Hamburger: Die Fixierungen

Hamburger. In Bezug auf BBQ Inc.

Den Hamburger zu überrollen ist genauso wichtig wie das Grillen. Natürlich gibt es die lange Tradition, was man auf einen Hamburger tun sollte, aber man sollte immer bereit sein, mit der Tradition zu brechen, also gräbt sich in den Kühlschrank und zieht alles heraus, was passt. Zerschneide das Zeug, das nicht passt.

In der Welt des McDonald's-Marketings zu leben, ist einfach, auf ihrer Formel für einen Hamburger festzuhalten.

Ich kann mich noch an den Big Mac-Reim erinnern. "Zwei ganze Fleischpasteten, spezielle Soße, Salat, Käse, Gurken, Zwiebeln auf einem Sesambrötchen." Unheimlich, was Werbung Ihnen antun kann. Nun, ich benutze normalerweise die Zwiebeln, aber das ist es auch schon. Das Geheimnis zu den perfekten Hamburgerbefestigungen ist zu wissen, was du magst, also lass mich dir ein paar Tipps geben, wie du es zusammensetzen kannst. Sie können über meine Rezepte schauen und einige Ideen bekommen, aber dann sind Sie auf eigene Faust, um Ihren eigenen Geschmack zu entdecken.

Lass uns zuerst über Käse reden. Viele Leute mögen es, ihren Hamburger mit einer Scheibe Käse zu überbacken, während er noch auf dem Grill ist. Der Käse bekommt ein wenig Rauchgeschmack und schmilzt schön. Allerdings hasse ich Käse in meinen Grill, vor allem ein Gasgrill. So ist ein Tipp, Ihre Käsescheiben zu nehmen und sie auf die Größe des Pastetchens zu schneiden, bevor Sie anfangen zu grillen. Achten Sie darauf, die Käsescheiben kleiner als die Pastetchen zu schneiden, um ein Schrumpfen des Pastetchens zu ermöglichen.

Wenn der Hamburger fertig gekocht ist, legen Sie die Scheiben auf den Pastetchen, schließen Sie den Grilldeckel und lassen Sie ihn für höchstens eine Minute stehen. Wenn Sie es zu lange laufen lassen, schmilzt der Käse so stark, dass er von den Seiten rinnt und Ihren Grill verschmutzt. Wenn Sie mit dem Grillen fertig sind, können Sie einfach den Grill ausschalten und die interne Hitze den Käse schmelzen lassen.

Wie für Gemüse, schneiden Sie sie sehr dünn. Wenn die Leute eine Menge Tomaten auf ihrem Hamburger haben wollen, können sie ein paar Scheiben aufsetzen, aber im Allgemeinen wollen Sie nicht, dass der Hamburger zu groß ist, um zu beißen. Dünne Scheiben ermöglichen ein gutes Stapeln, ohne ein Dagwood Sandwich zu machen. Legen Sie viel Belag aus und lassen Sie Leute ihren eigenen Hamburger zusammenbauen. Mindestens ein paar Mal pro Jahr habe ich einen "Big Burger Bash" mit einer Topping-Bar zusammengestellt, damit die Leute ihren eigenen perfekten Hamburger zusammenbrauen können. Es ist immer ein großer Erfolg.