So erstellen Sie eine Home-Bibliothek

Erstellen Sie eine gemütliche Hausbibliothek mit antiken und antiken Möbeln. Joe Schmelzer / Corbis Dokumentarfilm / Getty Images

Denken Sie, dass Hausbibliotheken Luxus für Millionäre und die Villen in alten Filmen reserviert sind? Denk nochmal. Sie können eine Heimbibliothek für jedes Budget erstellen. Alles, was Sie brauchen, sind ein leerer Raum, eine Handvoll Flohmarkt-Möbel und Stapel von gebrauchten Büchern. Hier finden Sie eine Liste mit allem, was Sie zum Erstellen einer Heimbibliothek benötigen:

Bücher

Bücher sind das wichtigste Element einer Heimbibliothek. Wenn Sie nicht gerne lesen, hat es keinen Sinn, einen ganzen Raum der Aufbewahrung und dem Genuss von Büchern zu widmen.

Wenn Sie ein engagierter Bibliophiler (Buchliebhaber) sind, haben Sie vielleicht schon genug Volumen, um Ihre Regale zu füllen. Aber wenn Sie normalerweise die öffentliche Bibliothek verwenden oder digitale Lesevorgänge herunterladen, ist es Zeit, nach Büchern zu suchen.

Das Sammeln von Büchern muss nicht bedeuten, viel Geld auszugeben. Sie müssen Ihre Regale nicht mit Erstausgaben füllen - und Sie müssen die neuesten Versionen nicht zu Einzelhandelspreisen kaufen. Flohmärkte, Hofverkäufe, Antiquitätenläden, Immobilienverkäufe und Gebrauchtwarenläden sind fantastische Quellen für Bücher.

Flohmärkte haben manchmal Verkäufer, die sich auf Bücher spezialisieren, sowohl neu als auch alt. Sie finden die besten Preise bei Hofverkäufen, wo es nicht ungewöhnlich ist, Stapel von Bestsellern der letzten Zeit für weniger als einen Dollar pro Pop zu finden. Viele Secondhand-Läden haben Abschnitte nur für Bücher, wo Sie die Titel genau wie in einem Buchladen im Einzelhandel durchsuchen können.

Wenn du nach Bänden kaufst, die deine Bücherregale füllen, kaufe keine Bücher, die du nie lesen wirst - egal wie schön sie gebunden sind.

Es ist sinnlos und protzig. Kaufen Sie Bücher, die Sie lesen, erneut lesen oder für Recherchen verwenden möchten.

Sie können die schönen ledergebundenen Bücher immer noch mit Inhalten kaufen, die Sie nicht interessieren, aber als Dekoration behandeln. Sie können mit Büchern dekorieren, indem Sie Objekte in einer Tischvignette aufstellen oder auf den Boden stapeln, um einen alternativen Beistelltisch zu schaffen.

Benutze sie einfach nicht als Füllmaterial in deinen Regalen. dieser Raum ist kostbar.

Buchspeicherung

Sobald Sie mit Ihrer Buchsammlung einen guten Anfang gemacht haben - ein Prozess, der für einen echten Buchliebhaber nie abgeschlossen ist - benötigen Sie einen Platz, um ihn aufzunehmen.

Ihre Traumbibliothek kann Wände umfassen, die mit eingebauten Bücherregalen ausgestattet sind, einschließlich der charmanten Abschnitte über den Türen des Zimmers. Bei einem Mietvertrag oder einem knappen Budget ist es jedoch nicht möglich.

Man kann immer billige Bücherregale kaufen, aber sie werden im Laufe der Zeit unter dem Gewicht ihrer Bücher nachgeben - und sie sehen nicht besonders schön aus, um damit anzufangen. Es ist eine bessere Option, ein Sortiment stabiler Bücherregale aus Ihren Lieblings-Second-Hand-Quellen zu sammeln und sie dann zu bemalen oder zu bemalen.Seien Sie sich bewusst, dass die Höhen und Stile wahrscheinlich nicht genau übereinstimmen werden, und erwarten Sie nicht, den Wert einer Heimbibliothek auf einer einzigen Shopping-Tour zu finden.

