Der beste Pecan Pie Fudge

Wenn Sie den Geschmack von Pecan Pie lieben, werden Sie diesen Fudge lieben! Geröstete Pekannüsse verleihen diesem köstlichen braunen Zuckerfudge einen tiefen nussigen Geschmack. Für einen reicheren Geschmack können Sie Melasse für etwas oder den ganzen dunklen Maissirup ersetzen. Der Geschmack dieses Toffees hängt zu einem großen Teil von den Pekannüssen ab, daher ist es wichtig, dass sie gut geröstet sind, damit sie maximalen Geschmack verleihen.

Was Sie brauchen

  • 4. 5 Tassen Pekannusshälften
  • 1. 5 Tassen Zucker
  • 1. 5 Tassen dunkelbrauner Zucker (verpackt)
  • 1 Tasse Sahne
  • 3 Esslöffel dunkler Maissirup
  • 1 Esslöffel / 4 Unzen Butter
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Ahorn Extrakt

How to Machen Sie es

  1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 350F, und bereiten Sie ein Backblech vor, indem Sie es mit Aluminiumfolie auskleiden. Die Pekannüsse auf das Backblech legen und im Ofen ca. 10 Minuten rösten. Toast die Pekannüsse, bis sie dunkelbraun und duftend sind. Behalten Sie die Pekannüsse gegen Ende des Backens im Auge, damit sie nicht brennen. Entfernen Sie das Blatt aus dem Ofen und lassen Sie die Pekannüsse abkühlen. Nach dem Abkühlen die Pekannüsse grob hacken und beiseite stellen.
  1. Bereiten Sie eine 9x9 Pfanne vor, indem Sie sie mit Alufolie auskleiden und die Folie mit Antihaft-Kochspray besprühen.
  2. In einem großen Kochtopf mit schwerem Boden den braunen und granulierten Zucker, die Sahne und den Maissirup bei mittlerer Hitze vermischen. Rühre um, bis sich der Zucker aufgelöst hat, setze ein Candy-Thermometer ein und bringe unter gelegentlichem Rühren aufkochen.
  3. Lassen Sie die Mischung unter häufigem Rühren kochen, bis sie auf dem Candy-Thermometer 238F erreicht. Sobald bei 238F, entfernen Sie die Pfanne von der Hitze und rühren Sie in die Butter, Ahorn und Vanille-Extrakte und gehackte Pekannüsse.
  4. Beginnen Sie, den Fudge mit einem hölzernen Löffel kräftig zu rühren. Dies wird als "Schlagen" des Fudges bezeichnet und hilft dabei, den Zucker richtig zu kristallisieren und die charakteristische Textur des Fudge zu erzeugen. Rühren Sie ständig, bis der Fudge seinen Glanz verliert und seine Form behält. Es ist fertig, wenn es zusammenkommt und bildet einen Ball auf dem Boden des Kochtopfs. Der Mahlvorgang sollte etwa 10-15 Minuten dauern.
  5. Sobald der Fudge seine Form behält, gießen Sie ihn in die vorbereitete Pfanne und glätten Sie ihn in eine gleichmäßige Schicht. Kühle den Fond auf, um ihn für mindestens 1 Stunde zu setzen.
  6. Einmal fest, entfernen Sie den Fond mit der Folie als Griffe aus der Pfanne. Schneiden Sie den Fudge in kleine 1-Zoll-Stücke, um zu dienen. Bewahren Sie Pecan Pie Fudge bis zu einer Woche bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter auf.
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!