Wie kann man Suppe

Westend61 / Getty Images

Nichts ist bequemer als eine Suppendose, besonders wenn Sie nicht die Zeit oder Energie zum Kochen haben. Das hausgemachte Äquivalent der Dose aus dem Laden ist es, Gläser mit Suppe zu füllen, indem man sie in Dosen gibt. Das nächste Mal, wenn Sie tun haben die Zeit und Energie, einen Topf Suppe zu machen, machen Sie extra und können ein paar Gläser davon für schnelle und einfache zukünftige Mahlzeiten. Canning ist auch eine gute Möglichkeit, sich mit hausgemachten Aktien zu versorgen!

Gesundheitliche Vorteile von Canning

Einer der größten Vorteile der Konservierung Ihrer eigenen Suppe ist neben dem Geldsparenden der niedrige Natriumgehalt. Viele Dosen Suppen sind sehr hoch in Salz, die lecker sein kann, aber nicht gut für Ihre Gesundheit ist.

Gesundheitswarnungen

Wichtig: alle Suppen einschließlich vegetarischer müssen druckkonserviert sein. Sie können nicht sicher Suppe in einem kochenden Wasserbad. Diese Lebensmittelsicherheitsregel gilt für Bestände und Brühen sowie Suppen mit Gemüse oder Fleisch in ihnen. Niemand will eine Seite von Botulismus mit ihrer herzhaften Suppe.

Canning Tips

Wenn Sie eine klare Brühe oder Brühe einmachen, sei es Fleisch, Fisch, Geflügel oder Gemüse, verarbeiten Sie Pint-Gläser bei 10 Pfund Druck 20 Minuten lang, 25 Minuten bei Quart. Wenn Sie in einer Höhe von mehr als 1000 Fuß über dem Meeresspiegel leben, stellen Sie den Einfülldruck und die Zeit ein.

Für stückige Suppen, die Gemüse oder Fleisch enthalten, die Einmachzeit für die einzelnen Zutaten in der Suppe nachschlagen und die Anleitung für die Zutat mit der längsten Einmachzeit verwenden.

Nehmen wir an, Ihre Suppe enthält Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Kartoffeln und Hühnchen. Ein Pint Karotten braucht nur 25 Minuten Verarbeitung im Cannaner, während Hühnchen 75 Minuten braucht. Sie müssen Ihre Suppe für die längere Zeit, 75 Minuten verarbeiten. Auch wenn Sie in großer Höhe leben, müssen Sie Ihre Canning-Zeiten und den Druck anpassen.

Lassen Sie keine Milchprodukte oder Verdickungsmittel wie Maisstärke aus Ihrer Suppe aus, da sie der Druckkonservierung nicht standhalten. Sie können sie immer hinzufügen, wenn Sie bereit sind, die Suppe zu erhitzen und zu servieren.

Wenn Ihre Suppe trockene Bohnen enthält, müssen diese gekocht werden, bevor sie in Dosen abgefüllt werden.

Ist Canning Püreesuppe sicher?

Leider gibt es widersprüchliche Informationen über die Sicherheit von Dosenpüreesuppen zu Hause. Die Lösung besteht darin, das Rezept für Ihre pürierte Suppe durch den Schritt nur vorzubereiten, bevor Sie normalerweise pürieren. Druck kann die Suppe in ihrem nicht pürierten Zustand nach der Regel über die längste Einmachzeit für die einzelnen Zutaten. Alles, was Sie tun müssen, wenn Sie das Glas öffnen, ist Hitze und pürieren Sie es vor dem Servieren. Das ist nicht ganz so praktisch, als wäre es schon püriert, aber Sicherheit geht vor! Oder, wenn Sie wirklich eine pürierte Suppe in einem Hitze-und-Serve-Zustand bewahren wollen, frieren Sie es ein, anstatt es einzunehmen.