Die Verwendung alternativer Bücherregale ist eine weitere Option. Zum Beispiel können Sie eine Sammlung von Kisten in eine Wand von Bücherregalen verwandeln, wenn Sie sie aneinander und an der Wand befestigen. Sie können auch ein Vintage-Geschirrschrank mit Glastüren verwenden, um eine besondere Auswahl an Büchern zu beherbergen, wie zum Beispiel antike ledergebundene Klassiker oder wunderschön illustrierte Kinderbücher.

Das Baumarktgeschäft kann auch eine Wand oder zwei von billigen Bücherregalen ergeben, wenn Sie sich für Metallregale entscheiden. Viele für den Garagenspeicher vorgesehene Geräte sind zu tief, um sie als funktionale Bücherregale zu verwenden, aber die flacheren Versionen, die für die Aufbewahrung von Hauskonserven ausgelegt sind, sind oft nur 12 bis 15 Zoll tief.

Das Auskleiden einer Bibliothek mit mehreren Regalen für Bücherregale kann zu einem dramatischen Aussehen führen, vor allem, wenn Sie eine industrielle Einrichtung oder eine Übergangsdekoration bevorzugen. Da die Regale in der Regel an den Seiten offen sind, müssen Sie am Ende jeder Reihe eine Art Buchstütze verwenden.

Arbeitsflächen

Eine Heimbibliothek eignet sich hervorragend als Heimbüro oder Arbeitszimmer. Selbst wenn Sie nur selten von zu Hause aus arbeiten, können Sie mit einem Schreibtisch in Ihrer Heimbibliothek Rechnungen bezahlen, Briefe schreiben und Ihren Computer einrichten.

Abhängig von Ihrem Einrichtungsstil können Sie einen antiken, hölzernen Chefschreibtisch mit einer Sichtschutzwand und vielen Schubladen, einen Vintage-Metallschreibtisch aus einem verlassenen Industrie- oder Bürobereich oder einen einfachen Tischschreibtisch während einer Hotelrenovierung genießen.

Egal, was Sie wählen, stellen Sie sicher, dass es robust und intakt ist. Sie können das Teil jederzeit neu streichen oder nacharbeiten, wenn es große Oberflächenschäden aufweist.

Wenn Sie keinen Platz in der Schublade benötigen, eignet sich ein stabiler, runder oder rechteckiger Esstisch besonders gut als Schreibtisch, besonders wenn Sie eine große Arbeitsfläche genießen.

Wenn Ihr Zimmer groß genug ist, sollten Sie einen alten Esstisch mit mehreren Blättern oder einen Konferenztisch aus zweiter Hand in Betracht ziehen - vor allem, wenn Sie Ihre private Bibliothek für das Studium oder die persönliche Forschung nutzen möchten. Die große Oberfläche bietet viel Platz, um Ihre Papiere zu verteilen und die Bücher, die Sie gerade verwenden, zu stapeln. Wenn Sie Stühle an den Tisch ziehen, können Sie den Raum auch für eine Lerngruppe oder einen Buchclub nutzen.

Sitzplätze

Jede Heimbibliothek benötigt bequeme Sitzgelegenheiten. Du kannst dich nicht auf dein Buch konzentrieren, wenn dein Rücken schmerzt und gesprungene Federn dich im Hinterteil stossen.

Wenn Sie alleine leben oder wenn Sie Ihre private Bibliothek als privaten Rückzugsort einrichten, kombinieren Sie einen bequemen Stuhl mit einer weichen Ottomane für Ihre Füße. Sie können einen zweiten Stuhl hinzufügen und einen größeren gemeinsamen Ottoman verwenden, wenn Sie den Raum mit einem anderen Leser teilen möchten. Wenn Sie es vorziehen, mit den Beinen zur Seite zu gehen, entscheiden Sie sich lieber für ein Sofa oder ein Sofa.

