Graham Cracker Pralinenquadrate

Diese Süßigkeit wird mit Graham Crackern, braunem Zucker und Butter gemacht.

Was Sie brauchen

  • 20 bis 24 Graham Cracker
  • 1 Tasse Butter
  • 1 Tasse hellbrauner Zucker (verpackt)

Wie Sie es machen

  1. Ofen auf 350 F vorheizen.
  2. Eine 15x10x1-Zoll-Jelly-Roll-Pfanne mit Graham-Crackern auslegen. Butter und Zucker zum Kochen bringen. 2 Minuten kochen lassen. Von der Hitze nehmen. Wenn das Blasen nachlässt, gehackte Pekannüsse hinzufügen.
  3. Löffel über Graham Cracker. Backen Sie die Pralinen für 10 Minuten.
  4. Kühl etwas; Schneide Pralinensüßigkeiten in 1-Zoll-Quadrate.

Sie möchten vielleicht auch

  • Cremige Pralinen mit gerösteten Pekannüssen
  • Mini-Einmachglas Pralinen-Käsekuchen
  • Pecan-Pralinen-Eis
Dieses Rezept bewerten Ich mag das gar nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!