Chinesische Knödel- Panfried-Schweinefleisch Knödel

Potstickers sind eine der beliebtesten Arten von chinesischen Knödeln. Dieses Rezept enthält eine Dip-Sauce und Anweisungen zur Herstellung des Teiges.
Ergibt ungefähr 48 Potsticker.
Scrolle zum unteren Rand der Rezeptanweisungen für weitere Rezepte für Potsticker.

Was Sie brauchen

  • Knödelteig:
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Tasse kochendes Wasser
  • Füllung:
  • 8 Unzen Sellerie Kohl (Napa Kohl)
  • 3 TL Salz, geteilt
  • 1 Pfund mageres Schweinefleisch
  • 1/4 Tasse fein gehackte grüne Zwiebeln, mit Oberteilen
  • 1 TB Weißwein
  • 1 TL Maisstärke
  • 1 TL Sesamöl
  • Schlag weiß Pfeffer
  • Dip:
  • 1/4 Tasse Sojasauce
  • 1 TL Sesamöl
  • Sonstiges:
  • 2 - 4 Esslöffel Pflanzenöl

Wie man es macht

1. Den Kohl in dünne Streifen schneiden. Mit 2 Teelöffeln Salz mischen und für 5 Minuten beiseite stellen. Drücken Sie die überschüssige Feuchtigkeit aus.
2. In einer großen Schüssel den Sellerie Kohl, Schweinefleisch, grüne Zwiebeln, Wein, Maisstärke, den restlichen 1 Teelöffel Salz, 1 Teelöffel Sesamöl und den weißen Pfeffer mischen.
3. In einer Schüssel das Mehl und 1 Tasse kochendes Wasser vermischen, bis sich ein weicher Teig bildet. Kneten Sie den Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche etwa 5 Minuten oder bis er glatt ist.


4. Teile den Teig in zwei Hälften. Aus jeder Hälfte eine 12 cm lange Rolle formen und jede Rolle in 1/2-Zoll-Scheiben schneiden.
5. Roll 1 Scheibe Teig in einen 3-Zoll-Kreis und legen Sie 1 Esslöffel Schweinefleisch Mischung in der Mitte des Kreises. Heben Sie die Kanten des Kreises an und kneifen Sie 5 Falten, um einen Beutel zu bilden, um die Mischung zu umhüllen. Prise die Spitze zusammen. Wiederholen Sie mit den restlichen Teigscheiben und Füllung.
6. Erhitzen Sie einen Wok oder eine Nonstick-Pfanne bis sie sehr heiß sind. Fügen Sie 1 Esslöffel Pflanzenöl hinzu und kippen Sie den Wok, um die Seiten zu beschichten. Wenn Sie eine Antihaft-Pfanne verwenden, fügen Sie 1/2 Esslöffel Pflanzenöl hinzu. 12 Knödel in einer Schicht in den Wok geben und 2 Minuten braten, bis der Boden goldbraun ist.
7. Add 1/2 Tasse Wasser. Abdecken und kochen 6 bis 7 Minuten oder bis das Wasser absorbiert ist. Wiederholen Sie mit den restlichen Knödeln.
8. Für eine Dip-Sauce die Sojasauce in einer kleinen Schüssel mit 1 Teelöffel Sesamöl vermischen. Mit den Knödeln servieren.
Mit freundlicher Genehmigung von Täglich chinesische Küche: Schnelle und köstliche Rezepte aus den Leann Chin Restaurants .
Mehr Potstickers Rezepte
Schweinefleisch- und Gemüseknödel - von Farina Kingsley
Potstickers mit Garnelen und Koriander
Vegetarische Potstickers
Gyoza - Japanische Potstickers
Eine weitere Potstickers Dip-Sauce Rezept
Ingwer-Dip-Sauce - dieser einfach zu machende Dip passt auch sehr gut zu Potstickern.