12 Ideen für blühende Containergärten

Darrell Gulin / Fotografenwahl / Getty Images

"Ich möchte weniger Farbe in meinem Blumengarten", sagte niemand. Einer der vielen Vorteile von Containergärten? Sie fügen Farbe hinzu. Wähle leuchtende Blumentöpfe aus, um sie zu deinem Farbschema hinzuzufügen. Wenn Sie nicht den richtigen Farbton finden, der zu Ihrem Design passt, macht das Malen mit Ihrem eigenen Farbton ein witziges Wochenendprojekt.

Weiter zu 2 von 12 unten.
  • 02 von 12

    Hallo Frühlingsblumen!

    Juliette Wade / Photolibrary / Getty Images

    Das Treiben von Frühlingszwiebeln in Terrakottatöpfen ist ein Kinderspiel: Schließlich müssen Sie diese Töpfe in einen geschützten Bereich wie eine Garage oder einen ungeheizten Schuppen verlegen Risse und Brüche aus Frost-Tau-Zyklen. Fügen Sie Ihre Erde und Zwiebeln wie Hyazinthen und Tulpen im Herbst vor der Lagerung hinzu und bewegen Sie sich im Freien, wenn grüne Triebe erscheinen.

    Fahren Sie mit 3 von 12 fort.
  • 03 von 12

    Sitzplatz mit Aussicht

    Darrell Gulin / Fotografenwahl / Getty Images

    Investieren Sie an einem Nachmittag einige jährliche Transplantationen und Samenpackungen und legen Sie Ihre Füße in diesem blühenden Retreat auf Monate später. Petunien, Pelargonien und Zinnien werden ähnliche Ergebnisse zu diesem Blumenbeet ergeben. Ein chartreuse Coleus glüht gegen den immergrünen Adirondack Stuhl.

    Fahren Sie mit 4 von 12 fort.
  • 04 von 12

    Vergesst den Nebenhof nicht

    Ron Evans / Photolibrary / Getty Images

    Ist Ihr Nebenhof ein vernachlässigter Durchgang, durch den Sie gelegentlich mit einer Schubkarre stapfen? Nicht mehr, wenn Sie es mit fröhlichen Tulpen, Stiefmütterchen und Vergissmeinnicht füllen. Wechseln Sie in den Sommermonaten zu wartungsarmen Wachsbegonien, die die Schattenseiten vieler Seitenwiesen tolerieren.

    Fahren Sie mit 5 von 12 fort.
  • 05 von 12

    Wenn größer ist besser

    Mark Turner / Photolibrary / Getty Images

    Ein bescheidener Vorgarten wird zu etwas Prächtigem mit der Zugabe von übergroßen Töpfen und Urnen. Verwenden Sie das Geld, das Sie gespart haben, indem Sie billige Blüten wie diese Impatiens und Begonien in hochwertige, gefrierfeste und nagetierfeste Behälter aus Metall oder Stein investieren. Fiberglas und Holz sind weniger haltbar, aber trotzdem wetterbeständig. Keramik- oder Terrakottatöpfe sind eine sichere Wahl, wenn Sie in frostfreien Gebieten leben.

    Fahren Sie mit 6 von 12 fort.
  • 06 von 12

    Bestellung erstellen

    Kim Sayer / Photolibrary / Getty Images

    Wenn du dich von einem Sammelsurium kleiner Blumentöpfe überwältigt fühlst, ordne sie in einer Reihe an, um Design aus Chaos herauszuholen. Hunderte von winzigen Blüten aus Pflanzen wie Lobelia, Fleabane Daisy oder Verbena ergeben einen wolkenartigen Effekt.

    Fahren Sie mit 7 von 12 fort.
  • 07 von 12

    Space Savers

    Peter Zelei Bilder / Moment Open / Getty Images

    Vertikales Gärtnern ist ein heißer Trend, der keine Anzeichen von Verlangsamung zeigt, besonders wenn das winzige Haus die Bewegung fordert Kameradschaft von raumsparenden Landschaften.Preiswerte Klammern und Kunststofffensterkästen sehen stilvoll und modern aus, wenn sie auf einem Sichtschutzzaun angeordnet sind.

    Fahren Sie mit 8 von 12 fort.
  • 08 von 12

    Blühende Stiefel

    Bilderbybarbara / E + / Getty Images

    Der Charme blühender Schuhpflanzer wird nie an Attraktivität verlieren. Suchen Sie in Ihrem Secondhand-Shop nach Regenstiefeln, Arbeitsschuhen oder Cowboystiefeln, die ihren Komfort, aber nicht ihren Nutzen verloren haben. Vergessen Sie nicht, ein paar Drainagelöcher zu bohren.

    Fahren Sie mit 9 von 12 fort.
  • 09 von 12

    Reben addieren Höhe

    Peter Anderson / Dorling Kindersley / Getty Images

    Ein solides Rezept für jeden erfolgreichen Containergarten umfasst eine große Pflanze, eine Mounding-Pflanze und eine nachlaufende Pflanze. Blühende Reben können für hohe Exemplare stehen, wenn sie sich an einem Gitter oder einem Tipi aus Bambuszweigen festhalten. Plant kleine jährliche Reben, die nicht außerhalb der Grenzen wachsen, wie "Morgentoilette" Morning Glory.

    Fahren Sie mit 10 von 12 fort.
  • 10 von 12

    Orchideen Kopf im Freien

    Vinson Motas / EyeEm / Getty Images

    Wenn Sie Probleme hatten, Ihre Orchideen zu rebloomieren, lösen Sie das Problem, indem Sie ihnen einen Outdoor-Urlaub geben. Die Feuchtigkeit und das helle gefilterte Sonnenlicht könnten genau das sein, was der Pflanzenarzt befahl, einen neuen Blühzyklus auszulösen.

    Fahren Sie mit 11 von 12 fort.
  • 11 von 12

    Schubkarrenpflanzer

    Stephen Dorey / Fotografenwahl / Getty Images

    Einem alten Schubkarren neues Leben zu geben, indem er ihn in einen blühenden Behälter verwandelt, hat mehrere Vorteile: den Schubkarren aus der Mülldeponie halten Den Garten bewegen, um die meiste Sonne zu fangen, ihn in einen Unterschlupf zu bringen, frühe oder späte Fröste zu vermeiden und ihn von nachtaktiven Schädlingen wie Rehen und Kaninchen fernzuhalten.

    Fahren Sie mit 12 von 12 fort.
  • 12 von 12

    Selbst gemachte Vogelscheuche

    Manfred Gottschalk / Lonely Planet Bilder / Getty Images

    Es ist schwierig, die Schönheit in einem Stapel billiger Plastiktöpfe zu finden, aber sie zu einer planbaren Vogelscheuche zu machen ist sicher Weg, um etwas Leben aus diesen großen Boxen Grundnahrungsmittel zu extrahieren.