5 Boden Abdeckung Thugs zu vermeiden

Neil Holmes / Getty Images

Wir haben es alle geschafft, haben eine sich schnell ausbreitende Bodendecke gepflanzt, weil wir sofortige Auswirkungen brauchten, und wir waren sicher, dass wir es in Schach halten konnten. Bodenbedeckungen haben definitiv ihren Platz in der Landschaft, aber sie brauchen Platz zum Durchstreifen. Keine Grenze, egal wie tief sie ist, wird sie in Schach halten und das Mähen macht sie nur kürzer; sie verschwinden nicht.

Während die folgenden 7 Pflanzen oft in Gartencentern verkauft werden, sind sie wahre Gartenschläger. Auf sich allein gestellt, werden sie übernehmen. Wenn du nicht willst, dass du sie für die nächsten Jahre herausreißt, wehre dich dagegen, sie zu pflanzen. Ein Wort der Warnung: Diese Pflanzen sind beliebte Pass-Pflanzen. Deine Freunde meinen es vielleicht gut, aber der Grund, warum sie Extras haben, ist, weil diese Pflanzen so wuchernde Züchter sind.

Pflanzen wie diese gehen in manchen Gebieten über aggressiv und werden invasiv. Prüfe die Liste der Eingeführten, Invasiven und Schadpflanzen für deinen Zustand, bevor du eine dieser Pflanzen loslässt.

Weiter zu 2 von 6 unten.
  • 02 von 06

    Bischofs-Unkraut (Aegopodium podagraria)

    © Marie Iannotti

    Es ist nicht zu leugnen, dass die bunte Form von Bishop's Weed eine attraktive Pflanze ist. Es wächst sogar gut an schattigen Plätzen, wo wir weiße Flecken brauchen, um die Dinge aufzuhellen. Aber du wirst nie nur ein kleines Bishop's Weed haben. Wie es sich ausbreitet, Wurzeln aus einer dichten Matte, erstickende Pflanzen in der Nähe. Das klingt vielleicht gut für die Unkrautbekämpfung, aber es wird irgendwann auch Ihre Gartenpflanzen übernehmen.

    Bishop's Unkraut wurde erstmals im Jahre 1863 in Rhode Island als invasive Art aufgeführt, aber Sie werden ... MEHR noch sehen, ob zu verkaufen. Ein Blick auf die weißen Doldenblüten, sehr ähnlich wie Queen Anne's Lace, und Sie können wahrscheinlich vermuten, dass es ein Mitglied der Karottenfamilie ist. Die Blüten ziehen nützliche Insekten an, so dass die Pflanze nicht ohne ihre Vorzüge ist, aber es ist einfach die falsche Pflanze für viele Räume. Schauen Sie sich die Karte auf der Plant Conservation Alliance, Website der Alien Plant Working Group, an.

    Wenn Sie bereits Bishop's Weed gepflanzt haben und es bereuen, ist Ihre beste Chance, es auszurotten, es zu erschöpfen. Im frühen Frühling so kurz wie möglich schneiden und dann mit Plastik abdecken. Die Pflanzen können Photosynthese betreiben, sie bekommen nicht viel Wasser und sind überhitzt. Es kann eine Weile dauern, aber schließlich geben sie auf.

    Bishop's Unkraut wird auch von Gichtkraut (ein Mischmasch aus Ziegenkraut - Ziege wird es essen) oder Schnee auf dem Berg.

    Fahren Sie mit 3 von 6 fort.
  • 03 von 06

    Bugleweed (Ajuga-Arten)

    Bugleweed-Pflanzen wachsen aus Rosetten. Eine einzelne Pflanze sieht harmlos und charmant aus, wird sich aber durch Läufer ausbreiten und schnell eine dichte Matte bilden.Es gibt Orte wie Hügel, wo mattenbildende Pflanzen willkommen sind. Sie verhindern Erosion und müssen nicht gemäht oder gewartet werden. Aber Sie sollten nicht Bugleweed irgendwo in der Nähe Ihres Rasens oder Gartenbetten pflanzen.

    In Gartenzentren kann man immer noch Bugleweed finden, und es ist immer noch eine sehr beliebte Bodenbedeckung in einigen Gebieten. Es gibt einige vielversprechende neue Sorten mit ... WEITEREN dunkelvioletten Blättern, wie Ajuga 'Atropurpurea', Bronzeblättern, wie Gaiety ', und einigen, die weiß eingefasst sind, wie' Silver Beauty '. Ajuga 'Chocolate Chip' hat gute Kritiken erhalten, weil er attraktiv, aber langsam wachsend und ziemlich gut erzogen ist. Aber es gibt viele andere Fälle, wo sich die Art zu Hause macht. Die häufigste Beschwerde ist, dass es sich in den Rasen bewegt und das Gras tötet. Obwohl eine attraktive Pflanze, möchten Sie vielleicht nicht einen ganzen Hof davon.

