Saubere Arbeitsplatten

Egal, welche Art von Arbeitsplatten Sie haben, müssen sie irgendwann gereinigt werden. Es gibt eine Fülle von Möglichkeiten für unsere Arbeitsplatte Dekor, gibt es viele Möglichkeiten, diese Oberflächen mit unsachgemäßer Pflege und Reinigung zu beschädigen.

  • 01 von 07

    Allgemeine Arbeitsplattenreinigung

    Lebte in Bildern / Getty Images

    Nicht sicher, welche Art von Arbeitsplatte Sie haben? Oder vielleicht brauchen Sie nur einige allgemeine Regeln, um alle Arbeitsplatten zu reinigen. Die meisten Arbeitsplatten sind gut mit nur einem feuchten Mikrofaser-Reinigungstuch. Je ernster Ihre Reinigung, desto mehr müssen Sie wissen, welche Art von Arbeitsplatten Sie haben. Viele Arbeitsplatten müssen davor geschützt werden, ihr Finish mit Schleifmitteln abzustumpfen. Wirklich mit allen Arbeitsplatten, ein bisschen Reinigung ist schon ein langer Weg.

  • 02 von 07 Clean Solid Surface Countertops

    Arbeitsplatten aus Mineralwerkstoff können eine schöne Ergänzung für Ihr Zuhause sein. Da diese Arbeitsplatten in einer Vielzahl von Farben erhältlich sind, sind sie sehr beliebt bei Neubauten und Renovierungen. Wenn es Zeit ist, diese Kunststein-Arbeitsplatten zu reinigen, kann Spülmittel tatsächlich Ihr bester Freund sein. Wenn Ihre Arbeitsplatten eine glänzende Oberfläche haben, verzichten Sie auf scharfe Schleifmittel und setzen stattdessen auf Backpulver für harte Reinigungsplätze.

  • 03 von 07 Saubere Schiefer Arbeitsplatten

    luigidezotti / Getty Images

    Schiefer Arbeitsplatten sind nicht die einfachste Pflege. Sie können spröde sein und zu Rissen neigen. Schieferplatten sind auch anfällig für Flecken aus Öl. Sie können auch durch abrasive Reinigungsmittel oder Produkte beschädigt werden. Ihre beste Wette ist regelmäßige Staubwischen und mit einem pH-neutralen Steinreiniger. Während Sie mit Schiefer-Arbeitsplatten vorsichtig sein müssen, ist es möglich, sie sauber und schön zu halten.

  • 04 von 07 Saubere Laminat-Arbeitsplatten

    Steve Miric / Getty Images

    Laminat-Arbeitsplatten sind preiswert und sehr verbreitet, besonders in älteren Häusern, die nicht viel renoviert wurden. Das heißt, Laminat-Arbeitsplatten können sehr schön und funktional in einem Haus sein. Laminat-Arbeitsplatten widerstehen einer Tonne Spritzwasser und möglichen Schäden. Sie können jedoch in der Regel aus Wasser beschädigt werden. Laminat-Arbeitsplatten haben Nähte, wo die Stücke zusammengefügt werden. Übermäßiges Wasser kann anschwellen und die Arbeitsplatten knicken. Stellen Sie sicher, dass Sie keine übermäßigen Mengen ... MEHR von Wasser verwenden. Kleine Dinge haben große Auswirkungen. Es ist eine gute Idee, die Arbeitsplatten nach der Reinigung zu trocknen, um zu verhindern, dass Wasser in die Nähte gelangt. Bei Flecken muss möglicherweise eine Backpulverpaste verwendet werden, um den Fleck aufzutragen.

    Fahren Sie mit 5 von 7 fort.
  • 05 von 07 Saubere Marmor-Arbeitsplatten

    Marmor ist seit langem für seine Schönheit und Haltbarkeit geschätzt. Während Marmor-Arbeitsplatten möglicherweise nicht so verbreitet sind wie einige der anderen Arten, sind sie erstaunlich schön und bieten einen unglaublichen Wert für eine Küche oder ein Badezimmer.Bäcker lieben Marmor-Arbeitsplatten für die coole flache Oberfläche, die das Ausrollen von Keksen oder Kuchen Krusten ein Kinderspiel macht. Marmor-Arbeitsplatten sind anfällig für Kratzer, Lochfraß, Risse, Flecken und sogar Mattheit des Glanzes. Um Marmor Arbeitsplatten zu pflegen, wird Wasser oft am besten tun. Vermeiden Sie ... MEHR Essig und andere saure Substanzen wie Zitronen oder Tomaten. Diese Arbeitsplatten müssen möglicherweise regelmäßig neu versiegelt werden.

  • 06 von 07 Clean Granit-Arbeitsplatten

    Spaces Images / Getty Images

    Granit-Arbeitsplatte ist sehr beliebt bei Neubauten und Umbauten. Granit-Arbeitsplatten sind ein Verkaufsargument in den Häusern und werden auch weiterhin sein. Granit ist ein Stein, daher sollten zähe und scheuernde Reinigungsmittel vermieden werden, um Ätzen und Verkratzen zu verhindern. Granit kann anfällig für Flecken, insbesondere ölige Flecken sein. Eine Backpulverpaste oder -wickel müssen möglicherweise verwendet werden, um den Fleck wieder aus dem Stein zu ziehen. Granit reagiert gut auf milde Reinigungsmittel wie Wasser und Spülmittel. Mikrofasertücher ... MORE funktioniert gut beim Entfernen von Schmutz, ohne die Oberfläche zu zerkratzen.

  • 07 von 07 Saubere Edelstahl-Arbeitsplatten

    Comstock / Getty Images

    Edelstahl-Arbeitsplatten mögen Sie an Industrie- oder Restaurantküchen denken lassen, aber sie sind auch in Haushalten beliebt. Edelstahl-Arbeitsplatten sind die Spitze, wenn es um hygienische Arbeitsbedingungen geht. Sie sind auch modern und schön, so dass sie eine gute Wahl für eine Küche sind. Rostfreier Stahl kann verbeult sein. Kratzen ist auch sehr häufig, obwohl im Laufe der Zeit Kratzer in die Arbeitsplatten zu mischen scheinen. Edelstahl zeigt Flecken und Fingerabdrücke sehr leicht. Wasser, das auf der Oberfläche verbleibt ... MEHR, um es zu trocknen, wird den Edelstahl oft zeitweilig aufspüren. Die richtige Reinigung verhindert, dass Flecken von jedem Problem werden, da Säuren und Öle den Edelstahl nicht stören. Spülmittel funktioniert gut auf Edelstahl, ebenso wie milde Scheuermittel. Es ist eine gute Idee, Edelstahl-Arbeitsplatten zu trocknen, um Wasserflecken zu vermeiden. Es gibt auch eine Reihe von Edelstahlreiniger-Produkten auf dem Markt.