Grüne Tomatenpastete

Dieser köstliche grüne Tomatenkuchen wird mit einer Füllung aus grünen Tomaten, Zucker und Zimt zubereitet. Es ist ein großartiger Doppelkrustenkuchen und eine lustige Torte für Freunde und Familie. Für einen anderen süßen Leckerbissen mit grünen Tomaten, geben Sie grünen Tomatenkuchen einen Versuch.

Was Sie brauchen

  • 6 bis 8 mittelgroße grüne Tomaten
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel geriebene Zitronenschale
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt < 3/4 Tasse Kristallzucker
  • 2 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Esslöffel Butter
  • Gebäck für einen 9-Zoll 2-Kruste Kuchen
Wie man es macht

Wasche die grünen Tomaten gut ab; schälen und schneiden.

  1. Tomaten in einem Topf mit Zitronensaft, Zitronenschale, Salz und Zimt vermischen. Die gewürzte Tomatenmischung bei niedriger Hitze unter häufigem Rühren kochen.
  2. Zucker und Maisstärke kombinieren; In Tomatenmischung einrühren. Die Mischung unter ständigem Rühren bis zur Klarheit garen. Butter hinzufügen, vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen.
  3. Zeichnen Sie eine 9-Zoll-Tortenplatte mit Gebäck; Tomatenmischung einfüllen. Mit Topteig bedecken, Ränder versiegeln, crimpen und mehrere kleine Schlitze in Kruste schneiden, damit Dampf entweichen kann.
Backen bei 425 F für 35 bis 45 Minuten oder bis schön gebräunt.
  1. Warm oder gekühlt servieren.

Rate dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!