Beste Pflanzen, um Kolibris anzuziehen

Foto: © Marie Iannotti

Einen Kolibri durch den Garten zu schleudern, ist genauso reizvoll, wie wenn man sieht, wie Blumen blühen. Um Kolibris anzuziehen und sie regelmäßig in Ihren Garten zurückzubringen, müssen Sie ein paar Kolibripflanzen in Ihr Design einbeziehen. Was macht eine Pflanze zu einem Kolibri-Liebling? Grundsätzlich muss es nektarreich und vorzugsweise röhrenförmig sein. Auf den folgenden Seiten sind 10 Kolibripflanzen, die die Rechnung erfüllen. Pflanzen mit einem Sternchen (*) sind ideal für Container oder hängend ... WEITERE Körbe.

Sieh dir die Pflanzen und die wachsenden Informationen in dieser Galerie an und überlege dir noch mehr Tipps, wie du Kolibris in deinen Garten locken kannst.

Fahren Sie mit 2 von 11 fort.
  • 02 von 11

    Agastache

    Marie Iannotti

    Es gibt viele Sorten von Agastache und alle von ihnen sind reich an Nektar. Agastache rupestris , hier gezeigt, ist Teil einer Gruppe namens Hummingbird Mints. Sie sind auch Schmetterlingsmagneten.

    Weitere Grenzpflanzen, die zu Kolibris einladen, sind Bee Balm (Monarda Hybriden), die auch ihrem Namen gerecht werden und Bienen durch den Bienenstock und die Türme aus Blüten, Delphinium, Hollyhocks und Fingerhüten anlocken.

    Winterhärte: USDA Zonen 5 - 10
    Belichtung : Volle Sonne bis Teilschatten
    Blühperiode: Sommer ... MEHR bis Herbst

    • Mehr Tipps für das Wachstum von Agastache
    Weiter zu 3 von 11 unten.
  • 03 von 11

    Kardinalblume (Lobelia cardinalis)

    Foto: © Marie Iannotti

    Kardinalblumen sind eine gute Wahl, um einer schattigen Ecke Drama zu verleihen. Kolibris können ihre leuchtend roten Blüten erkennen, ganz gleich, wo Sie sie verstecken. Und sie sind in vielen Bereichen heimische Pflanzen.

    Eine weitere natürliche Pflanzenwahl, auch für den Halbschatten, ist die rote Akelei. Rote Akelei ist so süß, Kinder konkurrieren häufig mit Kolibris, ziehen die Blumen auseinander für diesen wertvollen Tropfen des Nektars.

    Winterhärte: USDA Zonen 2 - 9
    Belichtung : Voll Sonne bis Halbschatten (Benötigt mehr Schatten in trockenen Gebieten)
    Blüte ... MEHR Zeitraum: > Sommer in den Herbst Weiter zu 4 von 11 unten.

    04 von 11
  • Korallenglocken (Heuchera sanguinea)

    Foto: © Marie Iannotti

    Wer hätte gedacht, dass die zarten Blüten der Korallenglocken groß genug sind, um Kolibris anzuziehen? Coral Bells sind ein Liebling der Kolibris, aber sie blühen nur einmal in der Saison und viele Gärtner schneiden sie ab, um die Energie in die Pflanzenblätter zu packen. Wenn du willst, dass Hummer dich besuchen, lass sie blühen.

    Es gibt viele großartige Stauden, die Ihre Kolibris glücklich machen. Wählen Sie eine Hosta mit schönen Blumen, wie der süß riechende

    Hosta plantaginea .Oder probier mal einen dieser langen Pumphose, Lupi ... MORE, Larkspur und Liatris. Winterhärte:

    USDA-Zonen 3 - 8 Belichtung
    : Voll Sonne bis Halbschatten Blütezeit:
    Spät Frühling / Frühsommer

    Weitere Tipps zum Anbau von Heuchera
    • Fahren Sie mit 5 von 11 fort.
    05 von 11
  • Vier Uhr (Mirabilis jalapa)

    Foto: © Marie Iannotti

    Vier Uhr öffnen erst am späten Nachmittag, aber es lohnt sich, darauf zu warten. Ihre röhrenförmigen Blüten sind perfekt geformt, um Kolibris zu besuchen.

    Wenn Sie einen früheren Start wünschen, öffnen Sie sich morgens (

    Ipomoea tricolor ) mit der Sonne und bleiben bis zur Nachmittagshitze offen. Sie säen auch bereitwillig selbständig, so dass sie, obwohl sie einjährige sind, oft nur einmal gepflanzt werden müssen.

    Weitere Tipps für den Anbau von vier O'Clocks

    Winterhärte:

    USDA Zonen 7 - 11 Belichtung
    : Volle Sonne Bloom ... MEHR Zeitraum: > Mitte des Sommers
    Weitere Tipps zum Wachsen von vier O'Clocks Fahren Sie mit 6 von 11 fort.

    06 von 11

    * Fuchsia
  • Foto: © Marie Iannotti (2008) lizenziert nach About. com, Inc.

    Es gibt mehr als 100 Fuchsienarten. Die meisten von ihnen sind tropisch oder halbtropisch und werden in vielen Gebieten als Einjährige angebaut. Die nachlaufenden Sorten eignen sich perfekt zum Einhängen von Körben und können eine Vielzahl von Besuchern anziehen, wo immer Sie sie aufhängen.

