Wie man nach dem Mutterschaftsurlaub wieder ins Spiel kommt

John Wildgoose / Getty Images

Es gibt zwei Schlüssel zum Erfolg der arbeitenden Mutterschaft. Einer ist, wie gut Sie Ihr Leben persönlich und beruflich planen können. Zweitens, wenn Sie genügend persönliche Energie für alles bereit halten können, was Sie planen. Wenn Sie diesem Plan folgen, wenn Sie zur Arbeit zurückkehren, werden Sie sich nicht so viele Sorgen machen, Sie werden sich organisiert und kompetent fühlen.

Halten Sie Ihren Arbeitskalender aktualisiert

Da sich Ihr Kind ständig ändert, möchte Ihr Kinderarzt sie oft sehen.

Die meisten werden gebeten, sie einmal im Monat in den ersten sechs Monaten, dann alle drei Monate bis zu ihrem zweiten Lebensjahr zu sehen. Wenn Sie zur Arbeit zurückkehren, überprüfen Sie Ihren Arbeitskalender und planen Sie diese Besuche dann so weit, wie es der Kalender Ihres Arztes erlaubt. Aktualisieren Sie dann Ihren Arbeitskalender, den Kalender Ihres Ehepartners und den Personenkalender in Ihrem Support-System, von dem Sie erwarten, dass er Ihr Kind zu seinem Termin bringt. Plane für das Schlimmste und hoffe auf das Beste!

Wenn Sie stillen, nehmen Sie Ihre Pumpsitzungen in Ihren Kalender auf. Beschriften Sie diese Zeiten als "Meetings", da es keinen Grund gibt, "Pumping Session" zu verwenden. Auf diese Weise versuchen Sie, Konflikte zu vermeiden.

Wenn Sie für die Abholung des Kindertagesdienstes verantwortlich sind, sollten Sie Ihren Kalender nach 17:00 Uhr oder zu jeder anderen Uhrzeit als besetzt markieren. Dies wird dazu beitragen, Geschäftsbesprechungen oder Telefonkonferenzen zu vermeiden. Wenn es Ausnahmen zu Ihrer persönlichen Grenze gibt, machen Sie sie bekannt, aber ansonsten setzt ein Teil der arbeitenden Mutterschaft Grenzen und bleibt dabei.

Planen Sie, wie Sie mit Ihrem kranken Baby umgehen sollen

Wenn Ihr Kind in der Tagespflege ist, ist es unvermeidlich, dass es krank wird. Planen Sie, wie Sie mit den Dingen umgehen, wenn die Tagesstätte Sie anruft, um Ihr krankes Kind abzuholen. Wer wird Ihr Baby, Sie, Ihren Ehepartner oder jemanden in Ihrem Unterstützungssystem abholen? Wenn Sie es sind, machen Sie einen Plan mit Ihrem Vorgesetzten, wie Sie damit umgehen.

Wenn Ihr Manager mit Ihrer Arbeit schwer zu arbeiten scheint, verwenden Sie das A-E-I-O-U-Modell, um diese Diskussion zu öffnen. Die Konversation könnte so klingen:

"Ich verstehe, dass wir mit unserem Projekt sehr beschäftigt sind und es jetzt alle Hände voll hat. Jetzt, da ich zurück bin, freue ich mich darauf, wieder etwas beizutragen. Mein Baby ist in Kindertagesstätten und ich denke, sie wird manchmal krank werden, also wollte ich darüber reden, wie ich damit umgehen soll, bevor es passiert. Ich werde Sie so bald wie möglich informieren, wenn Sie gehen müssen, um sich um ihn zu kümmern. Wenn ich gehe, kann ich mich von zu Hause aus einloggen, sobald ich ihn / sie zu einem Nickerchen hingebracht habe, und ich kann auch die Zeit in der Nacht gutmachen. Ich verpflichte mich auch, Ihnen eine E-Mail zu schicken, nachdem ich zusammengefasst habe, woran ich gearbeitet habe. So trage ich bei und kümmere mich auch um mein Kind. Was denkst du über diesen Plan?"

Wenn Sie einen Plan anbieten, machen Sie weniger Arbeit für Sie als Manager und kontrollieren die Situation.

Bewerten Sie Ihre Arbeitslast

Ihr Mutterschaftsurlaub gibt Ihnen eine Chance, über Ihre Karriere nachzudenken. Wenn du zurückkehrst, hast du vielleicht eine neue Perspektive, wohin du gehst oder wo du in deiner Karriere stehst. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um Ihre Arbeitsbelastung neu zu bewerten.

Gibt es Projekte, an denen Sie arbeiten möchten? Warum interessiert dich das?

Gibt es Projekte, an denen Sie nicht mehr teilnehmen möchten? Vielleicht fallen sie nicht unter Ihre Stellenbeschreibung, sodass Sie sie delegieren können, um sich stärker auf Ihre Leistungsziele zu konzentrieren.

