Havannets argentinisches Schokoladenkeks Rezept

Freunde, die in Argentinien reisen, können dir eine Schachtel mit diesen Keksen bringen. Sie sind das klassische argentinische Essen Geschenk - wie Ghirardelli Schokolade aus San Francisco, oder Goo Goo Cluster aus Nashville, Tennessee. Havanna ist eine argentinische Firma, die 1948 mit dem Verkauf von Alfajor-Keksen begann. Später wurde das Unternehmen um eine Kette von Kaffeehäusern in ganz Argentinien erweitert, die Alfajores und andere Süßwaren verkaufen. Havanna-Produkte wurden zum Synonym für Argentinien, und Touristen kaufen die Alfajores und andere Leckereien, um sie als Geschenke mit nach Hause zu nehmen.

Eines der beliebtesten Havanna-Produkte sind die Havannets, kleine Kekse, die mit einem Dulce de Leche-Tüpfelchen übergossen und in Schokolade getaucht sind. Wenn Sie nicht leicht ein authentisches Havannet finden, das Sie in Ihrer Gegend probieren können, ist es nicht schwer, es selbst zu machen. Sie sehen sehr beeindruckend aus, machen Spaß, sind ungewöhnlich und köstlich.

Was Sie brauchen

  • 1/2 Rezept Alfajor Keksteig
  • 2 13. 4-Unzen-Dosen dulce de Leche (oder etwa 3 Tassen hausgemachte)
  • 16 Unzen Milchschokolade (oder dunkle Schokolade, weiße Schokolade oder Kombination)

Wie es gemacht wird

  1. Ofen auf 350 Grad vorheizen. Bereiten Sie Keksteig vor und rollen Sie auf bemehlter Oberfläche zu 1/4 Zoll Dicke aus. Schneiden Sie 1 bis 1 1/2 Zoll runde Kekse und legen Sie sie auf ein Backblech. Kekse backen, bis sie kaum goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und die Kekse auf dem Backblech abkühlen lassen. Sie sollten zwischen 30 und 40 Cookies haben.
  2. Einen großen Spritzbeutel mit einer 1/2-Zoll breiten, runden Spitze anbringen. Füllen Sie den Beutel mit der Hälfte der Dulce de Leche. Wenn Sie keine Tasche und Trinkgeld haben, können Sie die Dulce de Leche in einen Reißverschlussbeutel legen, den Beutel verschließen, dann eine Ecke des Beutels mit einer Schere abschneiden und eine 1/2 Zoll Öffnung machen.
  1. Pipe dulce de leche auf jeden Keks in einer Kegelform, quetschen Sie die Dulce de Leche heraus, so dass es die Ränder des Plätzchens erreicht, dann allmählich anhebend und den Druck abnehmend, wie Sie die Spitze der Spritzbeutel, so dass Dulce de Leche eine großzügige Kegelform, etwa 1-2 Zoll groß bildet. Füllen Sie den Spritzbeutel nach Bedarf auf und füllen Sie alle Kekse mit Dulce de Leche.
  2. Legen Sie das Backblech mit den Keksen für mindestens eine Stunde in den Gefrierschrank.
  3. Legen Sie die Schokolade in eine große, hitzebeständige Schüssel über einem Topf mit leicht köchelndem Wasser und achten Sie darauf, dass der Boden der Schüssel das Wasser nicht berührt. Die Schokolade schmelzen und gelegentlich umrühren. Arbeiten Sie mit einer Art von Schokolade zu einer Zeit, wenn Sie planen, die Kegel in verschiedene Arten von Schokolade zu tauchen. (Wenn Sie die Schokolade mildern möchten, die ihr einen schönen Glanz und Snap gibt, sehen Sie, wie man Schokolade mildert).
  4. Arbeiten Sie in kleinen Chargen, indem Sie die gefrorenen Kekse / Dulce de Leche Zapfen in die geschmolzene Schokolade tauchen, sie vollständig abdecken und überschüssige Schokolade in die Schüssel zurücktropfen lassen, bevor Sie die Kekse aufrecht auf ein Stück Wachspapier setzen.Sie können die Kekse mit einer zweiten Gabel vorsichtig von der Tauchgabel abziehen. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Cookies. Lassen Sie Schokolade vor dem Servieren abkühlen und aushärten. Die Kekse bleiben mehrere Tage haltbar oder können bis zu 2 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!