Einfach Rezept für Mais Tortillas

Maistortillas werden aus Masa Harina hergestellt, was "Teigmehl" bedeutet. "Dieses spezielle Mehl ist getrockneter Mais, der in Kalkwasser getränkt und fein gemahlen wurde.
Der einfachste Weg, runde Tortillas herzustellen, ist der Kauf einer Tortilla-Presse. Dieses Tool kostet rund 20 Euro und kann in Online-Cooking Stores gefunden werden.
Dieses Rezept macht zwölf 5 bis 5 5 Zoll Tortillas, die sofort oder eingefroren für die spätere Verwendung verwendet werden können.

Was Sie brauchen

  • 2-1 / 2 Tassen masa harina
  • 1-1 / 4 TL Salz
  • 1-1 / 2 Tassen warmes Wasser

Wie zubereiten

  1. In der mittleren Schüssel Masa Harina und Salz mischen.
  2. Langsam Wasser hinzufügen, bis der Teig glatt und fest, nicht klebrig ist.
  3. Teig an Bord ausheben und in 12 gleiche Teile teilen. Roll in Bälle.
  4. Wenn Sie eine Tortilla-Presse haben, folgen Sie den Anweisungen des Werkzeugs zum Abflachen der Tortillas.
  5. Legen Sie von Hand einen Tortilla-Ball zwischen zwei Blätter Wachspapier. Mit dem Nudelholz den Teig in eine dünne Tortillaform rollen.
  1. Zum Garen jeweils eine Tortilla in eine große, nicht fettende Pfanne geben. Kochen Sie über mäßige Hitze für etwa ein bis zwei Minuten auf jeder Seite, oder bis jede Seite leicht gebräunt ist.
  2. Wenn Sie fertig sind, kochen Sie alle Tortillas, wickeln Sie sie in Aluminiumfolie zusammen und legen Sie sie in einen warmen Ofen (ungefähr 300 Grad F) für 5 Minuten.
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!