Wie man Washington Silver Quarters benotet

Die Bewertung von Silberquartieren in Washington ist eine Fähigkeit, die selbst die besten Sammler von Münzen jahrelanger Erfahrung perfektioniert hat. Denken Sie daran, dass die Münzsortierung Ausdruck einer Meinung ist, die den Zustand einer einzelnen Münze beschreibt, der die Mehrheit der Händler und Sammler zustimmen würde. Benotung ist keine exakte Wissenschaft, bei der ein Verfahren angewendet werden kann und jeder die gleiche Note erhält. Aber im Laufe der Jahre haben sich Numismatiker und Münzsortierer auf bestimmte ... Definitionen, Beschreibungen und Sheldons numerische Werte geeinigt, die allen Münzsammlern helfen, ihre Münzen genau zu beschreiben (zum größten Teil). Dieser Leitfaden hilft Ihnen dabei, diese Begriffe und Beschreibungen zu verstehen, damit Sie Ihre Washingtoner Silberviertel genau bewerten können.

  • 01 von 12

    Noten für Washington Silver Quarters verstehen

    Entwerfen Sie hohe Punkte in einem Washingtoner Silberviertel. Foto mit freundlicher Genehmigung von Teletrade Coin Auctions, www. Teletrade. com

    Washington Silber Viertel sind aus 90% Silber, das relativ weich und formbar ist. Grade des Münzzustandes oder des Stempelglanzes werden bestimmt, indem die Höhepunkte des Münzdesigns untersucht werden. Das Foto auf der linken Seite zeigt die höchsten Punkte auf der Münze (angezeigt durch die Farbe Rot). Wenn Sie denken, dass Sie ein nicht veredeltes Washingtoner Silberviertel haben, schauen Sie sich zuerst diese Bereiche auf der Münze an, um zu sehen, ob Sie irgendwelche Abnutzungen entdecken können. Bei Verschleiß ist nicht unzirkuliert.
    Hinweis: Durch Klicken auf ... MEHR auf dem Foto wird ein neues Fenster mit einer größeren Version des Bildes geöffnet.

  • 02 von 12

    Über Gut-3 (AG3 oder AG-3)

    Washington-Viertel bewertet Gut-3 (AG03). Foto mit freundlicher Genehmigung von Teletrade Coin Auctions, www. Teletrade. com

    Zusammenfassung : Die Münze ist sehr stark abgenutzt und kaum lesbar. Einige der Geräte, Beschriftungen, Legenden und Datum können glatt getragen werden, aber das Datum ist lesbar. Teile der Felge verschmelzen mit dem Schriftzug.
    Avers : Teile des Wortes "LIBERTY" und das Datum verschmelzen mit dem Rand. Alle Details auf Washingtons Kopf sind abgetragen und nur ein Umriss bleibt.
    Reverse : Der Schriftzug neben der Felge ist fast glatt aber etwas erkennbar. Der Kopf und der Torso des Adlers sind komplett ... MEHR glatt und nur ein Umriss.

  • 03 von 12

    Gut-4 (G4 oder G-4)

    Washington-Viertel bewertet Gut-4 (G04). Foto mit freundlicher Genehmigung von Teletrade Coin Auctions, www. Teletrade. com

    Zusammenfassung : Die Münze ist insgesamt stark abgenutzt. Die Geräte, Beschriftungen, Legenden und Datum sind lesbar, können aber in einigen Bereichen etwas matt sein. Alle Hauptmerkmale sind zumindest in Umrissform sichtbar und der Rand ist größtenteils vollständig, kann jedoch an einigen Stellen unvollständig sein.
    Avers : Washingtons Kopf ist abgegriffen und es sind nur noch wenige Details vorhanden. Die Buchstaben in "LIBERTY" und die Ziffern im Datum beginnen mit der Kante zu verschmelzen, sind aber voll und vollständig.
    Reverse : Der Adler wird fast flach getragen ... MEHR aber ein definitiver Umriss existiert. Die Buchstaben neben dem Rand sind bis zu dem Punkt getragen, an dem sie beginnen, mit dem Rand zu verschmelzen, sind aber vollständig.

