Anleitung zum Häkeln von Cluster-Stichen

Renate Frost / EyeEm / Getty Images

Der Häkelstich besteht aus einer Anzahl von Stichen, die nebeneinander angeordnet und oben miteinander verknüpft sind. Die Anzahl der Stiche variiert von Muster zu Muster, abhängig vom Typ des Clusters, den Sie erstellen möchten. Zum Beispiel verbindet ein Cluster von drei Stichen drei benachbarte Stiche miteinander, während ein Cluster von fünf fünf benachbarte Stiche miteinander verbindet.

Die Höhe der Stiche variiert auch von Muster zu Muster. Sie können einige der grundlegenden ... MEHR Häkelstiche zusammenfassen, von Einzel-Häkeln bis zum Höhen-Häkeln und noch größeren Häkelstichen. Sie können auch komplexere Häkelstiche zusammenfassen, aber dieses Tutorial bezieht sich auf eine Erläuterung der grundlegenden Häkelstich-Cluster.

Der Name des Clusters hängt sowohl von der Anzahl der Stiche als auch von der Höhe dieser Stiche ab. (Jeder Stich in der Gruppe hat die gleiche Höhe wie die anderen.) Wenn Sie zum Beispiel eine Gruppe von 3 Doppelhäkelstichen nähen, dann würden Sie drei Gleichstriche nebeneinander bilden, die oben miteinander verbunden sind. und es würde ein Drei-Gleichstrom-Cluster genannt werden. Wenn Sie von Ihrem Muster aufgefordert werden, eine fünfsträngige Häkelgruppe zu nähen, häkeln Sie fünf benachbarte dreifache Häkelstiche, die oben miteinander verbunden sind.

In diesem Beispiel erstellen wir einen 4-DC-Cluster. Es wird vier Stiche nebeneinander arbeiten. Alle Stiche werden Doppel-Häkelstiche sein. Sie wurden oben am Stich zusammengefügt. Dies wird durchgeführt, indem alle bis auf den letzten Schritt des ersten Stäbchens ausgeführt werden. Dann geht es weiter zum nächsten Stechen, um das nächste Stäbchen zu machen (alle bis auf den letzten Schritt). Danach geht es weiter zum dritten Stäbchen ( bis zum vierten und letzten Stich, um das vierte Stäbchen zu machen (bis auf den letzten Schritt) und ein letztes "Garn über und durch alle Maschen ziehen", um alle vier Stäbchen zu verbinden Stiche zusammen zu einem Cluster.

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie weniger häkeln, im Wesentlichen eine Gruppe von zwei bilden. Zum Beispiel, wenn Sie in Stäbchen verringern, dc2tog oder erstellen Sie eine Gruppe von zwei Stäbchen. Derselbe Prozess, der zum Verringern verwendet wird, wird zum Erstellen von Clustern verwendet. Sie arbeiten nur über mehr Häkelstiche.

  • 01 von 10

    4 DC Crochet Cluster Stitch: Schritt Eins

    4 DC Crochet Cluster Stitch: Schritt eins. Kathryn Vercillo

    Wir beginnen mit einem einfachen Doppelhäkelstich. Also, Garn vorbei.

  • 02 von 10

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Schritt 2

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Schritt zwei. Kathryn Vercillo

    Setze deinen Haken in den nächsten Stich ein.Dies wird der erste Stich von vier benachbarten Doppelhäkelstichen sein. In den meisten Mustern, die mit der rechten Hand arbeiten, werden Sie Ihren Haken in den nächsten verfügbaren Stich links von dem Punkt einfügen, an dem Sie gerade gearbeitet haben.

  • 03 von 10

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Schritt 3

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Schritt drei. Kathryn Vercillo

    Wenn Sie mit Ihrem normalen Doppelhäkelstich fortfahren, werden Sie übergarnen.

  • 04 von 10

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Schritt 4

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Schritt 4. Kathryn Vercillo

    Fahren Sie mit Ihrem normalen DC-Stich fort und ziehen Sie den Faden durch. Nach Abschluss dieses Schritts befinden sich drei Schlaufen an Ihrer Häkelnadel.

