7 Große Schattenpflanzen für Containergärten

Emreturanphoto / Moment / Getty Images

Haben Sie einen Platz, der einfach nicht viel Sonne bekommt? Keine Sorge, Coleus wird den Tag retten.

Man kann sich Coleus als fussig und altmodisch vorstellen, aber es ist einen anderen Blick wert. Mit all den neuen Farben und Blattformen kannst du total süchtig werden. Coleus ist eine gutmütige Schattenpflanze - überhaupt nicht pingelig und manche werden sogar in voller Sonne gedeihen. Die Farbauswahl ist umwerfend und die Blattformen sind vielfältig und aufregend. Sogar ein gewöhnlicher Coleus, wenn gepaart mit dem richtigen Begleiter in der richtigen ... MEHR Container kann spektakulär sein.

Die Farben des Coleus sind oft so intensiv und manchmal geradezu komisch, dass man beim Mischen mit anderen Pflanzen etwas vorsichtig sein muss. Aber mein Vorschlag, ein wenig wild. Spaß haben und unwahrscheinliche Farbkombinationen ausprobieren - manchmal funktionieren sie wunderbar.

Weitere Informationen über wachsende Coleus Weiter zu 2 von 7 unten.

  • 02 von 07

    Fuchsia

    Harry Speller / EyeEm / Getty Images

    Fuchsien sind ausgesprochen gute Schattenpflanzen. Die Blumen sind spektakulär und drapieren wunderschön besonders gut für Container. Es gibt viele Farben und Blumenformen. Fuchsia hat den Ruf, pingelig zu sein, aber abhängig von Ihrer Einrichtung kann es sehr einfach zu wachsen sein. Sie werden den ganzen Sommer über blühen und wenn Sie in einem kalten Klima leben, können Sie sie im Herbst ins Haus bringen und dort überwintern. Fuchsien sind klassisch in hängenden Körben, können aber auch in gemischten Behältern toll aussehen. Sie sehen aus ... MEHR gut gepaart mit entweder kostenlosen oder kontrastierenden Farben. Fuchsien können ein wenig über Essen und Wasser sein. Sie mögen viele von beiden - obwohl denken, feucht, nicht nass. Sie mögen keine heißen und trockenen Bedingungen. Wenn Sie also in einem trockenen Klima leben, sind sie möglicherweise keine gute Wahl für Sie.

    Um eine Kombination Korb mit Fuchsia und Oxalis zu sehen.

    Zusätzliche Informationen zu wachsenden fuschias. Fahren Sie mit 3 von 7 fort.

  • 03 von 07

    Torenia oder Wishbone Flower

    Ernie Tan / EyeEm / Getty Images

    Torenia, auch bekannt als Querlenkerblume, ist eine elegante und fröhliche Pflanze, die den ganzen Sommer über im Schatten steht. Es ist hitzetolerant und sehr einfach zu pflegen. Dieser Edelstein wird gedeihen mit regelmäßigen Bewässerung und Düngung bis zum Frost und Sie müssen ihn nicht einmal toten. Wishbone-Blume ist in Kombinationen gut oder kann im richtigen Behälter von alleine schön sein. Sie können es in hängenden Körben, Blumenkästen oder in jedem Behälter mit guter Drainage verwenden. Es ist relativ kurz, zwei ... MEHR bis sechs Zoll, und wird über die Seite Ihres Containers folgen. Mein Favorit ist "Summer Wave, Large Violet. "

    Zusätzliche Informationen zur wachsenden Querbalkenblume.

    Fahren Sie mit 4 von 7 fort.
  • 04 von 07

    Heuchera oder Coral Bells

    Shannon Ross / Radius Bilder / Getty Images

    Heucheras, auch bekannt als Korallenglöckchen, sind große, ausdauernde, behälterartige Gartenpflanzen für den Schatten. Sie sind wunderschön und fast unzerstörbar und in einer Vielzahl von Farben erhältlich. Obwohl sie im Schatten gedeihen, tolerieren die meisten Korallenglocken auch etwas Sonne und sind tolerant gegenüber Trockenheit. Koralle Glocken kommen in fabelhaften und ungewöhnlichen Farben, von einem fast schwarz-lila zu einem Pfirsich zu einem hellen Schlüssel Kalk. Coral Bells werden Kolibris anziehen, und Schmetterlinge und einige sind bis zu einer spektakulären, -25 ° F hardy und ... MEHR sehen erstaunlich, bis der Schnee fliegt.

    Wenn Sie keine Blattrippen entfernen müssen, entfernen Sie Blütenstängel, nachdem sie geblüht haben, damit Ihre Pflanze gut aussieht. Einige Lieblingssorten sind "Dolce, Licorice", "Dolce, Key Lime Pie" und "Dolce, Creme Brulee".

    Fahren Sie mit 5 von 7 fort.
  • 05 von 07

    Begonien

    Tichakorn Khoopatiphatnukoon / EyeEm / Getty Images

    Es gibt so viele Arten von Begonien, dass Ihre Augen glasieren können. Sie gehen von nicht sehr interessant bis total, unglaublich, fabelhaft. Einige knollige Begonien sind so schön, dass Sie sie essen wollen (aber nicht). Rex Begonien können Blattfarben, Formen und Texturen haben, die fast psychedelisch sind. Es gibt alle Arten von neuen Nachlauf-, Engel- und Drachenflügelbegonien, die den ganzen Sommer wie verrückt blühen werden. Die meisten Begonien brauchen eine gute Drainage und wollen nicht zu nass sein. Einige werden ... MEHR in vollem Schatten glücklich sein, während einige gefilterten Schatten bevorzugen würden. Fast alle blühenden Begonien müssen regelmäßig und großzügig mit einem verdünnten Dünger gefüttert werden.

    Wachsende Tuberöse Begonien in Töpfen

    Weiter zu 6 von 7.
  • 06 von 07

    Persischer Schild

    Jill L. Wainright / EyeEm / Getty Images

    Persischer Schild (Strobilanthes coloreranus) eine wunderschöne Pflanze. Eine Kombination aus Lila und Silber, die sich in jedem Behälter auszeichnet - es ist ein total Thriller . Es ist außergewöhnlich einfach zu wachsen, und es ist ein wenig ungewöhnlich, so dass Sie es nicht überall sehen. Es kann ziemlich groß werden, aber kann mit Beschneidung beschnitten werden. Während persische Schild ein wenig Sonne bevorzugt, können Sie es im Schatten wachsen. Kaufen Sie es früh, weil es oft ausverkauft ist.

    Fahren Sie mit 7 von 7 fort.
  • 07 von 07

    Oxalis

    Keisuke Aoki / EyeEm / Getty Images

    Oxalis ist eine großartige Containerpflanze. Es kommt in mehreren wunderschönen Farben - orange wie lila - ist einfach zu wachsen und ist die ganze Saison über schön. Es spielt gut mit anderen und sieht auch gut aus in einem schönen Topf. Die Blumen sind schön, aber diese Pflanze dreht sich alles um Farbe und Textur. Es sieht lieblich aus, kombiniert mit Fuchsia oder Torenia. Wenn im Halbschatten, sieht es auch gut aus mit Bacopa .

    Die meisten Oxalis gedeihen im Schatten, tolerieren aber auch teilweise Schatten.

    Wenn Sie in einem kalten ... MEHR Klima leben, können Sie Ihre Oxalis für den Winter ins Haus bringen und es in eine Zimmerpflanze verwandeln.