Grau Schlafzimmer Spielen mit Farbe

Vor nicht allzu langer Zeit wäre ein graues Schlafzimmer undenkbar gewesen. Beige und Braun waren die Neutralen des Tages, und Grau galt als grimmig und höhlenartig. Aber heute hat Grau seinen Platz als neutraler Raum eingenommen, der dem Schlafzimmer nicht nur heitere Raffinesse verleiht, sondern auch vielseitig genug ist, um mit jeder anderen Farbe des Regenbogens gut zu spielen. Wenn Sie sich fragen, wie Sie ein ansonsten graues Zimmer in Gang bringen können, werfen Sie einen Blick auf die neun Schlafzimmer, die hier vorgestellt werden. Jeder fügt nur einen Hauch von Farbe hinzu, und doch ist es gerade genug.

Up ... MOREdated von Michelle Ullman

Weiter zu 2 von 10 unten.
  • 02 von 10

    Setzen Sie den Sizzle mit Rot

    Schlafzimmer Entworfen von Danziger Design LLC. Foto von Angie Seckinger Fotografie. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Danziger Design LLC)

    Wenn Sie einem ansonsten neutralen Raum maximale Spannung verleihen möchten, können Sie mit einem Hauch von Rot nichts falsch machen. Nur ein Wurfkissen ist genug, obwohl Sie die Hitze weiter tragen könnten, indem Sie rote Flecken in der Bettwäsche, dem Teppich oder dem Kunstwerk hinzufügen. Dieses schöne französisch inspirierte Zimmer von Danziger Design LLC kombiniert viele Grautöne für eine anspruchsvolle und doch weiche Oase der Ruhe. Das rote Wurfkissen und die roten Blumen sind gerade genug Gewürz, um Sachen aufzuwachen, ohne über Bord zu gehen.

    Fahren Sie mit 3 von 10 fort.
  • 03 von 10

    Friedliches Grün und Grau

    Foto mit freundlicher Genehmigung von Houzz

    Frisch, kühl und lebendig, grün vermittelt eine Atmosphäre von Gesundheit, Wachstum und Wohlbefinden. Das macht es perfekt für das Schlafzimmer, wo Sie beruhigen und entspannen können. Wenn Grün in einem sonst grauen und weißen Raum seine Magie entfaltet, ist das Ergebnis ruhig und doch raffiniert. Wenn das Grün in Form einer dramatisch tapezierten Akzentwand kommt, ist es noch besser.

    Fahren Sie mit 4 von 10 fort.
  • 04 von 10

    Grau und Weiß ist immer richtig

    Graues zeitgenössisches Schlafzimmer Entworfen von AM Dolce Vita. Foto mit freundlicher Genehmigung von AM Dolce Vita.

    Grau und Weiß ist klassisch, sauber und friedlich. Wenn es nicht sorgfältig gemacht wird, kann es jedoch ein wenig monoton sein. Das hier gezeigte romantische Schlafzimmer von AM Dolce Vita zeigt, wie man aus der Flaute eine sehr dezente Palette herausholt: fügen Sie viel Muster hinzu. Die kräftigen - aber nicht übermächtigen - Muster auf der Bank, den Vorhängen und dem Teppich im Raum halten das Auge durch den Raum und verleihen einem monochromatischen Farbschema das nötige Interesse.

    Fahren Sie mit 5 von 10 fort.
  • 05 von 10

    Grau und Blau mit einem Hauch von Laune

    Eric Hernandez / Getty Images

    So können Sie mit Grau Spaß haben: Fügen Sie eine gehäufte Dosis Tupfen hinzu. Dieses Schlafzimmer zeigt Greys wunderliche Seite mit den oben erwähnten Punkten auf den europäischen Shams und den Vorhängen. Das Farbschema ist weich, aber die blauen Akzente auf dem Wurfkissen, die schrulligen Sammlerstücke am Bett und die dazwischen liegende grau-blaue Akzentwand am Kopfende des Bettes sorgen für reichlich Interesse und eine Menge Charme.