    Weiter zu 4 von 6 unten.
  • 04 von 06

    Chamäleonpflanze (Houttuynia cordata)

    Es ist schwer für einen neuen Gärtner und viele erfahrene Gärtner, die es besser wissen sollten, sich dieser Pflanze zu widersetzen. Obwohl die Blüten kaum wahrnehmbar sind, sind die Blätter eine auffällige Mischung aus Rot, Creme und Grün. Ich kenne zwar viele Gärtner, die ihren Reizen erlegen sind, aber ich kenne niemanden, der es anderen empfehlen würde. Die meisten versuchen immer noch, es Jahrzehnte nach ihrer Pflanzung aus ihren Gärten zu schaffen.

    Chameleon Pflanze ist ein sehr schneller Spreizer. Es sind fleischige Rhizome, die nach außen und nach außen reichen ... MEHR, was in ihrem Weg ist, bilden eine dicke Matte aus Wurzeln, die unmöglich vollständig zu fischen und zu entfernen sind. Jede verbleibende Wurzel wird einfach eine neue Pflanze bilden und sich weiter ausbreiten. Wenn Sie es ersticken können, wie ich auf Seite 2 mit Bugleweed beschreibe, oder eine der in diesem Artikel besprochenen Techniken verwenden, sollten Sie Erfolg haben, es schließlich zu töten. Aber das ist nicht immer möglich, wenn es mit anderen Pflanzen vermischt wird. Manchmal muss man ein paar unschuldige Pflanzen opfern, um endlich den Bereich von diesem Schläger loszuwerden.

    Fahren Sie mit 5 von 6 fort.
  • 05 von 06

    Nachtkerze (Oenothera speciosa)

    Es gab eine Zeit, als ich Gärtner beneidete, die diese Pflanze anbauen könnten. Mein trockener, sandiger Boden wollte es einfach nicht unterstützen. Es stellt sich heraus, dass ich der Glückliche war.

    Ich wünschte mir den Sonnenstich ( Oenothera biennis L. ). Es hat gelbe Blüten, die sich tagsüber öffnen. Es gibt auch eine attraktive rosafarbene Version ( Oenothera speciosa ), die allgemein als auffällige Nachtkerze oder mexikanische Primel bekannt ist, oder Showy Ladies, die in dem - Sie haben es erraten - Abend blüht. Man sieht sie nicht oft im Garten ... MEHR Zentren, aber sie werden immer noch weitergegeben, besonders die Samen.

    Sundrops sind alle zwei Jahre und mexikanische Nachtkerze kann vergänglich sein, so dass Sie denken können, dass sie nach der Blüte aus Ihrem Garten verschwunden sind. Seien Sie versichert, die Wurzeln sind nicht nur lebendig und gut, die Pflanzen haben wahrscheinlich auch Samen fallen gelassen.

    Nachtkerze ist nicht so schwer loszuwerden wie einige der in diesem Artikel erwähnten Bodenbedeckungen, die von Läufern verbreitet werden, aber wegen seiner Selbstaussaat Gewohnheit finden Sie Cluster von Nachtkerze auftauchen durch Ihren Garten und Hof.Wachsam sein.

    Nachtkerze ist übrigens nicht verwandt mit den beliebten Frühlingsblumen Primeln Primeln. Diese verbreiten sich auch, aber nicht aggressiv.

    Fahren Sie mit 6 von 6 fort.
  • 06 von 06

    Englischer Efeu (Hedera hibernica und Hedera helix Baltica)

    Efeu wurde so lange als Verzierung an ehrwürdigen alten Gebäuden verwendet, dass es verständlich ist, dass die Leute denken, dass es gutartig ist. Obwohl es nicht überall als invasiv bezeichnet wurde, ist es immer noch allgemein bekannt, dass es die Gebäude und Bäume beschädigt, auf die es klettert und an denen es haftet.

    Wo es invasiv ist, wie im pazifischen Nordwesten, wird es so ziemlich alles auf seinem Weg auslöschen, kleine Bäume, Sträucher und verschiedene Vegetation bedecken, Sonnenlicht blockieren und es schwächen, bis es das ist nur noch etwas übrig.

    E ... MOREnglish Efeu bietet nichts für Wildtiere oder Insekten, also wird er unkontrolliert wachsen. Wenn es in die Wildnis entweicht, kann es möglicherweise ganze Wälder überdecken. Während die ungeraden Topiary oder schleppenden Ranken in einem Container in Ordnung sind, sei vorsichtig, wenn du Pflanzen am Ende der Saison entsorgen musst. Sie werden in Ihrem Komposthaufen überleben. Der einzige Ort, den ich Englisch Efeu empfehlen würde, ist wie eine Zimmerpflanze, in einem Container.

    Dies sind nicht die einzigen lästigen Bodenabdeckungen, aber sie sind einige der am meisten verkauften und gewachsenen. Es ist leicht zu sehen, warum Gärtner immer noch versucht sind, sie zu züchten, aber wir haben genug Kopfschmerzen, um Unkraut zu vermeiden. Wir müssen sicherlich keine Probleme in unsere Gärten einladen. Im Allgemeinen, wenn Sie die Wörter "Bodenabdeckung" sehen, tun Sie etwas Forschung, bevor Sie es in Ihren Garten begrüßen.

    Bodenabdeckungen sind nicht nur schlechte Nachrichten. Hier sind einige, die Sie sogar laufen können.