  • 04 von 12

    Sehr gut-8 (VG8 oder VG-8)

    Washington Quarter benotete sehr gut-8 (VG08). Foto mit freundlicher Genehmigung von Teletrade Coin Auctions, www. Teletrade. com

    Zusammenfassung : Die Münze ist abgegriffen. Das Design ist klar und wichtige Elemente sind definiert, sind aber flach und fehlen im Detail.
    Avers : Der gesamte Kopf ist schwach, aber einige wichtige Details beginnen sich zu zeigen. Alle Buchstaben sind voll und vollständig und getrennt von der Felge.
    Reverse : Etwa die Hälfte der Flügelfedern sind jetzt klar und deutlich. Die Brust und die Beine des Adlers sind nur ein Umriss. Die Blätter auf dem Kranz zeigen sehr kleine Details und der Rand ist fast vollständig.

    Fahren Sie mit 5 von 12 fort.
  • 05 von 12

    Fine-12 (F12 oder F-12)

    Washington Quarter benotet Fine-12 (F12). Foto mit freundlicher Genehmigung von Teletrade Coin Auctions, www. Teletrade. com

    Zusammenfassung : Die Münze zeigt eine mäßig gleichmäßige Abnutzung über die gesamte Münzoberfläche. Die wichtigsten Designelemente sind fett und alle Beschriftungen, Legenden und Datum sind klar und lesbar.
    Avers : Details beginnen sich auf den Haaren auf dem Rücken von Washingtons Kopf zu zeigen. Der Rand ist klar und klar und vollständig von den Buchstaben getrennt.
    Reverse : Große Details der Brust und der Beine des Adlers beginnen sich zu zeigen, aber die feineren Details der Federn sind abgenutzt. Ungefähr drei Viertel der Federn in ... MEHR den Flügeln zeigen jetzt. Der Rand ist voll und vollständig und getrennt von den Buchstaben.

  • 06 von 12

    Sehr gut-20 (VF20 oder VF-20)

    Washington-Viertel mit sehr guter Bewertung -20 (VF20). Foto mit freundlicher Genehmigung von Teletrade Coin Auctions, www. Teletrade. com

    Zusammenfassung : Moderate bis geringfügige Abnutzung besteht nur auf den höchsten Teilen des Designs, wo eine leichte Flachheit zu zeigen beginnt. Der Gesamtzustand der Münze ist erfreulich und attraktiv.
    Avers : Dreiviertel der Linien im Haar zeigen jetzt an. Der Haaransatz ist von der Stirn getrennt. Einige Details in den Haaren über dem Ohr beginnen sich zu zeigen.
    Reverse : Die Adlerbrust ist anscheinend abgenutzt, aber ein paar Details in den Federn beginnen sich zu zeigen. Die Beine sind glatt getragen und die meisten ... MEHR Details in den Flügeln des Adlers sind offensichtlich.

  • 07 von 12

    Extra Fine-40 (EF40, XF40 EF-40 oder XF-40)

    Washington Quarter Benotet Extra Fine-40 (EF40 / XF40). Foto mit freundlicher Genehmigung von Teletrade Coin Auctions, www. Teletrade. com

    Zusammenfassung : Hat nur die geringste Abnutzung an den höchsten Punkten der Münze. Alle Details sind scharf und alle Designelemente sind gut definiert.Einige Spuren von Minzglanz können noch existieren.
    Avers : Die Abnutzung ist auf den hohen Punkten von Washingtons Haar sichtbar, wobei alle wichtigen Details sichtbar sind. Der Haaransatz, der seine Stirn von seinen Haaren trennt, ist klar und deutlich.
    Reverse : An den Spitzen der Adlerbrust sind leichte Abnutzungen. Die meisten Federn an der Brust sind jetzt sichtbar. Feinster ... Mehr Details in den Flügeln des Adlers sind deutlich ersichtlich. Der Verschleiß ist nur an den höchsten Punkten der Adlerfüße erkennbar.

  • 08 von 12

    Über Uncirculated-55 (AU55 oder AU-55)

    Washington Quarter benotet über Uncirculated-55 (AU55). Foto mit freundlicher Genehmigung von Teletrade Coin Auctions, www. Teletrade. com

    Zusammenfassung : Nur minimale Spuren von Verschleiß oder Abschürfungen sind nur an den höchsten Punkten der Münze sichtbar. Mint Glanz ist fast abgeschlossen und die Oberflächen der Münze sind gut erhalten.
    Avers : Leichte Spuren von Verschleiß sind nur auf den höchsten Punkten der Münze zu erkennen. Dazu gehören die Haarlocken um Washingtons Ohr und die Haare in der Mitte seines Kopfes. Fast der gesamte Minzglanz ist vorhanden.
    Reverse : An den höchsten Stellen des Adlers ist nur eine leichte Abnutzungserscheinung sichtbar ... WEITERE Brustfedern und -beine. Alle feineren Details in den Flügeln des Adlers sind deutlich sichtbar.

