Grills, Grillgeräte und Raucher

Titan 3-Brenner TSS3C. Family Leisure

Nach Angaben von Hearth, Patio und Barbecue Association ging der Absatz neuer Grills in Nordamerika 2013 sogar leicht zurück. Bereinigt um das Bevölkerungswachstum werden heute weniger Grills verkauft als vor 25 Jahren. Selbst die unbereinigte Zahl zeigt, dass die Gesamtzahl der 2013 verkauften Einheiten weniger als 15 Jahre zurückliegt. Dennoch steigt der Gesamtbesitz weiter und erreicht mittlerweile 80% der US-Haushalte.

In einem reifen Markt wie diesem ist die Mehrheit der verkauften Grills ein Ersatz für bestehende Produkte und eine kleine Anzahl ist tatsächliches Marktwachstum.

Die Frage, die sich stellt, lautet: Wie überleben alle neuen Marktteilnehmer? Die Antwort lautet natürlich, dass die Kunden von bestehenden Unternehmen übernommen werden, aber dies ist ein steiler Anstieg, und einige der jüngsten Neuzugänge in der Branche kämpfen darum, die Verbraucher zu finden. Dies zeigte sich besonders deutlich bei der neuen Welle der Kamado Grillmarken. Letztes Jahr habe ich festgestellt, dass Grillhersteller diese Geräte zu ihrer Produktlinie hinzufügen, da die Verbraucher am oberen Ende der Skala zunehmend nach einem Keramikgrill als Teil ihrer Outdoor-Kücheninstallationen fragen. Und obwohl dieser Trend sich zu bestätigen scheint, ist Big Green Eggs Markenbekanntheit kaum zu übertreffen.

Für den Grillmarkt im mittleren Preissegment war es schwierig, die Spielregeln zu erlernen, um herauszufinden, wie man auf dem Markt für den Massenmarkt spielt.

Letztes Jahr trugen Lowe's Home Improvement Stores den Huntington 3-Burner, der identisch mit dem Broil King Signet 40 war. Beide Marken gehören Onward Manufacturing und die "zwei" Grills wurden in derselben Fabrik hergestellt verschiedene Etiketten. In diesem Jahr wird Lowe's drei Broil King Modelle in den Läden tragen und insgesamt neun online anbieten, und das alles zu deutlich niedrigeren Preisen, die traditionell von unabhängigen Händlern angeboten werden.

Gut für den Verbraucher, nicht so gut für die kleineren Grillgeschäfte. Diese Modelle werden in der Manufaktur von Onward Manufacturing in Huntington, Indiana hergestellt, so dass Lowe's diese mit dem immer wichtiger werdenden "Made in America" ​​kennzeichnet. Durch die Umstellung auf ihren primären Markennamen Broil King könnte Onward Manufacturing gerade lernen, dass zu viele Markennamen keine gute Sache sind. In den letzten Jahren haben sie eine Reihe von Unternehmen aufgekauft, hatten jedoch Schwierigkeiten, die Rollen zu differenzieren, die diese Marken spielen sollten. Huntington Grills hat jetzt weniger Produkte, während die Linie Broil King weiter expandiert. Ich gehe meiner Meinung nach in die richtige Richtung.

Home Depot bekommt dieses Jahr in den USA mit fast keinem seiner Produkte ein Label, aber sie werden eine spezielle Version des letztjährigen Consumer Reports-Gewinners, den Weber Spirit E-210 und E-310 (Ja, Consumer Berichte haben sich tatsächlich für den Spirit S-210 entschieden, aber das war ein Fehler, da der E-210 ein besserer Grill und ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis ist).Home Depot hat traditionell eine spezielle Version von einem oder zwei von Webers Gasgrills mitgebracht, aber das ist ein überraschender Deal. Die zwei Spirit Grills, die im Laden verkauft werden, sind die europäischen Modelle, die leichter sind, weil sie statt einer vorderen Schranktür eine Kunststoffplatte haben.

