Feiern Israel Unabhängigkeitstag mit einem Yom Ha'atzmaut Menü

Ein israelisches Picknick für Yom Ha'atzmaut. Credit: Chris Hondros / Getty Images News

An Yom Ha'atzmaut, Israels Unabhängigkeitstag, packen Israelis ihre Picknickkörbe mit Kohle, viel Fleisch, Salaten, Pitabrot und Hummus. Parks im ganzen Land füllen sich mit Familien grillen und genießen "The Land". Aber selbst wenn ein Barbecue-Picknick in Israel ein Wunschtraum ist, können Sie immer noch den israelischen Stil von Yom Ha'atzmaut feiern, mit einem Menü, das perfekt für zwanglose Unterhaltung im Freien ist - immer wenn Sie einen Geschmack von Israel wollen.

Auf der Suche nach leckereren Möglichkeiten, ... MEHR Yom Ha'atzmaut zu feiern? Wenn Sie kleine Kinder im Haus haben, machen diese entzückenden israelischen Flagge Sandwiches ein lustiges Frühstück oder nach der Schule Snack. Und nichts geht über ein israelisches Frühstücksbüfett, egal ob Sie es für den Start in den Tag oder als ein absolut süßes Frühstück zum Abendessen servieren.

Aktualisiert von Miri Rotkovitz

  • 01 von 07 Israelischer Hummus (Pareve)

    Hummus belegt mit Kichererbsen, Olivenöl, Petersilie und Paprika. Bild: Jean-Yves Tran / EyeEm / Getty Images

    Hummus - das beliebte, einfache Kichererbsen-Dip - ist ein wichtiger Teil der Küche im gesamten Nahen Osten. In Israel, wo es zum Frühstück, Mittag- und Abendessen serviert wird, ist es praktisch ikonisch. Heutzutage können Sie Humusdosen in Supermärkten weltweit in allen möglichen Geschmacksrichtungen finden. Aber nichts geht über hausgemachten Hummus, und es ist einfacher zu machen als Sie denken!

  • 02 von 07 Matboucha (Pareve)

    Carmits Matboucha. Giora Shimoni

    Matboucha, ein traditionelles marokkanisches Gericht, ist in Israel so beliebt, dass es direkt neben dem Hummus in den Regalen der Lebensmittelgeschäfte gefunden werden kann. Aber die hausgemachte Version ist einfach - und unendlich schmackhafter. Dieses Matboucha-Rezept stammt von Giora Shimonis Nachbar Carmit und kann je nach Geschmack scharf oder mild zubereitet werden.

  • 03 von 07 Baba Ghanoush (Pareve)

    Baba Ghanoush, garniert mit Granatapfelkernen und Petersilie. © Miri Rotkovitz

    Auberginen und Tahini sind in Israel sehr beliebt, daher ist es nicht verwunderlich, dass Baba Ghanoush - ein Dip, der beide Zutaten hervorhebt - ebenfalls sehr beliebt ist. Scoop es mit hausgemachtem Pita oder Gemüse.

  • 04 von 07 Gehackte Tomaten und Gurkensalat mit israelischem Salat Rezept (Pareve)

    Israeli Gehackte Tomaten und Gurkensalat. © Miri Rotkovitz

    Dieser gehackte Tomaten-Gurken-Salat ist so typisch für die israelische Küche, dass er "israelischer Salat" genannt wird und zu jeder Tageszeit auf dem Tisch auftaucht. Es ist auch ideal für Picknicks und als Beilage für Gegrilltes.

    Fahren Sie mit 5 von 7 fort.
  • 05 von 07 Tabouleh Salat

    Taboulé mit Kichererbsen.© Anita Schecter

    Tabouleh Salat, eine Kombination aus Weizen, Gemüse und Kräutern, ist ein leichter, spritziger und erfrischender Salat, der besonders in den Häusern sephardischer Juden beliebt ist. Es ist eine großartige Ergänzung zu Salaten und gegrilltem Fleisch.

  • 06 von 07 Zitrone, Petersilie und Knoblauch Marinierte Steaks (Fleisch)

    Gegrillte Rib Eye Steaks in Zitrone, Knoblauch und Petersilie mariniert. Bildquelle: Bob Ingelhart / Getty Images

    Giora Shimoni schreibt, dass er, wenn es um die Herstellung von fabelhaften Marinaden geht, häufig Rat bei seinem Nachbarn, ET, ergreift. Diese einfach zuzubereitende Steakmarinade bildet keine Ausnahme und "fügt dem Fleisch super Geschmack hinzu "Per Shimoni. Die frische, pikante Kombination aus Zitrone und Petersilie erinnert an Chimichurri - eine argentinische Gewürzmischung / Marinade / Sauce.

  • 07 von 07 Israelisches Schokoladen-Keks-Trüffel-Rezept (Molkerei oder Pareve)

    Israelischer Schokoladen-Keks-Trüffel oder Kadorei Shokolad. © Miri Rotkovitz

    Israelis nennen diese No-bake-Trüffel-ähnliche Leckereien Kadorei Shokolad (Schokokugeln), und sie sind so einfach, dass es eine beliebte Vorschulaktivität ist. Aber die Kleinen sind nicht die Einzigen, die sie lieben - wenn Sie etwas für Keksbutter haben, werden Sie wahrscheinlich auch.