5 Wäsche Produkte, die jeder haben sollte

Foto von Anthony-Masterson / Die Bildbank / Getty Images

Ob Sie zum ersten Mal eine Waschküche auf Lager haben oder Rat brauchen, nur die Produkte zu kaufen, die Sie wirklich für die Wäsche brauchen, Es gibt die fünf Waschmittel, die Sie immer zur Hand haben sollten - Waschmittel, Sauerstoffbleiche, Desinfektionsmittel, Backpulver und destillierten weißen Essig. Mit diesen Grundlagen haben Sie immer saubere Wäsche.

  • 01 von 05

    Waschmittel

    Anthony Rosenberg / E + / Getty Images

    Wenn Sie den Waschgang eines Ladens besuchen, finden Sie eine fast überwältigende Auswahl an Waschmitteln. Einige behaupten, für bestimmte Stoffe und Arten von Kleidung absolut notwendig zu sein.

    Detergentien werden jetzt in Form von Flüssig-, Pulver- oder Einzeldosis-Pacs angeboten. Alle von ihnen reinigen Kleidung gut. Flüssige Reinigungsmittel haben jedoch eine sehr gute Wirkung auf fettige, ölige Flecken und können leicht als Fleckenvorbehandlungsmittel verwendet werden. Pulverförmige Reinigungsmittel sind normalerweise weniger kostenintensiv pro Ladung. Sie sind ... wirksamer auf Lehm und eingegrabenen Schmutz. Einzeldosis-Reinigungsmittel sind bequem und einfach zu verwenden. Sie sind in der Regel auf einer Pro-Last-Basis teurer zu verwenden.

    Fast alle Marken sind jetzt für den Einsatz in hocheffizienten Frontlader- oder Topload-Waschern formuliert; Achten Sie nur auf das Symbol "er" (hohe Effizienz). Sie können es tatsächlich schwer haben, ein Reinigungsmittel ohne zu finden, aber seien Sie versichert, dass Sie das Waschmittel in einer Standard-Top-Load-Waschmaschine verwenden können.

    Egal, ob Sie sich für Flüssigkeit, Schoten oder Pulver entscheiden, denken Sie daran, dass der Preis nicht immer der beste Indikator dafür ist, wie gut ein Waschmittel bei der Reinigung Ihrer Kleidung funktioniert. Der Schlüssel ist, die Zutatenliste auf dem Produktetikett zu betrachten. Je mehr aktive Bestandteile in der Formel aufgeführt sind, wie z. B. Enzyme, die Flecken und Tenside abbauen, die den Boden vom Gewebe lösen und im Wasser aufhängen; desto besser wird das Waschmittel funktionieren.

    Wenn Sie ein flüssiges Hochleistungsreinigungsmittel (Tide, Persil) wählen, das die Enzyme, Tenside und andere Bestandteile enthält, um die meisten Flecken und schweren Schmutz zu entfernen, können Sie damit Flecken vorbehandeln keine Notwendigkeit für einen separaten Fleckentferner.

    Wenn Sie ein weniger teures Reinigungsmittel wählen, müssen Sie auch einen Fleckentferner auf Enzymbasis kaufen.

    Sie werden sehen, dass Waschmittel speziell für die Babywäsche auf den Markt gebracht werden, da sie für empfindliche Haut hypoallergen und weniger hart sind. Sie können einfach ein Duft- und Farbstofffreies Waschmittel wählen, da diese Inhaltsstoffe meistens die Ursache für Hautreaktionen sind.

  • 02 von 05

    Sauerstoffbleiche

    Mark Viker / Die Bildbank / Getty

    Sauerstoff- oder Ganzstoffbleiche wirkt langsamer und schonender als Chlorbleiche und enthält Natriumperborat oder Natrium-Precarbonat.Es ist sicher für alle waschbaren Stoffe - außer Seide, Wolle und Leder - und für alle Farben und weißen Stoffe. Es kann in jeder Temperatur Wasser verwendet werden.

    Wenn dieses Bleichmittel bei der Wäsche verwendet wird, oxidiert der chemische Bestandteil, um dabei zu helfen, den Boden und die organische Substanz zu entfernen und den Stoff aufzuhellen. Stoffe erhalten die größte Wirkung von Fleckenentfernung und Aufhellung und ... MEHR Aufhellung, indem sie für mindestens eine Stunde und bis zu acht Stunden einweichen lassen. Ihre Geduld wird sich auszahlen!

    Sauerstoffbleiche desinfiziert Gewebe von Viren und Bakterien nicht.

  • 03 von 05

    Desinfektionsmittel

    Stephen Welstead / Corbis / Getty Images

    Es gibt Zeiten nach einer Krankheit oder wenn jemand in der Familie eine Infektion hat, dass die Wäsche desinfiziert werden muss. Dies kann mit Chlorbleiche, Kiefernöl-Desinfektionsmitteln, phenolischen Desinfektionsmitteln oder quaternären Desinfektionsmitteln erfolgen.

    Zusätzlich zur Desinfektion oxidiert der chemische Inhaltsstoff, wenn Chlorbleiche beim Waschen der Wäsche verwendet wird, was zur Entfernung von Schmutz und organischen Stoffen beiträgt. Es hellt im Allgemeinen Stoffe auf, indem es Flecken, die von Flecken oder allgemeinem Schmutz hinterlassen werden, entfernt. Es sollte darauf geachtet werden, Chlor zu verwenden ... MEHR Bleichmittel richtig, weil es auch Stoffe beschädigen kann.

  • 04 von 05

    Backsoda

    Michelle Arnold / EyeEm / Getty Images

    Gerüche und allgemeiner Schmutz in unserer Wäsche können normalerweise entfernt werden, da die Reinigungsmoleküle die Bakterienzellen und den Boden aufbrechen. Bei bestimmten Wasserarten benötigt das Waschmittel jedoch einen Boost, um effektiver arbeiten zu können.

    Backsoda hilft, den pH-Wert im Waschwasser zu regulieren, indem es vor zu sauer oder alkalisch gehalten wird. Durch Hinzufügen von 1/2 Tasse Backpulver zu jeder Waschladung können Waschmittel wirksamer arbeiten, um Bakterien zu reduzieren und den Boden zu lockern.

    Natron hilft als natürliches Mineral auch ... MEHR Gerüche aus Geweben aufzunehmen. Hinzufügen einer Tasse Backpulver in die Wanne Wasser und stinkende Kleidung über Nacht zulassen können Gerüche entfernen ist weniger hart für die Umwelt als synthetische Produkte.

    Fahren Sie mit 5 von 5 fort.
  • 05 von 05

    Destillierter weißer Essig

    Essig. MML

    Destillierter Weißweinessig hat viele Anwendungen als Weichspüler, Geruchsentferner und Fleckentferner in der Waschküche.

    Die milde Säure in destilliertem, weißem Essig wirkt als Aufheller und hellt schäbige Kleider in der Wäsche auf. Um weiße Socken und schäbige Baumwollspültücher wieder weiß zu färben, fügen Sie 1 Tasse weißen, destillierten Essig in einen großen Topf mit Wasser. Zum Kochen bringen und die Artikel hinzufügen. Lassen Sie über Nacht einweichen und dann wie üblich waschen.

    Hinzufügen von 1/2 zu 1 Tasse destilliertem, weißem Essig statt eines handelsüblichen Stoffes ... MEHR Weichspüler lässt Ihre Kleidung weich und frisch riechen, indem sie das restliche Waschmittel und den Schmutz von den Textilien entfernt.