Gegrillte Fleischbällchen

Diese Fleischbällchen-Kebabs eignen sich hervorragend als Füllung für ein fantastisches Frikadellensandwich. Wenn Sie diese Kebabs als Füllung verwenden, fügen Sie einfach Provolone-Käse und Marinara-Soße hinzu und Sie werden ein tolles Sandwich bekommen.

Was Sie brauchen

  • 1 Pfund / 450 g Hackfleisch
  • 1 große Zwiebel, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 große rote oder gelbe Paprika, in 1-Zoll-Stücke geschnitten > 1/2 Tasse / 120 ml
  • getrocknete Semmelbrösel
  • 1/4 Tasse / 60 ml Milch
  • 1/3 Tasse / 80 ml Parmesankäse, gerieben
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel / 30 ml getrocknete Petersilie
  • 1 Esslöffel / 15 ml getrocknetes Basilikum
  • 1/2 Teelöffel / 2. 5 ml Salz
  • 1/2 Teelöffel / 2. 5 ml schwarzer Pfeffer
  • 2 Eier
Wie man es macht

Grill für mittlere bis hohe Hitze vorheizen. Brotkrumen und Milch in eine kleine Schüssel geben. Lassen Sie die Mischung für 5 Minuten sitzen und drücken Sie dann die Milch aus den Semmelbröseln heraus. Kombinieren Sie Rindfleisch, Käse, Knoblauch, Kräuter, Salz, Pfeffer und Eier in einer großen Schüssel. Fügen Sie Brotkrumen hinzu und mischen Sie gut. Form Hackfleisch Mischung in 16-18 Fleischbällchen, etwa 1-1 / 2 Zoll herum. Spießen Sie abwechselnd je einen Hackbällchen mit Stücken von Zwiebel und Paprika.

Kebab auf einen leicht geölten Grillrost stellen und 10 Minuten lang kochen lassen, alle 2-3 Minuten rotieren lassen. Sobald Fleischbällchen eine Innentemperatur von 165 Grad F erreichen, vom Herd nehmen und servieren.

Rate dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!