Leicht Griechischer Spinatkuchen mit Käse

© Jim Stanfield

Spanakotyropita (auch bekannt als Spanakopita)

Nur-Text-Rezept

Dies ist ein Familienfavorit, da es schneller und einfacher zu machen ist als einige andere Versionen.

Tag 1: Machen Sie die Füllung

  • 4 Pfund frischer Spinat, gewaschen, getrimmt und gehackt
  • 1 große oder 2 kleine Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 2/3 Tasse Olivenöl
  • 1 / 3 Tasse Wasser

Bei mittlerer Hitze die Zwiebel in Olivenöl sautieren, bis sie weich ist. Spinat und Wasser dazugeben, aufkochen und abdecken. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und kochen Sie für 20 Minuten unter gelegentlichem Rühren. Setzen Sie ein ... MEHR Sieb zum Abtropfen. Nach dem Abkühlen abdecken und im Kühlschrank über Nacht abtropfen lassen.

Tag 2: Machen Sie die Pita (Fotos)

  • Spinat vom Tag 1 (auf Raumtemperatur bringen)
  • 1 Ei
  • 2/3 Pfund fester Feta-Käse
  • 2 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 Esslöffel + 2 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Pfund Phyllo Blätter 14 x 18 Zoll
  • 2 Esslöffel Wasser

Hinweis: Im Gegensatz zu den meisten Anweisungen (auch meiner eigenen) kann der Phyllo aus dem Gefrierschrank genommen werden, um 3 Stunden vor dem Gebrauch zu entfrosten (Verpackung während des Auftauens ungeöffnet lassen).

Der fertige Spinatkuchen ist ein beliebtes Street Food, Snack und sogar ein leichtes Hauptgericht. Durchlaufen Sie die Vorbereitungen in diesen Schritt-für-Schritt-Fotos.

Fahren Sie mit 2 von 16 fort.
  • 02 von 16

    Beginnen Sie mit vorbereiteten Spinat und heizen Sie den Ofen

    vor! - 3 ->

    © Jim Stanfield

    Am ersten Tag wurde der Spinat verwelkt und zum Abtropfen in den Kühlschrank gestellt. Nun, (weiter unten)

    Spinat aus dem Kühlschrank nehmen und im Sieb über einer Schüssel aufbewahren. Wenn Zutaten hinzugefügt werden, wird es weiter abtropfen. Ofen auf 350 ° F (175 ° C) vorheizen.

    Weiter zu 3 von 16 unten.
  • 03 von 16

    Das Ei schlagen und zum Spinat geben

    © Jim Stanfield

    Mit einer Gabel das Ei schlagen und zum Spinat geben.

    Fahren Sie mit 4 von 16 fort.
  • 04 von 16

    Den Käse zerbröseln und zum Spinat geben

    © Jim Stanfield

    Wenn der Fetakäse zu weich ist, um von Hand zerbröckelt zu werden (wenn er anfängt zu breien), in eine Schüssel geben Mit den Zinken der Gabel kleine Stücke formen und Spinat hinzufügen.

    Fahren Sie mit 5 von 16 fort.
  • 05 von 16

    Käse und Ei in Spinat mischen, bis alles gut verteilt ist.

    © Jim Stanfield

    Mit einer oder zwei Gabeln den Spinat mit Ei und Käse gut vermischen.

    Fahren Sie mit 6 von 16 fort.
  • 06 von 16

    Rollen Sie das Philo ab und zählen Sie die Blätter

    © Jim Stanfield

    Da die Hälfte der Blätter des Phyllo auf der Unterseite und die andere Hälfte auf der Oberseite verwendet wird, beginnen Sie mit dem Zählen der Blätter im Paket.

    Fahren Sie mit 7 von 16 fort.
  • 07 von 16

    Verwenden Sie die Hälfte der Filoblätter auf dem Boden der geölten Pfanne.

    © Jim Stanfield

    Eine Pfanne mit 2 Esslöffeln Öl mit etwas oder etwas weniger als 2 Litern Öl einölen Backpinsel.Legen Sie die Hälfte (weiter unten zu lesen)

    phyllo in die Pfanne, falten Sie jede Überlappung und gießen Sie 2 Teelöffel Olivenöl darüber.

    Fahren Sie mit 8 von 16 fort.
  • 08 von 16

    Pinsel das Phyllo mit dem Öl

    © Jim Stanfield

    Falte weiter in jeder Überlappung, bis die untere Schicht auf den Boden der Pfanne passt.

    Fahren Sie mit 9 von 16 fort.
  • 09 von 16

    Gießen Sie die Spinatmischung in die Pfanne

    © Jim Stanfield Fahren Sie mit 10 von 16 fort.
  • 10 von 16

    Die Spinatfüllung gleichmäßig über den Teig verteilen

    © Jim Stanfield

    Den Spinat-Käse-Mix mit einer Gabel gleichmäßig über den Filoteig verteilen.

    Fahren Sie mit 11 von 16 fort.
  • 11 von 16

    Legen Sie die andere Hälfte der Phyllo-Blätter auf die Oberseite

    © Jim Stanfield

    Verwenden Sie alle restlichen Teigblätter für die Oberseite. Falten Sie die Überlappung so zusammen, dass die Blätter in die Pfanne passen. (Lesen Sie weiter unten)

    Um eine glatte Oberseite zu erhalten, die die Teigfalten verbirgt, halten Sie ein Blatt aus der oberen Schicht und legen Sie es auf die anderen Blätter. Schneiden Sie die Kanten mit einer Schere, um die Pfanne zu passen.

    Fahren Sie mit 12 von 16 fort.
  • 12 von 16

    Mit einem scharfen Messer in 20 Stücke schneiden

    © Jim Stanfield

    Ganz nach unten schneiden.

    Fahren Sie mit 13 von 16 fort.
  • 13 von 16

    Es muss nicht perfekt aussehen

    © Jim Stanfield

    Phyllo (Filo) Teig ist wunderbar nachsichtig. Die Schnitte müssen nicht perfekt sein und das Oberteil muss nicht perfekt glatt sein.

    Fahren Sie mit 14 von 16 fort.
  • 14 von 16

    2 Esslöffel Wasser mit der Hand gleichmäßig über die Oberseite streuen

    © Jim Stanfield

    Etwas Wasser in die Hand geben und streuen. Mit kleinen Wassermengen gleichmäßig verteilen. Berühren Sie den Teig nicht mit nassen Händen.

    Fahren Sie mit 15 von 16 fort.
  • 15 von 16

    Backen bei 350 ° F (175 ° C)

    © Jim Stanfield

    Backen bei 350 ° F (175 ° C) für 30-40 Minuten oder bis goldbraun.

    Fahren Sie mit 16 von 16 fort.
  • 16 von 16

    Schneiden und servieren

    © Jim Stanfield

    Die Füllung wird heiß sein, also lassen Sie die Stücke vor dem Essen abkühlen. In Griechenland wird Spinat Pie warm oder bei Raumtemperatur serviert.