Greige - Die perfekte Gärtnerei Neutral

Sie suchen die perfekte neutrale Farbe für Ihr Kinderzimmer? Warum sollten Sie sich für Beige oder gar Grau entscheiden, wenn Sie das Beste aus beiden Welten haben können?

Triff Greige.

Dieser schön gemischte Farbton kombiniert die Eleganz von Grau mit der Erdigkeit von Braun und schafft einen reichen, organischen Super-Neutral. Zu den Superkräften gehören: extreme Vielseitigkeit, erstaunliche Ausdauer und die Fähigkeit, ahnungslose Babys mit einem einzigen Blick in ruhige Kontemplation zu versetzen.

Nicht überzeugt? Hier sind die drei besten Gründe zu gehen ... Mehr Greige in Ihrem Kinderzimmer.

  • 01 von 03

    Greige sieht gut aus mit allem

    Greige bietet die perfekte Kombination aus warmen und kühlen Tönen und passt damit zu fast allem.

    Warme Akzente, wie Orange, bringen die warmen Töne der Farbe zum Ausdruck. Kühlere Akzente bevorzugen? Entscheiden Sie sich für Pastelle. (Keine Sorge. Greige kann es total cool spielen.) Die Fähigkeit dieser vielseitigen Farbe, beides miteinander zu verbinden, gibt Ihnen zusätzliche Flexibilität. Nicht sicher, ob du einen Jungen oder ein Mädchen hast? Gehe mit greige auf Nummer sicher und füge später deine Akzentfarbe hinzu. Was auch immer Sie am Ende wählen, es ist praktisch ... MEHR garantiert passend!

    Im Gegensatz zu Grau, das sich am besten mit kontrastreichen, weißen oder schwarzen Möbeln kombiniert, funktioniert greige auch gut mit satten oder natürlichen Hölzern, die die warmen Brauntöne aufnehmen. Ob Sie an einem einzigen Ton festhalten oder Ihre Möbelstücke miteinander kombinieren möchten, Greige bietet Ihnen alles. Du kannst wirklich nichts falsch machen.

  • 02 von 03

    Es ist beruhigend und ruhig

    Möchten Sie eine beruhigende Zuflucht für Ihre Kleinen schaffen? Ein neutraler Greige-Hintergrund ist ein guter Anfang.

    Hellgrau ist laut Farbpsychologen eine beruhigende, kontemplative Farbe, die Gedanken und Emotionen fördert. Während Grau manchmal Gefühle von Traurigkeit hervorrufen kann, bekämpfen die braunen Töne, die in Greige gefunden werden, diese Tendenz natürlich und fügen Wärme und Gemütlichkeit hinzu.

    Greige ist auch ziemlich augenfreundlich - buchstäblich. Dieser nicht-stimulierende Neutralton gibt den sich entwickelnden Teenies des Babys eine dringend benötigte Ruhe, ... ermutigt Ihren kleinen Träumer, sich zu entspannen und in den Schlaf zu verfallen.

  • 03 von 03

    Es ist schick und vernünftig

    Greige ist zwar stylish, aber im Gegensatz zu anderen großartigen Farbtrends ist dieser raffinierte Schirm so konzipiert, dass er die Zeit überdauert. Seine Fähigkeit, mit fast jeder Farbe oder Art von Dekor zu arbeiten, macht es zur perfekten Wahl für ein Kinderzimmer und erlaubt Ihnen, den Raum Ihres Kleinen leicht zu aktualisieren, wie sie wachsen.

    • Pro-Tipp: Wie man den perfekten Greige auswählt

      Der Trick bei der Auswahl des perfekten Greige-Farbtons ist, nach einem Grau mit viel Braun zu suchen. Verwenden Sie Gradienten-Farbchips, um Ihnen bei der Auswahl zu helfen.Wenn Sie sich zum ersten Mal mit Farbe beschäftigen, konzentrieren Sie sich auf die tieferen Farbtöne, bei denen die Farbeinflüsse deutlicher sind. Wenn Sie eine Mischung finden, die Sie mögen, entscheiden Sie sich für eine Farbe aus demselben Chip, die mehrere Farbtöne heller ist. Du solltest einen Gewinner haben!

      Weitere Tipps zum Dekorieren mit Grau finden Sie in unserem Leitfaden zum Erstellen wunderschöner grauer Baumschulen.