Loganbeeren, Himbeeren und Erdbeeren stehen zur Verfügung. Loquats, Valencia Orangen und Aprikosen sind im Mai reif, und Pistazien von der Insel Aegina erreichen auch in diesem Monat ihre Blütezeit.

Die Fülle des Sommers

Juni ist die beste Zeit für Gurken, Auberginen, Bohnen, Knoblauch, grüne Zwiebeln, Petersilie, Erbsen, Paprika, Kartoffeln, Radieschen, Spinat, Tomaten und Vlita. Zucchini ist immer noch gut. Sauerkirschen, Wassermelonen und Birnen machen die Szene aus.

Kommen Juli, Okra, Sommerkürbis, Feigen, Nektarinen und Pfirsiche erreichen ihren Höhepunkt und Pflaumen reifen am Ende der Sommermonate im August.

Herbsternte

Obwohl in den USA die traditionelle Erntesaison Herbst ist, ist es in Griechenland - zumindest im Frühherbst - das Gegenteil.

Ein Großteil der Früchte des späten Winters und des Frühlingsmonats ist im September zu Ende, obwohl Sie immer noch Auberginen, Okra, Zwiebeln, Kartoffeln, Portulak, Tomaten und Zucchini zu ihrem reifsten Zeitpunkt in diesem Monat finden. Äpfel, Feigen, Trauben, Melonen und Pflaumen bleiben auch in der Saison. Walnüsse sind immer noch gut, ebenso wie die Pistazien aus Ägina.

Die Situation wird im Oktober wieder besser, obwohl es für vlita das Saisonende ist. Gurken beginnen wieder zu reifen, wie Dill, Endivie, Fenchel und Fenchelwurzeln, Bohnen - sowohl frische und getrocknete Bohnen sind jetzt verfügbar - Wurzel Zwiebeln, Paprika, Radieschen, Römer, Steckrüben, Tomaten, Zucchini, Äpfel und Trauben. Einige Früchte sind zu dieser Jahreszeit am besten, darunter Äpfel, Trauben, Kiwi, Persimonen, grüne Oliven, Quitten und Granatäpfel.

Im Dezember beginnt bereits der Großteil der Beute, die Sie im Januar erwarten können, seinen Höhepunkt zu erreichen.