    Fahren Sie mit 6 von 10 fort.
  • 06 von 10

    Orange Appeal

    Lori Andrews / Getty Images

    Sie suchen nach einer Möglichkeit, einen ansonsten dunklen Raum zu erhellen? Dann schau dir Orange an. Dieser Zitrus Farbton ist hell und fröhlich, mit einem Hauch von Retro-Appeal. Sehen Sie, wie es das dunkle Holz und die schwermütigen grauen Wände in diesem Schlafzimmer in etwas unerwartet Wunderbares verwandelt. Orange ist ein toller Kontrapunkt für jeden Grauton; es ist hell und fröhlich wie gelb, hat aber mehr Tiefe und ist stark genug, um selbst gegen das dunkelste Grau zu bestehen.

    Fahren Sie mit 7 von 10 fort.
  • 07 von 10

    Think Pink (und Grey)

    Eric Hernandez / Getty Images

    Dieses formelle Schlafzimmer mit seinen traditionellen Möbeln und seinem symmetrischen Grundriss könnte ein bisschen sein - wagen wir es zu sagen? - stickig, aber die Aufnahmen von violettem Rosa über den Bereich Teppich, Wurfkissen und Bettwäsche beweisen, dass jeder Einrichtungsstil einen Sinn für Humor zeigen kann, wenn es richtig gemacht wird. Dieses Zimmer beweist auch, dass Pink nicht nur für ein kleines Mädchen Schlafzimmer ist ... in der Tat, Rosa ist eine gute Möglichkeit, einen Hauch von Spaß und Romantik zu einem neutralen Farbschema hinzuzufügen.

    Fahren Sie mit 8 von 10 fort.
  • 08 von 10

    Viele Grautöne

    Traditionelles Schlafzimmer Entworfen von Michael Abrams Limited. Foto mit freundlicher Genehmigung von Michael Abrams Limited.

    Dieses glamouröse Schlafzimmer von Michael Abrams Limited ist ein wunderbares Beispiel für ein monochromes Farbschema. Wenn Sie mit nur einer Farbe arbeiten, ist es wichtig, viel Textur hinzuzufügen, die dieses Schlafzimmer mit Metallzierleisten, Glas, Holzscheite im Kamin, gesteppter Bettwäsche und faltigen Fensterbehandlungen macht. Wenn Sie sich Sorgen über zu viel Grau in Ihrem Schlafzimmer machen, das es düster oder banal erscheinen lässt, dann verwenden Sie brillante Akzente aus Weiß, Glas oder anderen Texturen und Farbtönen, um etwas Charakter und ... MEHR Charme hinzuzufügen.

    Fahren Sie mit 9 von 10 fort.
  • 09 von 10

    Die Kraft von Purpur

    Modernes Schlafzimmer. Foto von mmphotography. über Fotolia. com

    Abhängig von der Intensität des gewählten Purpurs kann ein lila und graues Schlafzimmer subtil und anspruchsvoll oder hell und dramatisch sein. Da Purpur eine so starke Farbe hat, verwenden die meisten Menschen es als Akzent in einem ansonsten neutralen Schlafzimmer, wie das hier gezeigte saubere und schlichte weiße, graue und gemischte Holz skandinavische Zimmer. Nur ein Hauch von Purpur in der Bettwäsche und im Powder! Der Raum bekommt eine ganz neue Atmosphäre.

    Fahren Sie mit 10 von 10 fort.
  • 10 von 10

    Hier kommt die Sonne

    Modernes Schlafzimmer, entworfen von Great Neighbourhood Homes. Foto mit freundlicher Genehmigung von Great Neighborhood Homes.

    Wenn kühles, ruhiges und gesammeltes Grau auf sonniges, fröhliches und aufgeschlossenes Gelb trifft, entsteht ein einladendes und beruhigendes Schlafzimmer. Es braucht auch nicht viel Gelb: Sehen Sie selbst in dem hier gezeigten Raum, von Great Neighbourhood Homes. Ein gelb-grauer abstrakter Blumenbettbezug ist gerade genug Farbe, um den Raum schön zu beleuchten.