    Fahren Sie mit 5 von 10 fort.
  • 05 von 10

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Schritt 5

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Fünfter Schritt. Kathryn Vercillo

    Wiederholen Sie Schritt drei.

  • 06 von 10

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Schritt sechs

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Schritt sechs. Kathryn Vercillo

    Durch die ersten beiden Schlaufen der drei Schlaufen der Häkelnadel ziehen. Am Ende dieses Schritts verbleiben zwei Schleifen am Haken.

    Beachten Sie, dass Sie bisher nur einen traditionellen klassischen Doppelhäkelstich gearbeitet haben. Wenn Sie Ihren Doppelhäkelstich beenden würden, würden Sie an diesem Punkt über beide Schlingen am Haken fädeln. Die Art und Weise, wie Sie einen Crochet-Cluster erstellen, besteht jedoch darin, dass Sie den letzten Schritt jedes Stichs bis zum Ende des gesamten ... MORE-Clusters unvollständig lassen. Also, hier werden Sie diesen ersten Doppelhäkelstich hinterlassen. Es gibt zwei Schlingen am Haken, und Sie werden sie dort lassen, wenn Sie beginnen, den zweiten Doppelhäkelstich im benachbarten Stich zu machen.

  • 07 von 10

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Zweiter DC

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Zweiter DC. Kathryn Vercillo

    Jetzt wiederholst du die Schritte 1-6 für das zweite Stäbchen der Vierergruppe.

    Sie werden also:

    • Garn über.
    • Führen Sie Ihren Haken in den nächsten Stich ein.
    • Garn über.
    • Durchziehen.
    • Garn über.
    • Ziehen Sie die ersten beiden Schlingen am Haken durch.

    Am Ende dieses Schrittes haben Sie alle zwei nebeneinander liegende (aber noch nicht fertiggestellte) Doppelhäkelstiche und am Haken verbleiben drei Schlingen.

  • 08 von 10

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Dritter DC

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Dritter DC. Kathryn Vercillo

    Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 6 erneut.

    Am Ende dieses Schrittes haben Sie drei nebeneinander liegende (aber noch nicht fertiggestellte) Doppelhäkelstiche und auf Ihrer Häkelnadel befinden sich vier Schlaufen.

    Fahren Sie mit 9 von 10 fort.
  • 09 von 10

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Vierte DC

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Vierte DC. Kathryn Vercillo

    Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 6 erneut.

    Am Ende dieses Schrittes haben Sie vier nebeneinander liegende (aber noch nicht fertiggestellte) Doppelhäkelstiche und auf Ihrer Häkelnadel befinden sich fünf Schlaufen.

  • 10 von 10

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Letzter Schritt

    4 DC Häkel-Cluster-Stich: Letzter Schritt.Kathryn Vercillo

    Also, du wolltest eine gehäkelte Gruppe von vier Doppel-Häkelstichen machen. Sie haben Ihre vier unfertigen Doppelhäkelstiche. Der einzige Schritt, der noch ausgeführt werden muss, besteht darin, sie alle oben am Stich zu verbinden. Genau wie du es mit einem Häkeln tun würdest, brauchst du nur noch ein Garn und ziehe durch alle Schlaufen an deiner Häkelnadel. Und das ist es, die vier Stiche sind jetzt oben zu einer Cluster-Häkelstich verbunden. Sie haben gelernt, wie Sie einen Cluster mit vier DC ... MORE erstellen.

    Und da Sie wissen, wie man das macht, wissen Sie alles, was Sie wissen müssen, um andere Häkelhaufen zu machen, von einer kleinen Anhäufung von zwei festen Häkelstichen bis hin zu einer großen Gruppe von acht dreifachen Häkelstichen. Vervollständigen Sie einfach die normalen grundlegenden Häkelstichschritte, lassen Sie den letzten Schritt jedes Stichs in der Gruppe, dann am Ende nur garnieren und ziehen Sie durch alle Schlaufen links auf dem Haken, um sie alle zusammen zu gruppieren.