Chinesisches Papier-Hähnchen

boo lee / Flickr / CC

Wenn du jemals ein chinesisches Bankett besucht hast, warst du vielleicht fasziniert, als ein geheimnisvoll aussehendes transparentes Paket serviert wurde. Beim Öffnen hätten Sie eine hochgradig gewürzte Kombination aus frittiertem Hühnchen und chinesischem Gemüse entdeckt. In Papier eingewickeltes Huhn ist ein populäres kantonesisches Gericht, das jetzt in ganz China genossen wird. Natürlich ist das Essen nicht wirklich in einfachweißes Bondpapier eingewickelt - normalerweise wird Zellophanpapier verwendet, obwohl auch Reispapier ersetzt werden kann.

Alufolie funktioniert auch, macht es wirklich zu einem mysteriösen Gericht, da Ihre Gäste nicht durch das Paket sehen können. Folienverpacktes Hühnchen wird manchmal als "in Silber verpackt" oder "in Geschenkpapier verpackt" anstelle von in Papier eingewickeltem Hühnchen bezeichnet, aber es ist im Grunde das gleiche Rezept. Eine andere Variante besteht darin, das Huhn durch Rippchen oder Spareribs zu ersetzen.
Das Geheimnis dieses beliebten Gerichts liegt in der Marinade. Sobald die gewickelten Hähnchenstücke frittiert sind, karamellisiert die Marinade das Huhn und andere Zutaten und verbindet sie miteinander. Hoisinsauce wird oft der Marinade hinzugefügt; Austernsauce wird ebenfalls verwendet. Zwei weitere beliebte Marinade Zutaten sind Sesamöl und Fünf-Gewürze-Pulver. Wenn das Huhn eingewickelt wird, ist es üblich, einige andere Zutaten als eine Art Garnitur hinzuzufügen. Cilantro, chinesische getrocknete Pilze, chinesische Würste (Sie können geräucherten Schinken ersetzen) und / oder grüne Zwiebeln werden alle benutzt.
Wenn es an der Zeit ist, zu kochen, werden die Garnierung und die Hühnchenstücke in quadratischen Paketen und frittierten Hüllen verpackt.

Die Umschläge sollten in Chargen von fünf bis sechs Stück frittiert werden, um den Wok nicht zu überladen. Die Kochzeit beträgt normalerweise drei bis vier Minuten - lang genug, damit das Huhn durchkocht, aber nicht, damit das Papier schwärzt. (Dies ist für fünf bis sechs Zoll Quadrate - die Kochzeit wird länger sein, wenn Sie mit einem Rezept arbeiten, das größere Pakete erfordert.) Rühren Sie die Stücke leicht mit Essstäbchen ein paar Mal während des Frittierens.

Die gekochten Hähnchentüten auf Papiertüchern abtropfen lassen.
Während in Papier verpacktes Hühnchen normalerweise frittiert wird, kann es auch gebacken werden. Backen Sie in einem vorgeheizten 350 Grad Fahrenheit (180 Grad Celsius) Ofen für 15 Minuten. Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen.
Zum Servieren die Päckchen auf eine Servierschale legen und bei Bedarf mit Gemüse garnieren. Eine letzte Anmerkung: Achten Sie darauf, viele Servietten griffbereit zu halten! Papiergepacktes Hühnchen zu essen kann ein ziemlich unordentliches Geschäft sein - Sie können Stäbchen verwenden, um die Bündel zu öffnen, aber die meisten Leute benutzen nur ihre Finger.
Hier ist mein Rezept für in Papier eingewickeltes Huhn, zusammen mit einer druckerfreundlichen Version. Ich hoffe du genießt es! Wenn Sie es versuchen, zögern Sie nicht, mich mit Ihrem Feedback und Anregungen zu mailen.

Papierverpacktes Hühnchen

24 Hühnchen-Pakete

Zutaten:

2 Pfund ohne Haut, ohne Knochen Hähnchen

Marinade:

3 Esslöffel Sojasauce
3 Esslöffel Austernsauce
1 Scheibe Ingwer, geschreddert
1 Esslöffel Sesamöl
1 Esslöffel trockener Sherry
3 Teelöffel Zucker
1/2 Teelöffel fünf Gewürze Pulver

andere:

3 - 4 chinesische getrocknete Pilze, weich gemacht und in dünne Scheiben geschnitten (24 Scheiben, 1 für jede Packung)
3 grüne Zwiebeln, in der Diagonale dünn geschnitten (2 - 3 Scheiben für jede Packung)
24 Zweige Koriander (Korianderblätter)
24 6 -Inch-Quadrate aus Zellophanpapier, Backpapier oder Alufolie
Erdnussöl zum Frittieren

Anfahrt:

Neu zum Frittieren? Schauen Sie sich an, wie Sie Ihr Essen sicher frittieren können, bevor Sie beginnen.
1. Schneiden Sie das Huhn in dünne Scheiben von etwa 2 1/2 Zoll lang (um 48 Scheiben zu machen). Pound leicht auf dem Rücken des Huhns zu zarten.

2. Die Zutaten der Marinade vermischen und das Huhn eine Stunde marinieren. Nachdem das Huhn 45 Minuten mariniert wurde, die Pilze und die grünen Zwiebeln hinzufügen. Dies ermöglicht ihnen, die Marinade zu absorbieren.


3. Um das Huhn zu wickeln: In Papier eingewickeltes Huhn ist normalerweise verpackter Umschlagstil. Nimm ein Quadrat Papier und lege es vor dir aus. Fügen Sie 2 der Hühnchenscheiben, 1 Scheibe Champignons, 2 Scheiben Frühlingszwiebeln und einen Korianderzweig (falls gewünscht) in der Mitte hinzu, achten Sie darauf, die Füllung in der Mitte und nicht in der Nähe der Ränder zu halten. Bringe die untere Klappe über das Huhn.

Falten Sie die rechte Seite zur Mitte, dann zur linken Seite, so dass sich die eine überlappt. Klappen Sie die obere Klappe nach unten und stecken Sie sie in die Öffnung, um die Verpackung zu verschließen. Es ist sehr wichtig, dass die Packungen gut verschlossen sind, damit kein Öl eindringen kann. Wärmen Sie Wok und fügen Sie Öl zum Frittieren hinzu. Wenn das Öl fertig ist, schieben Sie die Packungen in etwa 6 auf einmal, um den Wok nicht zu überladen. Frittieren Sie die Päckchen unter gelegentlichem Rühren, bis das Hähnchen fertig ist. Auf Papiertüchern abtropfen lassen. Fahren Sie mit dem Frittieren der restlichen Pakete fort.


4. Servieren Sie die Hühnchen-Pakete auf einer großen Platte, garniert mit grünen wenn gewünscht. Gäste können die Pakete entweder mit Essstäbchen oder mit den Fingern öffnen.

(Dieses Rezept kann vor dem Frittieren vorbereitet und eingefroren werden.)