Französisch Himbeere Pates de Fruits Rezept

Pates de fruits, farbenfrohe Perlen, die mit frisch geerntetem Fruchtaroma gefüllt sind, sind das perfekte Geschenk für den Urlaub und andere besondere Anlässe. Dieses Pates de Framboises (Himbeer) Rezept kann im Voraus zubereitet werden und die Bonbons können für einen Monat aufbewahrt werden, was dem bereits üppigen Himbeergeschmack Zeit gibt, sich zu vertiefen und zu intensivieren.

Versuchen Sie, eine zweite Portion dieses Fruchtgeleerezepts mit gemischten Beeren oder gelben Himbeeren für eine etwas andere Kreation zu machen und ein wildes Schachbrettmuster zu Ihrer Schmuckschachtel eines Süßigkeitengeschenks hinzuzufügen.

Was Sie brauchen

  • 1 Teelöffel Pflanzenöl
  • 1 1/2 lbs Himbeeren (rot, frisch)
  • 2 Tassen Zucker (granuliert)
  • 1 Esslöffel Pektin (pulverisiert)
  • Garnitur: Zucker (granuliert, zum Coaten)

Wie man es macht

Wie man Himbeer-Pastete von Früchten oder Fruchtgelees macht:

Öl leicht eine 8 Zoll x 8 Zoll quadratische Pfanne. Ordne es ordentlich mit Pergament, unten und oben an den Seiten an. Stellen Sie die Pfanne für einige Momente zur Seite.

In einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze die Beeren köcheln lassen und 10 Minuten bei offenem Herd und Umrühren kochen lassen. Die Beeren sind fertig, wenn sie weich werden und zusammenfallen. Entferne die Pfanne von der Hitze und lasse die Beeren für fünf Minuten abkühlen.

Die Beeren durch ein feinmaschiges Sieb bearbeiten und die Samen wegwerfen. Gießen Sie Himbeerpüree, Kristallzucker und Pektin in eine saubere mittelgroße Pfanne und erhitzen Sie es bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren, um den Zucker aufzulösen. Schützen Sie sich vor heißem Zuckerspritzern, bringen Sie die Fruchtmischung zum Kochen und rühren Sie dabei ständig um, um zu vermeiden, dass sie am Boden verbrennt, bis sie sich stark verdickt hat. Die Mischung ist fertig, wenn sie 230F auf einem Bonbonthermometer registriert oder eine kleine Menge davon auf einem umgedrehten Löffel klebt.

Gießen Sie die heiße Fruchtpaste in die vorbereitete Form und lassen Sie sie 3 Stunden im Kühlschrank ruhen. Eine flache, saubere Oberfläche mit einem großen Stück Pergamentpapier auslegen und das Papier mit Kristallzucker bestreuen. Die gekühlten Pates de Fruit auf das gezuckerte Pergament geben. Schneiden Sie die gekühlte Fruchtpaste mit einem in Wasser getauchten Messer in gleichmäßige 1-Zoll-Quadrate und tauchen Sie das Messer oft ins Wasser, um die Ränder der Bonbons ordentlich und sauber zu halten.

Rollen Sie die Paste de fruit in zusätzlichen Zucker und legen Sie die fertigen Bonbons in separate Pergament-Quadrate oder Bonbonpapiere. Achten Sie darauf, die Süßigkeiten getrennt zu halten, da sie zusammenkleben werden. Bewahren Sie die Früchte bis zu 4 Wochen an einem kühlen, trockenen Ort auf. Wickeln Sie [retty Zellophanpapier ein, um reizende Geschenke für Freunde und Familie zu machen.

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen.Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!