7 Gründe, Weihnachten zu hassen

Jamie Grill / Iconica / Getty Images

Weihnachten ist zum Kotzen. Sie mögen sich wundern, wie eine vernünftige Person eine Jahreszeit ablehnt, die dem Frieden auf der Erde und dem guten Willen gegenüber Männern gewidmet ist. Sie werden überrascht sein zu erfahren, dass es einen riesigen Untergrund von Leuten gibt, die alle zustimmen, dass sie Weihnachten einfach absagen sollten. Hier sind die acht Gründe, warum viele Menschen Weihnachten hassen.

1. Tonnen von Weihnachtsmüll

Die EPA hat festgestellt, dass die Menge an Hausmüll in den USA zwischen Thanksgiving und Neujahr um etwa eine Million Tonnen ansteigt, und das meiste hängt mit Weihnachtspäckchen, Weihnachten, zusammen Schachteln, Weihnachten Bruch und unzählige andere Arten von Weihnachten Strandgut und Strandgut.

Diese Tonnen Müll gehen auf eine Mülldeponie, um zu verrotten. Aus ökologischer Sicht ist Weihnachten eine unnatürliche Katastrophe titanischen Ausmaßes.

2. Weihnachtsmusik ist Mist

Wie oft an einem durchschnittlichen Tag kann jemand die gleichen müden Weihnachtslieder hören, die über die Beschallungsanlage in jedem Kaufhaus, Lebensmittelgeschäft, Drogerie, Einkaufszentrum und Baumarkt in Amerika blöken? Selbst zeitgenössische Urlaubsjuwelen wie The Pogues "Fairy Tale of New York" oder Joni Mitchells "River" werden nach 3, 892 Stück altbacken. Das ist genug. Abbrechen Weihnachtsmusik.

3. Christmas Shopping Sucks

Weihnachten ist zu einer grotesken Konsumorgie geworden. Der Grad der Konsumentenschulden, der zwischen Thanksgiving und Weihnachten entsteht, würde Caligula erröten lassen. Horden kommen in Läden und Einkaufszentren wie ein Heuschreckenbefall vor. Verrückte Konsumenten können sogar Todesfälle und Verletzungen in Einkaufsfieber verursachen. Einzelhändler leben von Urlaubsverrücktheit wie Crack-Händler.

Alles Gründe genug, Weihnachten sofort abzusagen.

4. Weihnachten beginnt auch verdammt früh

Wenn Feiertage Krankheiten wären, wäre Weihnachten Krebs - ein sich schnell ausbreitender, tödlicher Krebs. Thanksgiving ist bereits in New Years aufgenommen, und auch nach Halloween. Einige Geschäfte veranstalten im September Weihnachtsausstellungen.

Das ist ungefähr ein Drittel des Jahres, das einer perversen Imitation dessen gewidmet ist, was früher ein religiöser Feiertag war. Die Kreditkarte Schulden dauert bis in den Sommer und darüber hinaus. Es ist Zeit, den wachsenden Tumor von Weihnachten chirurgisch zu entfernen und eine harte Chemotherapie zu verwenden, um die Weihnachtskrebszellen davon abzuhalten, sich weiter auszubreiten.

5. Christmas Travel Misery

Flughafen-Massen, Autobahnverkehr, Flugverspätungen und miserables Wetter machen Weihnachtsreisen zum Albtraum. Abgesehen von diesen Faktoren ist die Auswirkung auf die Umwelt unmöglich zu ignorieren. Da die meisten Urlaubsreisen von enormen Mengen an fossilen Brennstoffen abhängig sind, wäre der Planet ein viel besserer Ort, wenn alle nur zu Hause bleiben würden.

6. Klebrige Weihnachtsdekorationen

Es ist unmöglich, die Umweltauswirkungen der meisten Weihnachtsdekorationen zu ignorieren.Diese billigen Plastikkugeln und Lametta, die deinen Baum, Haus, Hof, Auto, Büro und Revers schmückten, wurden von Menschen gemacht, die in chinesischen Fabriken schufteten, manchmal mit Schwermetallen und giftigen Verbindungen. Sogar Ihr künstlicher Weihnachtsbaum kann Blei enthalten. Der Stromverbrauch ist hoch genug, ohne dass die Weihnachtsbeleuchtung in der Dunkelheit blinkt. Es wird oft von einem Kohlekraftwerk angetrieben, das Treibhausgase in die Luft spuckt.

7. Die Liebe zu Weihnachten verlieren

Die meisten Zyniker liebten die Weihnachtszeit, besonders als sie Kinder waren. Es gibt immer noch Orte, an denen Weihnachten ein ruhiger, familienorientierter, religiöser Feiertag ist. Wenn sie nur einen Weihnachtswunsch haben könnten, wäre es diese Art von Weihnachten zurück zu haben.

Aber Weihnachten ist zu einer Monstergesellschaft geworden, die Jahr für Jahr zum Scheitern verurteilt scheint. Es ist genug, um dich dazu zu bringen, einen Pfahl durch das Herz der bösen Bestie von Xmas zu treiben. Weihnachten jetzt abbrechen.