Sicherlich keine Verbesserung, aber das wahre Merkmal ist hier eine porzellanbeschichtete gusseiserne Version von Webers Gourmet BBQ System. Diese speziellen Roste haben einen abnehmbaren, runden Mittelteil, der durch eine Reihe von Sonderzubehör ersetzt werden kann. Mit dem Grill ist die Bratpfannen-Einheit und Home Depot wird die Pizzastein und Hähnchenröster Zubehör in den Läden tragen. Diese Deluxe-Version kommt zu einem Preis von $ 100 vom empfohlenen Verkaufspreis des Basismodells, das überall sonst verfügbar ist. Dies bedeutet einen Grill der Marke Weber mit Zubehör für nur $ 400 USD. Es wird schwer für andere Geschäfte sein, damit zu konkurrieren.

Die Märkte für Kamado und Pelletgrills sind in den letzten Jahren vom Wettbewerb überschwemmt worden, und jetzt scheint eine neue Welle von preisgünstigeren Edelstahlrosten auf den Markt zu kommen, die den Verbraucher noch mehr verwirren.

Diese scheinbar unabhängigen Grills aus China, die in kleinen Einzelhandelsgeschäften verkauft werden, insbesondere online, sind in der Tat ein Grill mit vielen Gesichtern. In der Vergangenheit, um Ihre eigene Marke von Gasgrill in Betrieb zu nehmen, müssten Sie es entwerfen, eine Fabrik finden, um es zu machen, erhalten Sie es zertifiziert, verpackt und importiert. Jetzt, so scheint es, können diese Schritte für Sie erledigt werden. In den letzten zwei Jahren hat sich eine Anzahl von Gasgrills mit einer standardisierten Feuerbox und Schränken, aber kundenspezifischen Griffen, Thermometern und anderen Details gezeigt. Diese kommen in einer beliebigen Anzahl von Kombinationen von Edelstahlkonstruktionen 304 und 443 und mit einer Vielzahl von Brennerkonfigurationen von Standardrohr zu Edelstahlguss.

Es gibt eine Reihe dieser Grills, die aus einer einzigen Fabrik kommen und einen einzigen Importeur haben. Momentan stelle ich noch zusammen, wie viele Modelle auf dem Markt sind. Während das für den Preis gut gebaut ist, wird das eigentliche Problem die Back-End-Unterstützung für diese Grills sein. Weitgehend online verkauft mit einer großen Anzahl von Verkäufern bleibt abzuwarten, wie gut sie empfangen werden und welche langfristigen Auswirkungen sie auf den gesamten Edelstahlgrillmarkt haben werden.

Das größte Wachstum für die Branche bleibt zu verzeichnen Europa und Asien und immer mehr Unternehmen investieren in diese neuen Bereiche. Letztes Jahr habe ich berichtet, dass Weber mit seinem neuen CEO einen Strategiewechsel durchmacht und es scheint, dass sich die Führungsetagen des Unternehmens mehr denn je auf Weber als globales Unternehmen konzentrieren. Da Grillen und traditionelles Barbecue außerhalb der Vereinigten Staaten, wo es seinen Höhepunkt erreicht hat, immer mehr an Popularität gewinnt, werden der Markt und seine Akteure in den nächsten Jahren einige bedeutende Veränderungen erfahren, wenn es darum geht, die spezifischen Bedürfnisse dieser neuen Verbraucher auf der ganzen Welt zu erfüllen.

In einer Branche, die an der Oberfläche als ziemlich unkompliziert erscheint, kann es schwierig sein, die Zielgruppe zu finden, aber bei genauerer Betrachtung gibt es eine sehr breite Palette von Produkten und Verbrauchern.

Schließlich ist die Person, die impulsiv einen Gasgrill $ 100USD kauft, während im Baumarkt ist nicht das selbe wie der, der einen Grill $ 20, 000 in eine kundenspezifische Außenküche installiert. Grills und Raucher kommen in einer so erstaunlichen Vielfalt von Brennstoffen, Größen, Typen und Preisen, dass die Industrie nicht als eine einzige, monolithische Körperschaft gesehen werden kann, sondern stattdessen eine Reihe von Industriezweigen, die eine breite Palette von Bedürfnissen über die unterschiedlichsten hinweg erfüllt der wirtschaftlichen Demografie. Mehr und mehr bewegen sich die Unternehmen davon weg, alles für alle zu sein und suchen stattdessen nach dem Nischenmarkt, der ihre Marke und ihr Produkt am besten widerspiegelt. Es ist deutlicher geworden, dass nur wenige Unternehmen, vielleicht nur eine, das gesamte Spektrum der Verbraucher vermarkten können.