Deutsch Fleischkloß (Maultaschen) Rezept

Sowohl Italiener als auch Deutsche haben Fleischknödel wie Ravioli oder Maultaschen und Kartoffelknödel wie Gnocchi oder Schupfnudeln .

Der Teig für Maultaschen ist meist Eiernudelteig und die Füllung spiegelt den deutschen Einfluss von Senf-, Speck- und Majoranaromen wider.

Spinat kommt hinzu, wenn die maultaschen (wohl "feedbags", wohl aber nach der Stadt Maulbronn benannt) am Gründonnerstag vor Ostern gegessen werden, aber jeden Donnerstag in Schwaben maultaschen können.

Was Sie brauchen

  • 2 2/3 Tassen / 300 g Mehl (Allzweck)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 große Eier
  • 1 Esslöffel Öl
  • 3 Esslöffel Wasser
  • 2 bis 3 Scheiben Speck (gekocht und gehackt)
  • 1/2 mittelgroße Zwiebel (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 Unze / 25 g Brot ( ein Tag alt, oder Rollen, in Würfel geschnitten und mit 2 Esslöffeln Wasser bestreut)
  • 5 Unzen Spinat (gefroren, 1/2 Packung, aufgetaut, ausgepreßt trocken und gehackt)
  • 2 EL Petersilie (frisch gehackt, oder 1 Teelöffel getrocknete Petersilie)
  • 1 Esslöffel scharfer Senf
  • 1/4 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 1/4 Teelöffel Majoran (getrocknet)
  • 8 Unzen Rinderhackfleisch rund
  • 1 großes Ei
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Pfeffer (frisch, gemahlen)
  • 1 bis 2 Liter Brühe (Rindfleisch oder andere)
  • Garnitur: gehackter Schnittlauch oder Petersilie

Wie man es macht

Machen Sie den Teig

  1. Mischen Sie Mehl mit 1/2 Teelöffel Salz, 2 Eiern, Öl und gerade genug von den 3 Esslöffeln Wasser, um einen glatten Teig zu machen.
  2. Kneten Sie für 5 bis 10 Minuten, bis satiny. Teig zu einer Kugel formen, Öl einlegen, in Plastikfolie einwickeln und mindestens 1 Stunde ruhen lassen.

Füllung machen

  1. Speck kochen und aus der Pfanne nehmen. Zwiebeln und Knoblauch in Speck braten, bis sie glasig sind.
  2. Mischen Sie Speck, Zwiebeln, Knoblauch, Brot, Spinat, Petersilie, Senf, Thymian, Majoran, Rindfleisch, 1 Ei, 1/4 Teelöffel Salz und Prise Pfeffer, bis alles gut vermischt ist. Wenn Sie eine feinere Textur wünschen, geben Sie die Zutaten auch durch einen Fleischwolf.

Knödel formen

  1. Die Hälfte des Teiges auf 1/8 Zoll Dicke oder Verdünner ausrollen. Sie sollten ein Blatt von etwa 12 Zoll auf 18 Zoll haben. (Sie können auch eine Nudelrolle verwenden, um flache Blätter mit 1/5 Teig auf einmal zu machen.)
  2. Schneiden Sie den Teig mit einem Messer, einmal durch die Länge und fünf senkrechte Schnitte, um 1 Dutzend Rechtecke zu erhalten.
  3. Legen Sie 1 Esslöffel Teig auf jedes Rechteck.
  4. Falten Sie das Rechteck über und drücken Sie die Seiten zum Schließen.
  5. Wiederholen Sie dies mit der anderen Teighälfte.

Die Knödel kochen und servieren

  1. Brühe zum Kochen bringen und 1/3 der Maultaschen in die Brühe geben. Koche für 15 bis 20 Minuten. Entfernen und abtropfen lassen. Warm halten, wenn nicht sofort serviert wird. Wiederholen Sie mit dem Rest der maultaschen.
  2. In einer Schüssel mit etwas Brühe servieren und mit Schnittlauch und / oder Petersilie bestreuen.
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!