Grapefruit Marmelade

Hausgemachte Grapefruit Marmelade ist eine große Wendung auf der Tradition Orangenmarmelade. Niemals Marmelade vorher gemacht? Schauen Sie sich diese Anleitung für einige Tipps an.

Bei vielen traditionellen Marmeladenrezepten musst du alle Schalen entfernen, ein oder zwei Mal kochen und dann die Schale vom Mark lösen. Ich habe diese Methode ausprobiert. Ich finde es unordentlicher, komplizierter und weniger schmackhaft, als einfach ein wenig Zeit zu nehmen, um die Früchte vorsichtig abzupfen, das Mark zu entfernen und dann schälen- und membranfreie Grapefruitstücke herauszuschneiden.

Was Sie brauchen

  • 5 Pfund reife Grapefruits
  • 6 Tassen Zucker
  • 3 Pint Gläser mit verschließbaren Deckel

Wie Sie es machen

  1. Waschen und trocknen Sie die Grapefruits. Mit einem scharfen Gemüseschäler oder Gemüsemesser die hell gefärbte Schale - und nur die helle Schale - aus der Grapefruit entfernen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle weißen Mark direkt darunter zurücklassen, es ist sehr bitter. Hacken Sie die resultierende Schale - größere Stücke für chunkier Marmelade, bandartige Streifen für ein streichfähigeres Ergebnis. Setzen Sie die Lust beiseite.
  2. Schneiden Sie die Enden der geschälten Grapefruits ab und schneiden Sie dann mit einer Frucht nach der anderen den dicken weißen Kern von jeder Grapefruit ab. Arbeiten Sie über einer Schüssel, um die Säfte zu fangen, halten Sie eine vollständig geschälte Grapefruit und verwenden Sie ein scharfes Messer, um jeden Abschnitt von der Membran auszuschneiden, die die Abschnitte zusammenhält. Siehe Abschnitt Citrus für Bilder, wenn Sie dies noch nie zuvor getan haben.
  1. Wenn du alle Früchte ausgeschnitten hast, drücke den Saft aus der Membran. Stellen Sie die Membran beiseite, zusammen mit irgendwelchen Samen - das Pektin in diesen wird helfen, die Marmelade später zu "setzen".
  2. Die Schale, Obst, Saft, 4 Tassen Wasser und Zucker in einem großen, schweren Topf zusammengeben und zum Kochen bringen.
  3. In der Zwischenzeit eine doppelte Mullschicht in eine mittelgroße Schüssel legen und Membranen und Samen in die Schüssel geben. Heben Sie die Ecken an und binden Sie das Käsetuch in einen Beutel, um die Membranen und Samen zu halten. Fügen Sie diesen "Pektinbeutel" dem Topf hinzu.
  4. Während die Mischung zum Kochen kommt, stellen Sie einen Konservenkessel voll Wasser auf, um zu kochen, wenn Sie vorhaben, die Marmelade zu kochen. Auf jeden Fall ein paar kleine Teller in den Gefrierschrank legen, um sie zu kühlen. Wenn kochendes Kesselwasser kocht, benutzen Sie es, um die Gläser und die Deckel zu sterilisieren.
  5. Bringen Sie Marmelade auf 220 ° F und halten Sie es dort für 5 Minuten. Sei geduldig, das kann ziemlich lange dauern. Legen Sie einen Klecks der Mischung auf eine gekühlte Platte, verwirbeln Sie die Platte, um die Mischung ein wenig zu verteilen, und ziehen Sie Ihren Finger durch die Mischung. Eine "Set" -Mischung hält eine saubere Spur hinter Ihrem Finger.
  6. Nehmen Sie den "Pektinbeutel" heraus, quetschen Sie alle Marmeladen heraus und kehren Sie in den Topf zurück, bevor Sie den Beutel entsorgen. Marmelade von der Hitze nehmen und 5 Minuten ziehen lassen. Stellen Sie saubere Gläser neben dem Topf auf.
  7. Marmelade rühren, um die Schale gleichmäßig in der Mischung zu verteilen.Verwenden Sie eine Schöpfkelle, um die Marmelade in die Gläser zu überführen, wobei Sie am oberen Ende jedes Glases einen halben Zoll Kopfraum lassen. Setze Deckel auf die Gläser.
  8. Wenn Sie die Marmelade einmachen, stellen Sie die Gläser in den Einmachkessel und kochen Sie sie 10 Minuten lang. Lassen Sie die Gläser in jedem Fall auf Raumtemperatur abkühlen, bevor Sie sie in einen kühlen, trockenen Schrank stellen (wenn Sie heißes Wasser verarbeitet haben) oder den Kühlschrank (wenn Sie kein heißes Wasser verarbeiten).

Marmelade wird eine sehr lange Zeit dauern. Es ist alles Zucker. Geöffnete Marmelade muss im Kühlschrank sein, aber wenn Sie nicht einen schmutzigen Löffel im Glas verwenden, scheint es für ungefähr für immer zu dauern, obwohl offiziell Leute 6 bis 12 Monate sagen.