10 Gründe, warum Mama mit den Kindern zu Hause bleiben sollte

Sie fragen sich, ob Sie zu Hause bleiben sollten. Aber Sie sind auf dem Zaun über den Übergang von berufstätigen Mutter zu bleiben Mutter zu Hause. Wiegen Sie die Vor- und Nachteile ab, um zu entscheiden, welche Rolle für Ihre Familie zutrifft. Beginnen Sie mit diesen 10 Gründen, warum Sie mit den Kindern zu Hause bleiben sollten.

  • 01 von 10

    Es kann wirtschaftlicher sein, zu Hause zu bleiben

    Finanzen können einen großen Einfluss auf deine Entscheidung haben, eine Mutter zu werden, die zu Hause bleibt. Foto © Compassionate Eye Foundation / David Oxberry / OJO Images Ltd / Digital Vision / Getty Images

    Manchmal spielen Finanzen eine große Rolle bei Ihrer Entscheidung, zuhause zu bleiben. Kinderbetreuung ist teuer und kann fast jeden Dollar Ihres Gehaltsschecks aufessen. Fügen Sie Ihren Gehaltsscheck hinzu und beginnen Sie, Kinderbetreuung, Gas und Ihre Arbeitsgarderobe herauszunehmen, und Sie können mit Pennies gelassen werden oder sogar in den roten Zahlen sein.
    Dies gilt insbesondere, wenn Sie mehr als ein Kind haben, nach der Schule oder Nachtpflege benötigen. Mit anderen Worten, manchmal ist es einfach billiger, zu Hause bei den Kindern zu bleiben als zu arbeiten ... MEHR außerhalb des Hauses.

  • 02 von 10

    Du kannst immer wieder zur Arbeit zurückkehren

    Nimm Unterricht für Frauen, um dein Leben zu verbessern. Foto © Ciaran Griffin / Getty Images

    Es ist leicht zu glauben, dass Sie nie wieder dahin zurückkehren, wo Sie in Ihrer Karriere waren, wenn Sie Ihren Job kündigen, um bei den Kindern zu Hause zu bleiben. Aber wenn Sie zu Hause bleiben wollen, gibt es genug, was Sie tun können, um Ihre Beschäftigungslücke zu schließen, vom Unterricht für Frauen, die Ihre Karriere verbessern können, bis hin zur Freiwilligenarbeit in einem verwandten Bereich.
    Mit ein paar zusätzlichen Schritten können Sie zur Arbeit zurückkehren, wenn Sie mit einem Lebenslauf fertig sind, der keine grellen Löcher hat, während Sie zu Hause geblieben sind, um Ihre Kinder großzuziehen. ... MEHR Du wirst deine Position auf der Karriereleiter schnell wieder einnehmen und sogar noch mehr Stufen auf dieser Leiter klettern.

  • 03 von 10

    Zu ​​Hause bleiben könnte weniger Stress für Sie sein

    Mütter können eine Vielzahl von Aufgaben jonglieren. Foto © Photodisc / Getty Images

    Seien wir ehrlich. Das Leben ist voller Stress und Arbeit ist nur ein weiterer Faktor in diesem Stress-Level, unabhängig davon, was Sie für Ihren Lebensunterhalt tun.
    Kinder geben uns viel Stress. Fügen Sie Ihre beruflichen Verpflichtungen hinzu, versuchen Sie, Zeit mit Ihrem Ehepartner zu finden und Ihre Kinder großzuziehen und es könnte einfach genug sein, dass Sie Ihren Gehaltsscheck für einige Zeit außerhalb des Büros tauschen möchten. Sie können eine glückliche Mutter sein, deren Hauptquelle für Stress ihre Kinder sind, was nicht so schlimm ist.

  • 04 von 10

    Du bist zu Hause im ganzen Haus leichter.

    Wenn Mama krank ist, will sie sich nur auf der Couch zusammenrollen. Foto © Sugar Pond / Flickr Mutter zu sein, kann der ganzen Familie viel leichter fallen.Sie und Ihr Ehepartner jonglieren nicht ständig, um zu entscheiden, wer wann welches Kind abholen soll.
    Sie sind der Meister des Familienplans und können die ganze Zeit viel einfacher für die ganze Familie sein. Fahren Sie mit 5 von 10 fort.
  • 05 von 10

    Sie werden die Meilensteine ​​nicht verpassen

    Halten Sie Ihre Tage frisch, um ein glücklicher Aufenthalt zu Hause zu sein. Foto © Kraig Scarbinsky / Getty Images

    Wenn du zu Hause bist, bist du garantiert für alle wichtigen Meilensteine ​​deiner Kinder da. Sie werden nicht das erste Mal verpassen Baby setzt sich auf, macht die ersten Schritte oder sagt ihre ersten Worte.
    Du wirst immer sagen können, dass du für die ersten Babys da warst. Keine Notwendigkeit für Skype oder Day Care Cams, um zu sehen, was Ihr Kind macht. Du bist da, buchstäblich, auf jedem Schritt des Weges.

