Buntes Papier Geschnittene Weihnachtskarten und Geschenkanhänger

Lovely Indeed

Es ist die schönste Zeit des Jahres! Die Ferien sind eine Saison voller Familie, Freunde, Jubel und viel Crafting. In diesem Jahr können Sie Ihre Karten und Geschenkanhänger mit dieser hübschen, bunten Papierschnittidee sehr persönlich gestalten. Die Möglichkeiten sind endlos - nutzen Sie Ihre Lieblingsfarbenkombinationen und einige lustige Formen, um völlig einzigartige Karten und Tags zu erstellen. Schicke sie und verschenke sie an alle auf deiner Liste und deine Geschenke haben ein kleines Extra, das mit viel Liebe gemacht wird.

Fahren Sie mit 2 von 9 fort.
  • 02 von 09

    Drucken

    Schön In der Tat

    Um es einfach zu machen, haben wir druckbare Vorlagen mit den Designs, die wir auf unseren Karten und Tags verwendet haben, zur Verfügung gestellt. Sie können Ihr eigenes mit allen möglichen Feiertagsentwürfen auch schaffen, die Sie mögen! Um Karten und Tags wie unsere zu erstellen, drucken Sie unsere zwei Vorlagen aus. Die Vorlagen enthalten eine Karte und zwei Geschenkanhänger Designs. Template # 1 enthält die Vorderseite der Karten und Tags, während Template # 2 die Backings für die Karten und Tags enthält.

    Fahren Sie mit 3 von 9 fort.
  • 03 von 09

    Vorräte

    Lovely Indeed

    Zusätzlich zu den Vorlagen benötigen Sie die folgenden Materialien.

    Benötigte Verbrauchsmaterialien

    • Cardstock in Ihren Lieblingsfarben
    • Schneidematte
    • Bastelmesser (oder Schneidemaschine wie Cricut)
    • Leimstift
    • Schere
    • Lochen
    • Optional: Bäckergarn
    Weiter zu 4 von 9 unten.
  • 04 von 09

    Schneide die Formen

    In der Tat

    Wenn du ein Bastelmesser und eine Schere verwendest, fang an, deine Frontdesigns aus Vorlage # 1 auszuschneiden. Verwenden Sie eine Schere, um die Ränder der Tags und Karten zu schneiden. Schneiden Sie die Inneneinrichtung (Baum, Schneeflocken oder Geweih) mit einem Cuttermesser ab. Schneiden Sie das gesamte Schwarz weg, so dass die gedruckten Designs früher leer waren. Wenn Sie eine Schneidemaschine verwenden, laden Sie unsere Designs in die Software Ihrer Schneidemaschine und passen Sie die Einstellungen an, um den gesamten Schwarzbereich zu entfernen. ... MORE Sie sollten mit Tags und Karten und negativen Leerzeichen, wo die schwarzen Designs gedruckt wurden, verlassen werden.

    Fahren Sie mit 5 von 9 fort.
  • 05 von 09

    Schneiden Sie die Backings

    Lovely Indeed

    Verwenden Sie den gleichen Prozess, um die Stücke aus Vorlage # 2 zu schneiden; Dies kann mit einer Schere erfolgen. Dies sollte auf Papier in einer Kontrastfarbe zu dem Papier für Vorlage # 1 sein. Verwenden Sie einen Locher, um das Loch aus den Tags zu schlagen.

    Weiter zu 6 von 9 unten.
  • 06 von 09

    Kleber verteilen

    Lovely Indeed

    Verbreiten Sie eine dünne Schicht Klebstoff mit dem Klebestift auf der Rückseite der Karte. Streichen Sie einfach auf der oberen Hälfte der Karte, wo die Rückseite abdecken wird.

    Fahren Sie mit 7 von 9 fort.
  • 07 von 09

    Fügen Sie die Hinterlegungen hinzu

    Lovely Indeed

    Richten Sie die Unterlage sorgfältig aus und heften Sie sie an die Rückseite der oberen Hälfte der Karte, wodurch ein Kontrast zur Vorderabdeckung entsteht. Sie sollten in der Lage sein, die Farbe der Rückseite durch die Schneeflockenlöcher zu sehen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, um den Geschenk-Tags die Unterstützung hinzuzufügen.

    Fahren Sie mit 8 von 9 fort.
  • 08 von 09

    Fold

    Lovely Indeed

    Falten Sie die Karte vorsichtig und falten Sie sie in zwei Hälften. Streicheln Sie die Schnur des Bäckers durch die Löcher auf den Geschenkanhänger, falls gewünscht. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle Karten und Tags, die Sie erstellen.

    Fahren Sie mit 9 von 9 fort.
  • 09 von 09

    Happy Gifting

    Lovely Indeed

    Schreibe ein paar Weihnachtskarten, wickle ein paar Geschenke ein und verbreite jede Menge Weihnachtsstimmung!