    Fahren Sie mit 9 von 12 fort.
  • 09 von 12

    Mint State-63 (MS63 oder MS-63)

    Washington Quarter benotet Mint State-63 (MS63). Foto mit freundlicher Genehmigung von Teletrade Coin Auctions, www. Teletrade. com

    Zusammenfassung : Es sind keine Verschleißspuren aus der Zirkulation vorhanden. Der Minzglanz ist vollständig, zeigt aber geringfügige Beeinträchtigungen. Viele Kontaktmarkierungen, Taschenmarkierungen und Haarrisse sind auf dem Münzfeld und den wichtigsten Designelementen vorhanden und sind ohne Vergrößerung sichtbar. Insgesamt hat die Münze einen attraktiven Blickfang.
    Avers : Auch an den Designhöhepunkten gibt es keine Spuren von Verschleiß. Der Minzglanz ist voll und vollständig, aber es gibt erhebliche störende Spuren auf dem Feld und / oder auf Washingtons Gesicht.
    Reverse : ... MEHR An den hohen Punkten des Adlers, einschließlich der Brust und der oberen Spitzen der Adlerflügel, ist keine Spur von Abnutzung zu erkennen. Es gibt eine beträchtliche Anzahl von störenden Markierungen auf dem Adler.

  • 10 von 12

    Mint Staat-65 (MS65 oder MS-65)

    Washington Viertel Graded Mint State-65 (MS65). Foto mit freundlicher Genehmigung von Teletrade Coin Auctions, www. Teletrade. com

    Zusammenfassung : Ein hochwertiger Minzglanz bedeckt die Oberflächen der Münze vollständig und ist ungestört. Kontaktmarken und Taschenmarken sind wenige und kleine. Die Münze ist gut geschlagen und einige Haarlinien sind unter einer Lupe zu sehen. Insgesamt ist die Münze brilliant und wirkt überdurchschnittlich attraktiv.
    Avers : Auf der Münze ist keine Spur von Abnutzung zu sehen, und nur wenige winzige Flecken können auf dem Feld oder auf Washingtons Gesicht oder Hals zu sehen sein.
    Reverse : An der Münze ist kein Verschleiß erkennbar. Nur ein paar ... MEHRERE winzige Flecken sind auf dem Eagle zu sehen.
    Hoch Weiter:

    • High Grade Washington Silber Viertel (MS-67) und Bücher auf Münze Einstufung
    • 11 von 12

      Mint State-67 (MS67 oder MS-67)

      Washington Quartal benotet Mint State-67 (MS67). Foto mit freundlicher Genehmigung von Teletrade Coin Auctions, www. Teletrade. com

      Zusammenfassung : Der originale Minzglanz ist komplett und fast perfekt. Es gibt nur drei oder vier sehr kleine und unmerkliche Kontaktmarkierungen. Insgesamt hat die Münze eine außergewöhnliche Augenanziehungskraft, die kaum jemals gesehen wird. Einige kleinere Haarlinien können nur mit Vergrößerung gefunden werden.
      Avers : Keine Spuren von Verschleiß sind irgendwo auf der Münze zu erkennen. Es gibt keine störenden Spuren und der Minzglanz ist überdurchschnittlich. Achten Sie besonders auf Washingtons Gesicht und die Felder der Münze.
      Reverse : Alle Details von ... MORE die Münze sind auch auf den höchsten Punkten der Münze deutlich sichtbar. Der Augenreiz ist hervorragend. Achten Sie besonders auf die Brust und die Beine des Adlers.

    • 12 von 12

      Mehr Ressourcen für die Münzsortierung

      (c) 2012 James Bucki

      Ich empfehle Ihnen die folgenden Bücher, um Ihnen bei der Weiterentwicklung Ihrer Münzeinstufung zu helfen. Mit einem Klick auf die untenstehenden Links finden Sie die niedrigsten Preise im Internet für Sie.

      • Die offizielle American Numismatic Association Benotung Standards der Vereinigten Staaten Münzen
      • Photograde: Eine fotografische Benotung Enzyklopädie für die Vereinigten Staaten Münzen
      • Erstellen der Note: Eine Benotung Leitfaden für die Top 50 am häufigsten gesammelt US-Münzen
      • Sortieren von Münzen nach Fotografien
      • Der offizielle Leitfaden zur Münzsortierung und Fälschungserkennung