Traubenhyazinthen - Wachsende Muscari Glühbirnen

chantal / Moment Öffnen / Getty Images

Traubenhyazinthen, so wegen der engen, kleinen Cluster genannt, die Trauben ähneln, sind eigentlich gar nicht Hyazinthen. Das ist in Ordnung, denn diese zierlichen Frühlingsblüher überstrahlen echte Hyazinthen in ihrer Kraft. Unabhängig von der Taxonomie der Pflanzen und wer damit verwandt ist, sind Traubenhyazinthen kleine Gartenarbeitpferde, die den Vorfrühlingsblumengarten jahrelang mit wenig Sorgfalt erleuchten können.

Viele Sorten von Traubenhyazinthen zeigen die seltene kristallblaue Farbe, die viele Gärtner begehren, ohne die Umständlichkeit einiger blauer Blüten.

Aber auch die weißen, rosa und gelben Muscari-Arten sind im Garten willkommen, wenn sie mit den blauen Typen bepflanzt sind.

Get Traubenhyazinthen

wissen Obwohl die Muscari Gattung vorher im Liliaceae Familie kategorisiert wurde, ist es nun als Teil der sein Asparagaceae, oder Spargelgewächse. Betrachten Sie andere Mitglieder dieser Familie, um oberflächliche Ähnlichkeiten zu beobachten: Maiglöckchen, Brodiae-Lilien und Spargelpflanzen haben auch blühende Dolden, die aus einem zentralen Stängel hervorgehen. Einige Gärtner beschreiben die dicht gepackten Blüten der Traubenhyazinthen, die aussehen wie eine umgedrehte Vase an einem Stiel. In den meisten Sorten sieht jedes Blümchen wie eine kleine Traube auf einem kurzen Stiel aus, mit Dutzenden dieser kleinen Stiele, die an einem zentralen Stiel befestigt sind.

Im April oder Mai blühen Traubenhyazinthen, die etwa drei Wochen lang blühen. Die Pflanzen wachsen sechs bis zehn Zoll groß, teilweise bis zur vollen Sonne.

Wie man Traubenhyazinthen pflanzt

Wie die meisten Frühlingsblüher ist die Pflanzzeit für Muscari Herbst. Muscari wachsen am besten in den Zonen 4 bis 8. Wählen Sie einen Standort mit durchschnittlichem Boden, der gut abfließt. Traubenhyazinthen-Zwiebeln verfaulen, wenn sie an einem Standort gepflanzt werden, der feucht bleibt.

Eine der anziehenden Eigenschaften dieser Birne ist die Leichtigkeit, mit der Sie sie pflanzen können.

Platzieren Sie die Zwiebeln etwa drei Zentimeter voneinander entfernt und pflanzen Sie etwa 20 Zwiebeln pro Quadratfuß. Die Zwiebeln benötigen eine Tiefe von nicht mehr als etwa drei bis vier Zoll, so können Sie einen Spaten voll Erde und Pflanzen ein paar Glühbirnen auf einmal, wodurch es möglich, eine große Drift in weniger als einer Stunde zu installieren. Wenn Sie Ihr Glück mit den Zwiebeln in Zone 3 versuchen möchten, pflanzen Sie sie fünf Zoll tief und bieten Mulchabdeckung, um ihnen zu helfen, Stauden zu bilden. Traubenhyazinthenbirnen bilden im Laufe der Jahre immer größere Kolonien, aber die Pflanzen sind nicht invasiv.

Traubenhyazinthenpflege

Nachdem die Traubenhyazinthen geblüht haben, produzieren sie kreisrunde grüne Samenhülsen, die bis weit in den Sommer hinein bleiben können. Entferne diese Schoten, wenn die Blüten fertig sind, damit die Pflanze ihre Energie in die Blüten des nächsten Jahres richten kann. Sie können auch das Laub scheren, wenn es anfängt zu vergilben.

Im Gegensatz zu vielen im Frühjahr blühenden Knollen produzieren Muscari-Zwiebeln spät im Sommer grasähnliches Laub, und dieses Laub bleibt immergrün, bis die Pflanzen im Frühjahr blühen. Sie müssen dieses Laub an Ort und Stelle lassen, um die Pflanze zu nähren; nur während der Sommerruhe ist es in Ordnung, Muscariblätter zu entfernen.

Gartengestaltung mit Traubenhyazinthen

Wie die meisten kleinblumigen Zwiebeln sehen Traubenhyazinthen am besten aus, wenn sie in großen Mengen gepflanzt werden.

Beginnen Sie mit einer Gruppierung von mindestens 25 für einen kleinen Garten oder Container. In einem mittelgroßen Vorstadtgarten treibt die Pflanze mindestens 100 im Blumengarten oder verstreut unter Bäumen und Sträuchern.

Eine ehrgeizige, aber atemberaubende Traubenhyazinthen-Bepflanzung besteht darin, die Zwiebeln in einem gewundenen Schlangenmuster zu installieren. Wenn Sie diese niedrig wachsenden blauen Blumen auf diese Weise pflanzen, ahmt sie einen Fluss oder Bach in Ihrer Landschaft nach.

Kaufen Sie genug Muscari-Zwiebeln, um sie zum Blühen in Containern zu zwingen. Die Zwiebeln brauchen etwa vier Monate vor dem Abkühlen, bevor sie blühen können.

Bienen sind verrückt nach den kleinen blauen Blumen. Verwenden Sie dies zu Ihrem Vorteil, indem Sie sie in der Nähe von früh blühenden Obstbäumen pflanzen, die Bestäubung benötigen.

Traubenhyazinthen-Birnen funktionieren gut in Steingärten. Sie haben nichts gegen Höhenlagen, einen ganzen Tag mit greller Sonne oder trockene Bedingungen.

Erstellen Sie einen mehrschichtigen Look, indem Sie Narzissen mit Muscari-Zwiebeln unterpflanzen. Für jede Narzisse etwa fünf Muscari-Zwiebeln pflanzen.

Traubenhyazinthen-Sorten

Traubenhyazinthen bieten viele Wendungen auf der traditionellen tiefblauen Clusterform. Suchen Sie in Spezialkatalogen wie John Scheepers nach ungewöhnlichen oder Erbstücksorten.

  • Album: Passen Sie diese reinweiße Sorte an blaue Muscari
  • Blue Magic: Duftende, immergrüne blaue Erbschaft
  • Feather Hyacinth: Fröhliche, krause Masse von violetten Blütenblättern
  • Goldener Duft: Lose gruppierte gelbe Röschen mit violetten Reflexen Caps
  • Mount Hood: Ein bicolor Typ, leuchtend blau mit einer weißen Kappe
  • Ocean Magic: Dunkelblaue Blütenbasis verblasst allmählich zu weißen Kappen
  • Quaste: Heirloom kennzeichnet die Standardclusterform, die mit einem perky purpurroten Spray <überstiegen wird Valerie Finnis: Jenseitige hellblaue Tönung scheint zu leuchten