Planen einer Besprechung mit Ihrem Manager

Wenn Sie diese Besprechung planen, legen Sie die Agenda fest. Sie möchten einen Plan besprechen, um Ihre Arbeit zu verwalten, wenn Sie sich um Ihr krankes Kind kümmern müssen. Sie möchten Ihre Arbeitsbelastung besprechen, wo Sie Ihre Gedanken teilen können, nachdem Sie sie neu bewertet haben. Vielleicht hat jemand Ihre Konten oder Projekte übernommen und Sie möchten sich auf dem Laufenden halten, was Sie im letzten Geschäftsquartal verpasst haben.

Außerdem möchten Sie sich auf einer persönlichen Ebene verbinden, wenn dies die Art von Beziehung ist, die Sie hoffentlich haben. Wie waren sie, ihre Familie und wie hat sich ihre Arbeitsbelastung in den letzten drei Monaten verändert? Teilen Sie dann mit, woran Sie während Ihrer Abwesenheit gedacht haben.

Wo sehen Sie Ihre Karriere oder welche neuen Perspektiven haben Sie während Ihres Urlaubs bekommen? Möchten Sie einen Kurs besuchen, um Ihre Stärken zu stärken oder Ihre Schwächen zu verbessern? Recherchiere die Kurse vorher und präsentiere sie deinem Manager.

Machen Sie sich Zeit, Ihre Kollegen wiederzutreffen

Sie haben einige wichtige Veränderungen durchgemacht, aber auch Ihre Kollegen. Wenn du zurückkommst, ist es öffentlich bekannt, dass du geboren hast, also halte dein Baby kurz. Sei super neugierig auf jeden um dich herum. Was haben sie in den letzten drei Monaten gemacht? Woran haben sie gearbeitet? Was haben sie erreicht?

Die meisten Menschen lieben es, über ihr eigenes Leben zu sprechen, also nutzen Sie diese Gelegenheit, um Menschen dazu zu bringen, sich für Sie zu öffnen. Da sie dich eine Weile nicht mehr gesehen haben, wird es für sie leicht sein, an etwas zu denken, das du mit dir teilen kannst. Intensives Zuhören ist der beste Weg, die Dinge zu beschleunigen.

Planen Sie Ihre Vormittage, damit Sie nicht zu spät kommen

Sie am Morgen mit Ihrem Baby fertig zu machen, ist eine der größten Herausforderungen für eine berufstätige Mutter. Es hilft nicht Ihrem Stresslevel, wenn einige Leute im Büro ein Stickler für Schnelligkeit sind. Nur weil du eine berufstätige Mutter bist, erwarte nicht, dass die Leute dir nachgeben. Wenn Sie ein Problem mit der Verspätung haben, bevor Sie eine berufstätige Mutter wurden, brauchen Sie eine gute Morgenausstiegsstrategie.

Dieser Plan muss oft geändert werden, denn wenn Ihr Baby wächst, ändern sich seine Bedürfnisse. Wenn Sie feste Nahrungsmittel einführen, müssen Sie längere Fütterungszeiten berücksichtigen. Die gelegentliche Windelexplosion oder Projektil Erbrechen kann auch Ihre Abreise verzögern, also seien Sie vorbereitet.

Anstatt den Morgen zu stressen, behandelst du deinen Ausgang wie ein Spiel. Sie müssen drei Tests bestehen, die sich anziehen, frühstücken und dann packen und aus der Tür gehen.Ja, pack die Nacht vorher, aber für Dinge, die du am Morgen holen musst, lege neonpinke Post drauf. Diese Farbe wird Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen und Sie daran erinnern, sie zu ergreifen. Dieser Trick dauert vier bis sechs Monate, also laden Sie Post-it-Noten von Ihrem lokalen Dollar-Baum-Laden.

Lassen Sie eine Schachtel mit Windeltüchern und Desinfektionstüchern auf dem Küchen- oder Küchentisch liegen. Damit können Sie in Sekundenschnelle schnell auf Tische und schmutzige Gesichter spritzen.

Herausfinden, wie man gut auf sich selbst aufpasst

Selbstsorge ist für den Erfolg einer berufstätigen Mutter von entscheidender Bedeutung. Wenn du all deine Energie weg gibst, ohne einen Plan zu haben, sie wieder aufzufüllen, wirst du in Schwierigkeiten geraten. Bevor Sie in heißes Wasser kommen, sollten Sie einen Selbsthilfeplan erstellen.

Enthalten Sie Dinge wie Spaziergänge während Ihres Arbeitstages, so dass Sie von Ihrem Schreibtisch wegkommen. Baden Sie am Sonntagabend, um Ihre Arbeitswoche mit dem richtigen Fuß zu beginnen. Beginnen Sie ein Tagebuch und schreiben Sie darüber, wofür Sie dankbar sind. Folgen Sie einer Schlafenszeit Routine, genau wie Ihre Kinder zu, um Ihren Körper und Geist zu beruhigen.