Sie benötigen auch einen oder mehrere Stühle für Ihren Schreibtisch oder Arbeitstisch, vielleicht Vintage Rollstühle, die für einen Spieltisch oder sogar nur einen einzigen Esszimmerstuhl entworfen wurden.

Für welche Sitzmöbel Sie sich auch entscheiden, entscheiden Sie sich für Stücke, die zu Ihrem Körper und Ihrem Einrichtungsstil passen.Wenn sich Rahmen und Kissen gut anfühlen, können Sie Ihre Sitzmöbel immer mit Resten oder anderen kostengünstigen Stoffen neu aufpolstern. Eine besonders schnelle und einfache Reparatur ist das Aufpolstern der Sitze von Esszimmerstühlen für Ihren Schreibtisch oder Konferenztisch.

Zusätzliche Möbel

Sie müssen mindestens einen Beistelltisch neben jedem gepolsterten Stuhl, Sofa oder Sofa in Ihrer Heimbibliothek platzieren. Wenn Ihre Sitzplätze ein Paar Klub- oder Ohrensessel enthalten, können Sie einen einzigen, gemeinsamen Beistelltisch zwischen ihnen platzieren, aber das ist die einzige Ausnahme.

Ihre Tische sollten groß genug sein, um das aktuelle Buch zu halten, wenn Sie es ablegen, eine Tasse Tee oder ein Glas Wein und eine Tischlampe.

Wenn Sie eine Wand- oder Stehleuchte verwenden, können Sie etwas kleiner sein.

Wenn Sie sich für ein Sofa, ein Sofa oder ein Paar entscheiden, benötigen Sie auch einen Couchtisch oder einen Cocktail-Ottoman, um sich davor oder dazwischen zu platzieren.

Ein veralteter Fernsehschrank eignet sich gut zum Verstecken von Druckern und Scannern, wenn Sie einen Computer in Ihrer Heimbibliothek ablegen möchten.

Um Ihre Buchsammlung auf altmodische Weise aufzuzeichnen, halten Sie nach einem alten Kartenkatalog auf Flohmärkten, Antiquitätenmärkten und Auktionen Ausschau. Sie werden nicht alle Ihre Daten verlieren, wenn Ihr Computer abstürzt.

Beleuchtung

Gute Beleuchtung ist in jedem Raum Ihres Hauses wichtig. Es ist besonders wichtig in einer Heimbibliothek.

Sie benötigen alle drei Arten von Beleuchtung für Zuhause: Umgebung, Aufgabe und Stimmung. Wenn Ihre Decke für eine festverdrahtete Leuchte ausgelegt ist, sollten Sie einen Kronleuchter und einen Wanddimmerschalter installieren. Wandleuchten sehen auch dramatisch aus, wenn sie mit Dimmern installiert werden.

Verlassen Sie sich beim Lesen und Studieren nicht auf Tageslicht. Entscheiden Sie sich für eine Boden- oder Tischlampe für jeden Lesesitz - und achten Sie darauf, die richtige Lampenhöhe zu wählen. Das Licht sollte auf den Buchseiten für optimalen Lesekomfort leuchten.

Sie benötigen auch einen Schreibtisch oder eine Tischlampe für Ihren Schreibtisch. Für einen größeren Studien- oder Konferenztisch können Sie sich für eine oder mehrere Tischleuchten oder eine Overhead-Leuchte entscheiden, die mit oder ohne Kabel befestigt ist und direkt auf die Tischoberfläche scheint.

Stimmungsbeleuchtung verleiht einer Heimbibliothek ein angenehmes Ambiente. Sie können Uplights in Ecken oder hinter Sockeln oder Statuen setzen. Beleuchten Sie Ihre Bücherregale mit Pucklichtern an der Decke der oberen Regale oder installieren Sie Leuchten an den Oberseiten Ihrer Bücherregale. Die Beleuchtung Ihrer Bücherregale hilft Ihnen nicht nur beim Schaffen von Atmosphäre, sondern auch beim Durchsuchen der Titel. Wenn Sie Grafiken in Ihrer Bibliothek aufhängen, sollten Sie besondere Objekte mit Bildlichtern hervorheben.