  • 06 von 10

    Sie können diese Zeit nicht zurückbekommen

    Eine Mutter hält eine Uhr. Foto © Jodie Coston / Getty Images So sehr wir nicht darüber nachdenken wollen, unsere Kinder wachsen jede einzelne Sekunde des Tages auf. Wenn sie alle erwachsen sind, ist es das. Es gibt keine Zeit zurück zu bekommen.
    Ja, wenn du mit deinen Kindern ganztags zu Hause bleibst, ist das an manchen Tagen eine Herausforderung, aber du wirst sie nie in eine Zeitmaschine stecken und sie wieder klein machen können.
  • 07 von 10

    Du bist ihr Lehrer

    Malen ist eine lustige Aktivität für Kinder und ihre Eltern. Foto © Comstock Images / Getty Images

    Wenn Sie mit den Kindern zu Hause bleiben, sind Sie ihr Lehrer. Du bist ihr erster Einfluss, bevor sie zur Schule gehen und du bringst ihnen ständig etwas Neues bei.
    Während Sie immer Zeit für Ihre Kinder haben können, egal ob Sie arbeiten oder zu Hause bleiben, bietet Ihnen eine Mutter, die zu Hause bleibt, mehr Lernmöglichkeiten, die Sie während Ihres gemeinsamen Tages entdecken können.

  • 08 von 10

    Sie können sich zu 100% auf Ihre Familie konzentrieren

    Foto © Vince Bucci / Getty Images

    Wenn Sie sich zu 100% auf Ihre Familie konzentrieren, heißt das nicht, dass Mütter nicht ihren Familien ergeben sind oder denken nicht den ganzen Tag an ihre Kinder. Das ist nur Treibstoff für die lächerlichen Mommy Wars, die keine Mutter braucht, um sich zu engagieren. Berufstätige Mütter haben nur berufliche Verpflichtungen, die Hausfrauen nicht tun.
    Stay-at-home Mütter haben es einfach in diesem Bereich. Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, dass die Tagesbetreuung geschlossen wird, diese große Frist für die Arbeit, wer wird sich um die Kinder kümmern, wenn du ... MEHR auf dieser Geschäftsreise nächste Woche bist oder wie du es deinem Boss erzählst Ich muss gehen, um dein krankes Kind von der Schule abzuholen. Der Fokus liegt auf der Familie ohne Arbeitsablenkungen und andere Komplikationen, mit denen die berufstätige Mutter täglich zu tun hat.

    Fahren Sie mit 9 von 10 fort.
  • 09 von 10

    Zu ​​Hause bleiben lohnt sich

    Lache jeden Tag mit deiner Familie. Foto © Eric Hamiter / Flickr

    Zu ​​Hause bei deinen Kindern zu bleiben, ist wirklich lohnend. Es gibt einen Grund, warum Frauen ihren Job aufgeben, nie wieder in die Arbeitswelt zurückkehren, und das nicht, weil sie faul sind.
    Niemand wird sagen, eine Mutter zu sein, die zu Hause bleibt, wird einfach sein.Du wirst Tage haben, an denen du wünschst, du könntest dein Haar reparieren, deine High Heels anziehen und für einen 8-stündigen Arbeitstag die Tür verlassen. Wenn du dich jedoch an dein Leben als Hausfrau anpasst, wirst du die Belohnungen täglich zu dir finden.

  • 10 von 10

    Du wirst es nicht bedauern, zu Hause zu bleiben

    Eine Umarmung für Mutter könnte alles sein, was sie zum Muttertag braucht. Foto © LCSTRAVELBUGGIN / Flickr

    Wie oft haben Sie schon einmal jemanden sagen hören: "Ich hätte niemals eine Hausfrau sein sollen"? Genau.

    Dennoch kann das Leben zu Hause mit den Kindern die ganze Zeit frustrierend sein. Aber du wirst es nie bereuen, dass du rund um die Uhr mit ihnen zusammen bist.