Wie bleibst du warm schaufelnden Schnee?

Sonia Jansson / Folio Bilder / Getty Images

Wie bleibt man beim Schaufeln von Schnee warm? Es ist keine triviale Frage, denn Erfrierungen sind im Extremfall möglich. Der Schlüssel zum Warmhalten liegt offensichtlich darin, wie man sich kleidet, aber der Teufel steckt im Detail.

Bleib warm Schneeschaufeln, indem du dich in Schichten legst

Trage in erster Linie Schichten, wenn du Schnee schaufelst, besonders oben, damit deine lebenswichtigen Organe vor Kälte geschützt sind. Die Schichten fangen warme Luft ein und isolieren effektiv Ihren Körper.

Um beispielsweise den Oberkörper warm zu halten, tragen Sie:

  1. Ein langes Unterhemd Top
  2. Ein Sweatshirt
  3. Eine isolierte Weste

Auf diese Weise angezogen, bleiben Sie beim Schaufeln von Schnee warm, behalten aber Ihre Flexibilität. Eine isolierte Weste funktioniert besser als ein langer Wintermantel, weil eine solche Weste Ihre Bewegungen weniger behindert. Da das Schaufeln von Schnee im Wesentlichen ein "Training" ist, ist Flexibilität wichtig.

Schützen Sie Ihren Kopf und Ihre Hände

Halten Sie Ihren Kopf und Ihre Extremitäten nicht nur schichtweise, sondern auch warm, während Sie Schnee schaufeln. Der größte Teil unserer Körperwärme entweicht durch den Kopf. Daher ist es sehr wichtig, an sehr kalten Tagen einen warmen Winterhut zu tragen. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Ohren trotz eines warmen Hutes kalt werden, können Sie Ohrenschützer direkt über den Hut legen, um Ihre Ohren vor der Kälte zu schützen. Wenn die Temperatur zwischen dem Gefrierpunkt und dem Gefrierpunkt schwankt, kann es während des Schneeschaufelns zu Regen kommen.

Um zu vermeiden, dass deine Strumpfmütze nass wird, solltest du sie mit einer Schutzkappe gegen Regen ergänzen.

Tragen Sie einen Handschutz, der warm aber flexibel ist. Dieses Problem bringt die alte Fausthandschuhe gegen Handschuhe Debatte. Beim Vergleichen von Fäustlingen und Handschuhen derselben Qualität und aus dem gleichen Material halten Fäustlinge Ihre Hände wärmer als Handschuhe, aus zwei Gründen:

  1. Fäustlinge ermöglichen es Ihren Fingern, in Kontakt miteinander zu bleiben und ihre Wärme zu teilen.
  2. Mit Handschuhen wird mehr Fläche der Kälte ausgesetzt, während Ihre individuellen Finger wie kleine Halbinseln in einen kalten Ozean ragen.

Diese zusätzliche Wärme hat allerdings ihren Preis. Handschuhe sind flexibler als Fäustlinge und ermöglichen es Ihnen, die Schneeschaufel besser zu greifen. Nach meiner Einschätzung gleicht die zusätzliche Flexibilität den geringen Wärmeverlust aus.

Wenn Ihre Finger im Winter besonders stark erkältet sind, können Sie jetzt beheizte Handschuhe kaufen. Es gibt verschiedene Arten von beheizten Handschuhen. Manche laufen mit einer Batterie. In anderen Fällen wird die Wärme von Chemikalien erzeugt. Bei dieser letzteren Art von erhitztem Handschuh aktivieren Sie manchmal die Hitze, indem Sie Druck auf eine Aktivierungsscheibe ausüben. In anderen Fällen wird das Aufheizen durch Verwendung eines Mikrowellenofens erreicht.In beiden Fällen verbessern Sie Ihre Chancen, Ihre Finger während des gesamten Schaufels warm zu halten.

Übersehen Sie keine Schuhe und die dazwischen liegenden Orte

Tragen Sie wasserdichte Stiefel und isolierte Socken, damit Ihre Füße warm bleiben, während Sie Schnee schaufeln. Eine der sichersten Arten, sich kalt zu fühlen, ist, sich die Füße nass zu machen. Für zusätzliche Sicherheit, dass Ihre Füße trocken bleiben, bringen Sie Ihre Hosenbeine bis über die Oberseiten Ihrer Stiefel und sichern Sie sie mit Gummibändern.

So ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass Schnee über die Stiefelspitzen hinweg auf die Füße fallen kann. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Ihre Hände nass werden, können Sie die Lücke zwischen den Handgelenken und den Händen schließen, indem Sie die Ärmel über die Handschuhe ziehen und sie mit Gummizügen befestigen.

Wenn es darum geht, Lücken in Ihrer Winterkleidung zu schließen, übersehen Sie nicht die Bedeutung dieses klassischen Stücks Winterkleidung, den Schal. Es ist besonders wichtig, während der Erkältungs- und Grippesaison Ihre Kehle vor den Elementen zu schützen - genau dann schaufeln Sie den größten Teil dieses verflixten Schnees von Ihrer Einfahrt. Sie können die gleichen Tipps verwenden, um die Kinder warm zu halten, während sie etwas viel mehr Spaß mit dem Schnee machen, als sie zu schaufeln: nämlich einen Schneemann zu machen.