32 Artikel In deinem Haus, das du jetzt loswerden kannst

Ali Lanenga / Stocksy United

Einer der größten Gründe für Unordnung ist, dass wir uns nicht sicher sind, wann wir Sachen loswerden können. Die meisten Artikel haben kein Ablaufdatum, und wenn wir etwas zu uns nehmen, möchten wir es gerne nutzen - auch wenn wir es offensichtlich nicht brauchen.

Entstopfen sollte einfach sein. Es sortiert einfach deine Sachen aus und entscheidet, welche zu behalten sind und welche davon losgelassen werden.

Decluttering bedeutet das Entfernen unnötiger Elemente.

Denken Sie über diese Definition nach. Wie schwer kann es ... MEHR möglicherweise sein, unnötige Einzelteile zu entfernen?

Aber es ist. Leute werden beigefügt. Sie wollen nicht etwas wegwerfen, was sie gekauft haben oder von etwas beschenkt haben, von dem sie dachten, es würde es brauchen, aber nie benutzt haben.

Hier ist unsere ultimative Liste von Dingen, die Sie jetzt loswerden können. Sie haben unsere Erlaubnis, diese Gegenstände zu werfen, zu recyceln, zu spenden, zu verteilen oder sogar zu verkaufen (nicht die Ketchup-Pakete, sondern vielleicht eine alte Elektronik). Sie werden überrascht sein, wie viel Platz Sie frei haben!

Fahren Sie mit 2 von 5 fort.
  • 02 von 05

    6 Dinge in der Küche loszuwerden

    Ellie Baygulov / Stocksy United
    1. Plastikbesteck. Vor allem jene Pakete mit einer Plastikgabel, Messer und Serviette. Wenn Sie nicht regelmäßig unterwegs sind oder unterwegs essen, brauchen Sie diese Pakete nicht, wenn Sie bei Ihnen zu Hause bereits das richtige Besteck haben. Nimm sie mit in die Arbeit und verstaue sie in deinem Schreibtisch, wenn du extra Besteck für dein Lunchpaket brauchst. Oder recycle sie einfach!
    2. Gewürzpackungen. Das ist meine Nummer Eins Warum gehst du? Artikel. Du wirst diese nicht benutzen. Stattdessen kaufen Sie eine Flasche bei ... MEHR Trader Joe's oder Ihr lokaler Markt und behalten Sie es in der Speisekammer.
    3. Reste, die älter als 5 Tage sind. Duh.
    4. Utensilien oder Geräte, die Sie nie benutzen. Sie haben eine Reihe von Kunststoff-Vorratsbehältern erhalten, wenn Sie Glas bevorzugen. Oder vielleicht hast du irgendwie eine Anzahl von Unitasker angesammelt, an die du dich nie erinnern kannst. Oder Sie haben jedes Wochenende davon geträumt, mit Ihrem Waffeleisen zu kochen, aber jetzt wissen Sie, dass Sie lieber Pfannkuchen bevorzugen. Wenn Sie es nicht verwenden, geben Sie nicht wertvollen Speicherplatz für sie auf. Entweder recyceln Sie es, spenden Sie es oder übergeben Sie es.
    5. Ungeeignete oder verzogene Vorratsbehälter für Lebensmittel. Warum halten wir so lange an diesen fest? Denken wir, dass der fehlende Boden oder die Spitze den Weg nach Hause finden wird? Es ist nicht. Recycle es.
    6. Abgelaufene Speisekammerartikel. Dieser Behälter mit ungarischer Paprika, den Sie hatten, hatte für dieses eine Rezept, das Sie vor vier Jahren gemacht haben? Ja, es schmeckt nicht mehr so. Gewürze verlieren im Laufe der Zeit ihren Geschmack und andere Vorratsdosen wie Mehl und Zucker funktionieren nicht so gut wie frische Zutaten.
    Fahren Sie mit 3 von 5 fort.
  • 03 von 05