    Weitere Informationen zur Verwendung von Fuchsia in Containern

    Winterhärte:

    USDA-Zonen 6 - 9

    Belichtung : Teilschatten
    Bloom-Periode: Mitte des Sommers in den Herbst
    Weitere Tipps zum Anbau von Fuchsien in Containern Weiter zu 7 von 11 unten.

    • 07 von 11
    * Lantana (Lantana camara)
  • © Marie Iannotti

    Lantana war einst eine der Pflanzen, die unsere Leser für Anfängergärtner empfohlen haben. Es ist eine auffällige Pflanze und wenn Sie Glück haben, dass Sie es in der USDA Zone 8 oder höher anbauen, können Sie es zu einem Strauch oder sogar zu einem Standard von der Größe eines kleinen Baumes anbauen. Der Rest von uns kann es immer noch als jährliche genießen. Es ist auch schön in Containern.

    Für diejenigen in kühleren Klimazonen, versuchen Sie Rose von Sharon (Hibiscus syriacus), auch ein verholzender Strauch, der zu einem kleinen Baum ausgebildet werden kann und wochenlang mit Blumen bedeckt ist.

    Har ... MOREdiness:

    USDA Zonen 9 - 11

    Belichtung : Volle Sonne
    Blütezeit: Sommer bis Herbst
    Weitere Tipps für wachsende Lantana Weiter zu 8 von 11 unten.

    • 08 von 11
    * Petunie
  • Foto: © Marie Iannotti

    Wer hat keine Petunien? Sie sind ein Garten Grundnahrungsmittel. Die Blumen sind auch die perfekte Form für ein Kolibri-Dinner. Einige der neueren Sorten sind nicht besonders wohlriechend und haben möglicherweise nicht so viel Nektar wie die älteren, offen bestäubten Sorten, aber versuchen Sie es.

    Petunien sind natürliche Schlingpflanzen und oft in hängenden Körben verwendet. Wenn Sie eine längere Rebe zum Ziehen oder Klettern wünschen, haben Sie eine gute Wahl: * Kanarischer Strauch (

    Tropaeolum peregrinum

    ), * Kardinalrebe / Zypressenrebe ( Ipomoe ... MOREa sloteri ) und die schnell wachsende Scarlet Runner Bohne. Winterhärte: Jährlich

    Exposition : Volle Sonne
    Blütezeit: Frühling bis Herbst

    Weitere Tipps zu wachsenden Petunien

    Auswahl aus den verschiedenen Petunientypen
    • Fahren Sie mit 9 von 11 fort.
    • 09 von 11
    * Savlia (Salvia-Sorten)
  • Foto: © Marie Iannotti

    Immer wieder werden neue Salvia-Sorten eingeführt, die Kolibris und Schmetterlinge in Ihren Garten locken. Ob der Blues von Mealy Cup Salbei (

    Salvia farinacea

    ), "Black and Blue" Anis Salbei ( Salvia Guaranitica ) oder scharlachrote Lady in Rot, diese Kolibri-Pflanzen werden praktisch non-stop blau während der ganzen Saison.

    Obwohl Gärtner * Impatiens als selbstverständlich betrachten können, sehen Kolibris sie für den Leckerbissen, den sie sind. Eine weitere jährliche Kolibri-Pflanzen, die seit Generationen in den Gärten ist blühender Tabak oder Nicotiana.

    Winterhärte:

    Jährlich

    Exposition : Volle Sonne bis Teilweise Shadde
    Blütezeit: Frühling bis Herbst
    Fahren Sie mit 10 von 11 fort. 10 von 11

    * Löwenmaul (Antirrhinum majus)
  • Foto: © Marie Iannotti

    Snapdragon-Blüten rasten nur an den Fingern der Kinder. Kolibris können sie mit Leichtigkeit navigieren. Snapdragons sind coole Saisonblüher und ziehen die ersten Hummer an, die deinen Garten besuchen und am Ende der Saison eine Zugabe machen.

    Tränendes Herz (

    Dicentra-Arten

    ) ist für Gärtner und Kolibri gleichermaßen reizvoll und mag Löwenmäuler, bevorzugt kühles Frühlingswetter. Winterhärte: USDA Zonen 8 - 9

    Belichtung : Volle Sonne bis Teilschatten
    Blütezeit: Bevorzugen Sie die kühlen Jahreszeiten von Frühling und Herbst
    Weitere Tipps ... MEHR für wachsende Löwenmäulchen Weiter zu 11 von 11 unten.

    • 11 von 11
    Weigela (Weigela-Sorten)
  • Foto mit freundlicher Genehmigung von Proven Winners - www. Bewährte. com

    Weigela macht ein großes Comeback, nachdem sie als stickiger alter Strauch abgeschrieben wurde. Neue Sorten haben bunte und / oder geschnittene Blätter, was ihnen eine lange Saison von Interesse gibt. Die meisten haben auch Blumen mit der röhrenförmigen Form, die von Kolibris bevorzugt wird.

    Blühende Quitte

    (Chaenomeles speciosa

    ) ist ein noch früherer Blüher, denn der frühe Vogel und der Schmetterlingsbusch ( Buddleia davidii ) blühen in den meisten Fällen der Sommer, [Anmerkung, Buddleia ist in einigen Gebieten invasiv geworden.] Winterhärte: USDA Zonen 5 - 9

    Belichtung : Fu ... MORell Sonne bis Teilschatten
    Blütezeit: < Spätfrühling / Frühsommer


    Weitere Tipps zum Anbau von Weigela