4 Makro Brauen immer werttrinkend

Budweiser

Die Craft-Beer-Explosion hat tausende neue und aufregende Getränke unterschiedlichster Stile auf den Markt gebracht. Und während all diese Vielfalt nichts als gute Nachrichten sind, gibt es immer noch ein paar langjährige amerikanische Biere, die von einigen der weltgrößten Brauereien hergestellt werden, die absolut sicher sind, wenn ein Trinker ein besonders zuverlässiges, unkompliziertes Lagerbier oder Bier möchte. Die folgenden Biere sind vier der besten, zusammen mit ein bisschen darüber, was jeden von ihnen verlässlich macht ... MEHR go-tos zu jeder Zeit des Jahres. Schnappen Sie sich einen kalten - oder sechs - für Ihren nächsten Grillparty, Strandtag, Picknick oder Ski-Ausflug.

Fahren Sie mit 2 von 5 fort.
  • 02 von 05

    Budweiser

    Budweiser

    Aus nur Wasser, Gerstenmalz, Reis, Hefe und Hopfen hergestellt, wird der "König der Biere" immer noch so gebraut wie zu seiner Zeit 1876 ​​eingeführt. Obwohl einige archaische Bierpuristen sich auf das 999. Jahrhundert (999) Reinheitsgebot (999) berufen könnten und die Verwendung jeglicher Art von Zusatz in Bier beklagten (alle andere Zutaten als Gerste, Wasser und Hopfen), ist der Reisgehalt von Budweiser Teil dessen, was dem Bier seinen frischen, erfrischenden Geschmack verleiht. Vielleicht die meisten ... MEHR einzigartig, Budweiser ist auch der einzige Brauer auf der Welt, der immer noch die Praxis von Buchenholz beibehält, das sein Bier altern lässt. Da es 21 Tage lang in einem Tank mit Buchenholz-Chips krausiert und karbonisiert, erlauben die Chips mehr Fläche für die Hefe, um sich auszuruhen und essen mehr der natürlichen Brauverunreinigungen, die man nicht in einem Lager haben möchte. Das Ergebnis ist ein unglaublich sauberes, leicht zu trinkendes amerikanisches Lager mit gerade genug amerikanischem Deutsch-Hopfenaroma, um die Dinge interessant zu halten.

    Fahren Sie mit 3 von 5 fort. 03 von 05 Coors Bankett

    Coors
  • Das Coors Bankett ist nach den Festen benannt, mit denen die Bergleute von Rocky Mountain im Jahr 1873, als die Brauerei Coors eröffnet wurde, genossen wurden. Coors ist ein weiteres langjähriges American Adjunct Lager, unterscheidet sich aber von Budweiser dadurch, dass es eher aus Mais als aus Reis besteht. Das Ergebnis ist ein leicht süßer, fetter Geschmack, den Millionen amerikanischer Trinker genießen und bevorzugen. Unterdessen behauptet Coors, dass das Wasser, das in ihrem Bier verwendet wird, aus den Rocky Mountains selbst stammt und bis zum ... WEITERE Brauerei in Golden, CO. Chinook, Hallertau, Herkules und Taurus Hopfen geben dem Bier einen subtilen Biss, Die Legende besagt, dass die von der Brauerei verwendeten Malzsorten mit Samen der mährischen Gerste aus der Tschechischen Republik verbunden werden können, die Adolph Coors II. 1936 geschenkt bekam. Dieses leichte, klare Bier wird am besten genossen, wenn es schön und kalt ist!

    Fahren Sie mit 4 von 5 fort.

    04 von 05

    Miller High Life

    Miller
  • Bei seiner Einführung im Jahr 1903 wurde der "Champagner der Biere" für seine Champagner-förmige Flasche mit verengten Schultern getauft.Angesichts der Tatsache, dass penetrierende UV-Strahlen Stinkbiere bekannt sind, ist das durchsichtige Gefäß vielleicht nicht das Beste für die darin enthaltene Flüssigkeit, aber die ikonische Verpackung von Miller High Life macht das klassische Lager sofort erkennbar. (Miller verwendet jedoch einen modifizierten Hopfenextrakt, der widerstandsfähiger gegen die schädlichen Auswirkungen von Licht ist). Wie ein anderes Mais-basiertes ... MEHR Lager, das "unprätentiöse" goldgelbe Bier ist glatt mit leicht süßen Noten von gekochtem Mais, Gras und Getreide. Bei 4,6 Vol .-% Alkohol (ABV) ist es das leichteste Bier der drei bisher erwähnten und könnte am leichtesten ausfallen - aber es hat auch den meisten Geschmack und passt unglaublich gut zu einer Vielzahl von Lebensmitteln Vom Barbecue über gegrillten Fisch bis hin zu scharfem Thai oder indischem Essen.

    Fahren Sie mit 5 von 5 fort.

    05 von 05

    Guinness

    Guinness
  • "Guinness ist gut für dich", behauptete der alte Slogan für das perfekte Frühstücksbier / Katerkur. Aber obwohl das Sprichwort in den 1920er Jahren entwickelt wurde, stammt das Bier, das es darstellt, bereits aus dem Jahr 1759, als Arthur Guinness in der St. James's Gate Brauerei in Dublin, Irland, begann, wo er einen Mietvertrag über 9.000 Jahre unterzeichnete. Bis heute ist eines der bekanntesten Biere der Welt - eines, das den irischen Stout als Stil definiert hat - immer noch ein köstliches, fast schwarzes Bier, das mit ... MEHR einem dicken, cremigen Kopf übergossen wird. Das Aroma ist reich und röstig, mit einem Hauch von Schokolade und Kaffee. Währenddessen ist der ausgewogene Geschmack voll von Mokka und süßen, dunklen Malzen, die alle durch eine leichte Hopfenbitterkeit gemildert werden. Und bei einem überraschend niedrigen 4,2% Alkoholgehalt geht das samtige Getränk, das aus einem Nitro-Hahn serviert wird, für ein Biertrinkerlebnis wie kein anderer unglaublich sanft hinunter.