    11 Dinge, die Sie in Ihrem Büro loswerden können

    Tarik Kizilkaya / E + / Getty Images
    1. Zeitungen, die mehr als zwei Tage alt sind. Wenn Sie eine Woche lang an den Magazineinleger (ich denke an das Sunday Times Magazine) denken wollen, gut. Aber alles andere geht nach 48 Stunden. Du wirst es nie lesen!
    2. Gummibänder. Warum halten Sie diese?
    3. Stifte ohne Tinte. Die Tinte ist ausgetrocknet und Sie brauchen keine Zeit zum Nachfüllen. Werfen. Einfach.
    4. Zufällige Kabel, an denen Sie festgehalten haben, weil Sie nicht sicher sind, an was sie angeschlossen sind. Wenn Sie wirklich sind, ist nicht sicher, ob Sie es wegwerfen können, oder erstellen Sie ... MEHR ein Lagerplatz und beschriften Sie es "Schnüre." Aber wirklich, es ist sicher, diese zu werfen.
    5. Zeitschriften, die älter als zwei Monate sind. Ausnahmen wären Probleme, die Sie wirklich, wirklich lieben und auf die Sie oft zurückkommen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese auf lange Sicht richtig gelagert haben und nicht nur in Haufen hängen. Alles andere, recyceln. Wenn du es in zwei Monaten nicht gelesen hast, wirst du es nicht tun!
    6. Abgelaufene Gutscheine.
    7. Alte Handys. Es gibt keinen guten Grund, diese zu behalten, da sie wahrscheinlich veraltet sind und nur Platz einnehmen. Alte Handys können an Organisationen wie Handys für Soldaten gespendet werden, die den Erlös gespendeter Mobiltelefone verwenden, um vorausbezahlte internationale Telefonkarten an Truppen zu senden.
    8. Vorjahreskalender. Die Leute hängen daran, in der Hoffnung, dass sie wichtige Daten von einem Jahr auf das nächste übertragen. Sie haben bis zum 31. Januar des neuen Jahres Zeit, diese Aufgabe zu erledigen, aber wenn Sie länger brauchen, recyceln Sie sie.
    9. Grußkarten. Vorbehalt: Ich halte Grußkarten für ein paar Wochen, dann recycle ich sie. Die meisten von ihnen. Manche verstaue ich in einer Kartei. Sofern Sie nicht verpflichtet sind, Ihre Karten zu speichern, ist es in Ordnung, sie nach ein paar Wochen zu werfen. Du erwartest nicht, dass irgendjemand deine behält, oder?
    10. Quittungen. Wenn Sie Ihren Einkauf bereits genießen, ist es an der Zeit, Ihren Papierpfad zu entsorgen. Tipp: Steigen Sie vor Unordnung aus, indem Sie nach Möglichkeit digitale Quittungen auswählen.
    11. Altes Handwerkszubehör. Es sei denn, du bist ein eifriger Handwerker, du bist wahrscheinlich der stolze Besitzer einer ausgetrockneten Flasche Leim, verschiedener Spulen von Bändern und anderen Dingen. Beseitige die Dinge, die nicht mehr wie erwartet funktionieren, und spende andere Gegenstände an einen Grundschullehrer oder lokalen YMCA.
    Fahren Sie mit 4 von 5 fort.
  • 04 von 05

    8 Dinge in deinem Schrank loszuwerden

    Raymond Forbes LLC / Stocksy United
    1. Nicht übereinstimmende Socken. Bewahre einen kleinen Korb oben auf deinem Schreibtisch auf, damit die Socken nicht passen. Wenn Sie nach einem Monat kein Spiel gefunden haben, werfen Sie es entweder weg oder verwenden Sie es als Staublappen.
    2. Brillen mit dem falschen Rezept. Spenden Sie diese sofort. Jemand anderes könnte sie benutzen.
    3. Zubehör, das Sie nie tragen. Wie viele Zubehörteile benötigen Sie?Spenden Sie Gegenstände, die Sie seit Jahren nicht mehr getragen haben, und organisieren und lagern Sie die Kugeln, die Sie tatsächlich tragen.
    4. Alte Kleidung, die nicht mehr passt.
    5. Zusätzliche Tasten.
    6. Broken ... MEHR Sonnenbrille. Sie sagen, Sie werden einen dieser Bausätze kaufen, um sie zu reparieren, aber Sie haben noch nicht, also werfen Sie sie.
    7. Schuhe, die Sie in fünf Jahren nicht getragen haben. Fazit: Deine Schuhe sollten gut passen, sich gut anfühlen und das richtige Aussehen haben. Wenn sie es nicht tun, spenden oder übergeben Sie sie.
    8. Alte Handtücher und Bettwäsche. Tierheime akzeptieren gerne alte Leinenspenden.
    Fahren Sie mit 5 von 5 fort.
  • 05 von 05

    7 Dinge wegwerfen so schnell wie möglich

    @nina_p_v / Twenty20
    1. Alte Fernbedienungen. Heute kommt alles mit einer Fernbedienung: iPod-Lautsprecher, meine Klimaanlage, mein Ventilator. Warum? Wenn Sie es nicht verwenden, löschen Sie es.
    2. Sonnencreme der letzten Saison. Toss es. Sunblock verfällt langsam im Laufe der Zeit.
    3. Altes Make-up. Stellen Sie sich eine 2 Jahre alte Creme auf Ihr Gesicht? Du würdest das nicht tun. Wenn Ihre Kosmetika ihre Farbe geändert haben, einen Geruch abgeben, der nicht auf der Flasche steht (alias Lavendel duftend), oder die Konsistenz verändert haben, lassen Sie sie los. Wenn Sie es seit über einem Jahr nicht mehr benutzt haben oder wenn Sie sich nicht daran erinnern können, wann Sie es das letzte Mal benutzt haben, lassen Sie es los.
    4. Alte Rezepte und andere Medikamente. Überprüfen Sie die Ablaufdaten. Wenn es vorbei ist, werfe es weg.
    5. VHS und Kassetten. Wenn Sie keine Möglichkeit mehr haben, es zu spielen, warum behalten Sie es?
    6. Auswahlmenüs. Mit Apps wie Seamless und GrubHub haben Sie Zugriff auf alle Menüs Ihrer Lieblingsrestaurants. Selbst wenn diese Dienste in Ihrer Region nicht verfügbar sind, würden Sie hart darum kämpfen, das Menü nicht zu finden, das Sie woanders online suchen.
    7. Produkthandbücher. Ich weiß, ich weiß. Es gibt immer das was wenn . Was ist, wenn es kaputt geht? Was, wenn Sie nicht herausfinden können, wie man es auseinander nimmt oder sich daran erinnert, wie man es wieder zusammensetzt? Kein Problem - auf der Website des Unternehmens finden Sie die Produktdetails.