9 Griechische Weihnachtsessentraditionen

Weihnachten ist eine Befolgung des Glaubens in Griechenland und überall auf dem Land werden Tische mit Speisen, die Tradition geworden sind, von Generation zu Generation weitergegeben. Von Klassikern, die mit den Ferien in jeder Ecke von Griechenland zu regionalen Favoriten verbunden sind, sind die Geschmäcker der Ferien fabelhaft!

  • 01 von 09 Baklava Rezept

    StockFood / Getty Images

    Baklava ist ein Dauerbrenner, ein klassisches griechisches Gebäck aus flockigem Phyllo-Teig, das mit einer Zimt-gewürzten Nussfüllung überzogen ist und in süßem Sirup gebadet wird. Es ist knackig und süß und sehr dekadent.

    In der nördlichsten griechischen Präfektur Evron in der Region Thrakien wird an Heiligabend eine spezielle Sesam-Baklava hergestellt. Da es keine Milchprodukte und Eier enthält (während der Adventszeit verboten), kann es am Vorabend des Weihnachtsfestes genossen werden.

  • 02 von 09 Ei-Zitronen-Hühnchen-Reis Suppe Rezept

    N. Gaifellia

    Entweder als erste Mahlzeit nach Heiligabend Gottesdienst oder als erster Gang zum Hauptgericht des Tages, diese Hühnchen-Reis-Suppe mit der berühmten Mischung aus Eiern und Zitronensaft ( avgolemono ) ) ist ein vertrauter Anblick in griechischen Häusern.

  • 03 von 09 Yiaprakia Gefülltes Kohlrezept

    Von Yuval hoffman (Eigenes Werk) [GFDL ( // www. Gnu. Org / copyleft / fdl. Html) oder CC BY-SA 4. 0-3. 0-2. 5-2. 0-1. 0 ( // creativecommons.org / licenses / by-sa / 4. 0-3. 0-2. 5-2. 0-1. 0)], über Wikimedia Commons

    Es wäre nicht Weihnachten in Kozani (und anderen Städten in Nordgriechenland) ohne Kohlrouladen! In anderen Teilen Griechenlands werden sie lahanodolmades (Kohl dolmades) oder lahanophylla yemista (Kohlrouladen) genannt, aber im Norden sind sie yiaprakia (γιαπράκια, sagen: yah-PRAHK-yah) und sie fehlen nie am Weihnachtstisch.
    Die traditionelle Kozani-Version besteht aus toursi lahano- Kohl, der 6 Wochen in Salzlake eingeweicht wurde - und gemahlenem Schweinefleisch.

  • 04 von 09 Christopsomo Brot Rezept

    Von Jason Hollinger (Christopsomo - Griechisches Weihnachtsbrot) [CC BY 2. 0 ( // creativecommons.org / licenses / by / 2. 0 )], über Wikimedia Commons

    Christopsomo (sprich: hre-STOHP-soh-moh) bedeutet wörtlich "Brot Christi" und ist eine feste Größe in den griechisch-orthodoxen Häusern zu Weihnachten. Bei der Herstellung des Brotes wird große Sorgfalt angewandt, und die Brote können einfach oder aufwendig sein.

    Fahren Sie mit 5 von 9 fort.
  • 05 von 09 Schweinefleisch Rezepte

    N. Gaifellia

    In ganz Griechenland ist das Schweineschlachten ein Winterereignis, bei dem Schweinefleisch das traditionelle Fleisch der Saison ist. Für diejenigen, die Schweine aufziehen und ihre eigenen schlachten, werden fabelhafte Gerichte rund um offene Feuer und Feuerstellen gekocht.Das hier abgebildete Gericht ist für ein Zitronen-Schweinefleisch mit Sellerie-Rezept.

  • 06 von 09 Melomakarona Kekse Rezept

    Flickr CC 2. 0

    Zimt, Gewürznelken, Orange - eine traditionelle Kombination von Geschmäckern, die mit der Weihnachtszeit zusammenhängen - sind der gemeinsame Faktor in diesen fabelhaften Keksen (am häufigsten) nach dem Backen in einen leicht gewürzten Sirup getaucht, dann mit bestreuten Nüssen gekrönt. In vielen Teilen Griechenlands bedeutet der Begriff "Weihnachtsplätzchen" melomakarona .

    Einige Versionen von melomakarona werden mit Nussmitten hergestellt, während andere wie das Rezept auf dem Foto mit optionalen gemahlenen Nüssen im Keksteig hergestellt werden.
    Andere saisonale ... Weitere Favoriten sind die Cookies phoenikia (auch finikia ) und isli .

  • 07 von 09 Kourabiethes-Plätzchen-Rezept

    Durch Jastrow (Eigene Arbeit) [CC BY 2. 5 ( // creativecommons.org/licenses/ by / 2. 5)], über Wikimedia Commons < Kourabiethes

    (auch Kourambiede , κορραμπιέδες, sprich: koo-rahb-YEH-thes) sind gezuckerte Butterkekse, die im Mund schmelzen! Oft mit gerösteten Mandeln gemacht, können sie auch mit anderen Nüssen (Walnüsse, Haselnüsse) gemacht werden. Sie können in kreisförmigen Formen, Halbmonde, von Hand geformt, oder ausgerollt und geschnitten werden, aber die eine Sache, die alle Versionen gemeinsam haben, ist, dass sie eingerollt, bestäubt oder begraben unter einem Wirbel von Puderzucker sind. Zusammen mit
    Melomakarona , Kourabiethes sind selten zu Weihnachten in ganz Griechenland zu Hause.

    08 von 09 Karythopita Walnuss Gewürz Kuchen Rezept
  • Alan Ovaska / Getty Images

    Die

    Eptanisa wie sie auf Griechisch genannt werden (eine Sieben-Insel Gruppe in der Ionische Meer) bringen ihre eigenen Traditionen zu jeder Jahreszeit, einschließlich Weihnachten, und dieser Walnussgewürzkuchen ist einer. Gemacht mit den saisonalen Favoriten von Zimt, Nelken und Walnüssen, wird der Kuchen gebacken und dann in einen würzigen Sirup getaucht.

    Fahren Sie mit 9 von 9 fort. 09 von 09 Kalitsounia Kritis Käse Gebäck Rezept
  • N. Gaifellia

    Frischer weicher Myzithra (oder Ricotta als Ersatz) im Teig ist eine Weihnachtstradition auf der Insel Kreta. Je nachdem, wie sie gefaltet sind (das Rezept enthält einen Link zu Fotos von Falttechniken), werden sie gebacken oder gebraten. Dies ist nur eines der vielen berühmten (und köstlichen) Gerichte aus Kreta.