Pflege für Pet Mississippi Karte Schildkröten

Profil einer Mississippi-Karte Schildkröte sitzt auf Gras. Getty Images / Christopher Furlong

Wasserschildkröten sind ein lustiges Haustier, das man besitzen und beobachten kann, aber nicht jeder hat Platz für die großen Gehege, die größere Wasserschildkröten wie rote Ohrenschieber benötigen. Zum Glück gibt es kleinere Wasserschildkröten wie die Mississippi Karte Schildkröte, die keine so großen Lebensräume benötigen.

  • Namen: Mississippi Karte Schildkröte, Graptemys pseudogeographica kohni
  • Größe: Weibchen werden bis zu 10 cm lang und Männchen bis zu 5 cm lang > Lebensdauer:
  • Über 30 Jahre Mississippi Karte Turtle Housing

Die Mississippi-Karte Schildkröte ist eine Wasserschildkröte, deshalb verbringt sie die meiste Zeit damit, zu schwimmen und den Rest der Zeit zu essen und sich auf einem trockenen Felsen in der Sonne zu sonnen. Die Pflege von Schildkröten ist viel mehr wie ein Fisch als eine Eidechse, da sie neben der Reptilienbeleuchtung einen fast vollständig mit Wasser gefüllten Tank benötigen.

Voll gewachsene Schildkröten benötigen viel Platz zum Schwimmen, aber normalerweise ist ein 75 Gallonen Aquarium gut für eine männliche Schildkröte (Weibchen brauchen etwa 125 Gallonen). Kies, der mit größeren Felsen gebaut wurde, um einen Strand auf der einen Seite des Beckens zu schaffen, dient auch als ein großer Bereich und Trockendockstation für Ihre Schildkröte oder eine Vielzahl von schwimmenden Zubehör sind in Zoohandlungen erhältlich.

Die Wasserqualität ist für Tiere, die den größten Teil ihres Lebens damit verbringen, sehr wichtig. Schmutziges Wasser kann unter anderem eine Reihe von Infektionen verursachen.

Qualitätsfilter sind ein Muss für alle Wasserschildkröten, um das Wasser sauber, klar und nicht riechend zu halten. Tauchfilter wie der Cascade-Innenfilter und Kanisterfilter sind die besten Optionen für sauberes Wasser. Sie sollten ständig laufen, um nicht nur die Filtration, sondern auch die Belüftung des Wassers zu gewährleisten.

Mississippi Karte Schildkröte Diät

Karte Schildkröten essen ihre Nahrung beim Schwimmen. Aquatische Schildkrötenpellets sind eine gute Hauptnahrung für Kartenschildkröten, aber sie sollten auch frisches Blattgemüse oder Pflanzen bekommen. Dunkle Blattgemüse wie Römer-, Löwenzahn- und frische Petersilie sollten regelmäßig ins Wasser gestellt oder mit einem in der Fischabteilung verkauften Saugnapfhalter an der Seite des Tanks befestigt werden. Frische, gehackte Apfelstücke und gefriergetrocknete Garnelen können als Leckereien angeboten werden, sollten aber keinen großen Teil der Ernährung Ihrer Schildkröte ausmachen.

Karte Schildkröten essen auch einige Insekten, Krebstiere und Fische. Fettfisch wie Goldfisch sollte neben größeren proteinreichen Lebensmitteln wie Mäusen vermieden werden. Der Großteil ihrer Ernährung sollte pflanzlichen Ursprungs sein und aus den formulierten Schildkrötenpellets oder den frischen Grünpflanzen bestehen.

Mississippi Map Turtle Lighting

Bei Innenaufnahmen sind UVA / UVB-Vollspektrumbeleuchtung und zusätzliche Wärmelampen unbedingt erforderlich.Mississippi-Kartenschildkröten brauchen keine extrem warmen Temperaturen, sondern sind aktiver und essen besser, wenn sie bei etwa 85 Grad Fahrenheit gehalten werden. Wenn die Temperaturen unter die 60er sinken dürfen, kann Ihre Schildkröte lethargisch werden, nicht gut essen und anfangen, in den Winterschlaf zu gehen.

Schildkröten, die in wärmeren Monaten draußen gehalten werden, sollten in eine wärmere Umgebung gebracht werden, wenn die Außentemperatur zu kalt wird, so dass sie nicht in den Winterschlaf gehen.

Die UVB-Beleuchtung sollte 12 Stunden am Tag und das ganze Jahr in Form einer speziellen Reptil-UVB-Lampe zur Verfügung gestellt werden. Diese Birne sollte auch alle sechs Monate ersetzt werden, da die unsichtbaren UVB-Strahlen vor dem sichtbaren weißen Licht ablaufen. Kartenschildkröten, die draußen untergebracht sind, benötigen keine zusätzlichen UVB-Lichter, da sie natürliche UVB-Strahlen von der Sonne empfangen.

Mississippi Karte Schildkröte Gesundheit

Karte Schildkröten sind relativ einfach zu pflegen mit der richtigen Einrichtung und Ernährung. Aber sie können einige gesundheitliche Probleme haben. Darmparasiten kommen in den meisten Reptilien natürlich vor, einschließlich der Schildkröten, aber sie können zu einem Problem werden, wenn sie ihren Darmtrakt übervölkern.

Daher sollten jährliche Kotparasitenuntersuchungen von Ihrem Exoten-Tierarzt durchgeführt werden (finden Sie einen Exoten-Tierarzt in Ihrer Nähe).

Wenn die Wasserqualität ein Problem darstellt, kann Ihre Schildkröte Haut-, Schalen- und Ohreninfektionen durch das schmutzige Wasser bekommen. Wenn sich zu viel Algen auf der Schale oder der Haut Ihrer Schildkröte bilden, verwenden Sie eine weiche Zahnbürste, um sie sauber zu halten. Ohrinfektionen werden leicht als große Beulen hinter dem Auge Ihrer Schildkröte erkannt und müssen von Ihrem Tierarzt entfernt werden und Ihre Schildkröte wird höchstwahrscheinlich Antibiotika ausgesetzt.

Der Schnabel und die Nägel Ihrer Schildkröte sollten auf einer guten Länge gehalten werden und müssen regelmäßig beschnitten werden, wenn sie nicht in der Lage sind, sie in ihrer Umgebung zu zermahlen, oder weil ein gesundheitliches Problem auftritt, das zu einem übermäßigen Wachstum führt.

Ohne geeignete UVB-Beleuchtung und Kalzium aus den Schildkrötenpellets entwickeln Kartenschildkröten metabolische Knochenerkrankungen und Schalenfehlbildungen. Wenn Sie vermuten, dass Ihre Schildkröte ein Gesundheitsproblem hat, bringen Sie ihn so bald wie möglich zu einem Tierarzt.