Wandoberflächen

Eine Heimbibliothek sollte ruhig, gemütlich und erholsam sein.

Wenn Sie die Wände streichen, achten Sie darauf, die richtigen Farben zu wählen. Vermeiden Sie helle, klare Farben, die beleben. Zum Beispiel, sonnig gelb, leuchtend orange, fett fuchsia und lindgrün ermutigen Aktivität, anstatt Sie zum Entspannen und Lesen einladen. Wenn die Liste die von Ihnen gewählte Farbe enthält, können Sie den Look abschwächen, indem Sie weiches Gold, Kürbis, warme Beeren oder Olivgrün ersetzen.

Die meisten warmen Neutraltöne sehen für den kokonartigen Bibliothekseffekt gemütlich genug aus.Bei kühlen Neutralfarben, wie z. B. Grau, mit mittleren bis dunklen Farbtönen kleben, um einen eisigen Effekt zu vermeiden.

Wenn Sie mehr Farbe bevorzugen, wählen Sie mittlere bis dunkle Farbtöne, wenn Sie eine klare, reine Farbe verwenden.

Wählen Sie für hellere Oberflächen eine gedämpfte Version Ihrer Lieblingsfarbe, idealerweise mit einem braunen, goldenen oder grauen Unterton. Insbesondere kühle Pastelle sehen für eine Heimbibliothek zu süß aus. Reines Weiß funktioniert gut, wenn Sie sich für einen stark skandinavisch inspirierten Raum entscheiden. Ansonsten weichen Sie die Wände der weißen Bibliothek aus, indem Sie einen Farbton mit warmen Untertönen wählen.

Wenn Sie sich für Tapeten entscheiden, vermeiden Sie kitschige oder niedliche Muster. Fett oder beschäftigt Muster sind in Ordnung, solange Sie die gleichen Farbrichtlinien für gestrichene Wände empfohlen folgen.

Fensterbehandlungen

Die richtigen Fensterbehandlungen für Ihre Heimbibliothek hängen von Ihren Fenstern und von der Tageszeit ab, zu der Sie den Raum nutzen möchten. Für die größte Flexibilität entscheiden Sie sich für Behandlungen, die sowohl tagsüber als auch nachts gut funktionieren.

Um Ihre Heimbibliothek zu einem gemütlichen Raum in der Nacht zu machen, sollten Sie bodenlange Vorhänge oder Vorhänge in Erwägung ziehen, die für Privatsphäre sorgen. Anstatt neue zu kaufen, versuchen Sie, Vintage Drapierungspaneele zu ändern, um Ihre Fenster zu passen. Stellen Sie sicher, dass sich die Paneele öffnen und schließen, entweder entlang einer Stange oder mithilfe von Raffrosetten oder Rückhaltern, so dass Sie tagsüber Tageslicht einlassen können.

Wenn zu bestimmten Tageszeiten Blendung auftritt, installieren Sie eine Lichtfilterbehandlung unter Ihren Vorhängen oder Vorhängen. Ein Paar transparenter Paneele funktioniert gut als Unterbehandlung, besonders wenn Sie sie nach Bedarf öffnen und schließen können. Einstellbare Behandlungen wie halbtransparente Stoffschirme, Holzjalousien und gewebte Farbtöne sind ebenfalls gute Optionen.

Zubehör

Der letzte Schritt ist der Zugriff auf Ihre Heimbibliothek.

Streuen Sie ein paar dekorative Objekte zwischen Ihren Bücherregalen. Erweichen Sie Fußböden und Fußstapfen mit einem Vintage-Teppich, entweder Zimmergröße oder direkt unter Ihrem Sitzbereich. Arrangiere attraktive Vignetten auf Bücherregal und Tischplatten. Hängen Sie ansprechende Kunstwerke auf, ob Einzelstücke oder Kunstgruppierungen.