Anleitung zum Füttern von Kolibris

smgu3 / Twenty20

Hand fütternde Kolibris können für jeden Hinterhof-Vogelbeobachter eine magische, bezaubernde Erfahrung sein, und mit Geduld und Ausdauer kann es überraschend einfach arrangiert werden.

Kolibris von Hand füttern

Jeder Hinterhofvogel mit Kolibrifütterung kann Kolibris von Hand füttern. Der Schlüssel zum Erfolg liegt jedoch darin, das Vertrauen der Vögel zu gewinnen, und dazu bedarf es mehrerer Schritte.

  1. Kolibris anlocken : Zunächst ist es notwendig, Kolibris anzuziehen. Pflanze Kolibri Blumen, setzen Sie mehrere geeignete Feeder und machen Sie Ihren Hinterhof ein Kolibri-Paradies. Um die Kolibris leichter von Hand füttern zu können, sollten Sie die Futtertröge und Blumen an einem Ort zusammenstellen, damit Sie sich dort konzentrieren können, wo die Vögel sich aufhalten, und ihnen dabei helfen, sich mit den verfügbaren Nahrungsmitteln vertraut zu machen.
  1. Take Notes : Wenn die Kolibris Ihren Hof besuchen, notieren Sie, wann die beliebtesten Fütterungszeiten an jedem Tag sind und wie viele Vögel die Futterautomaten ausnutzen. Wenn es einen Zubringer gibt, der besonders beliebt ist, studieren Sie das Verhalten der Vögel, um zu erfahren, warum sie es bevorzugen.
  2. Sei präsent : Sobald Kolibris regelmäßig die Futterstation besuchen, ist es Zeit, sie an deine Anwesenheit zu gewöhnen. Während der gängigsten Fütterungszeiten, sitzen Sie einige Meter von den Futterhäuschen entfernt. Bewegt euch jeden Tag ein oder zwei Schritte näher zu den Feedern, bleibt aber ruhig, damit die Vögel nicht bedroht werden. Vermeiden Sie plötzliche Bewegungen oder unnötige Geräusche, während die Vögel allmählich lernen, dass Sie sie nicht verletzen werden.
  3. Seien Sie konsequent : Wenn sich die Vögel an Ihre Anwesenheit gewöhnen, sollten Sie mit der Zeit, in der Sie an den Feedern stehen, wie Sie stehen oder sitzen und was Sie tragen, übereinstimmen. Wenn Sie Ihr Verhalten Tag für Tag ähnlich halten, werden sich die Vögel schneller an Sie gewöhnen, aber es kann noch einige Tage oder Wochen dauern, bis sie sich in Ihrer Nähe wohl fühlen.
  1. Halten Sie den Feeder : Wenn sich die Vögel an Sie gewöhnt haben und Sie in der Nähe des Feeders sitzen oder stehen können, ohne sie zu stören, ist es an der Zeit, den Feeder zu halten für sie zu essen. Entfernen Sie andere Futtertröge, um ihre Aktivität auf den Futtertrog zu konzentrieren, den Sie halten, und halten Sie den Futtertrog sehr ruhig, um die Vögel nicht zu erschrecken. Wenn Sie geduldig sind, kann ein Kolibri innerhalb weniger Minuten aus dem Futterhaus schlürfen.
  1. Stellen Sie eine Stange zur Verfügung : Wenn Sie eine noch intimere Erfahrung mit der Fütterung von Kolibris wünschen, bieten Sie Ihren Finger oder Ihre Hand als Sitzstange vor den Futteröffnungen des Futterers an. Dies ist einfach, indem Sie den Feeder in die Hand nehmen oder Ihre Finger neben einen vorhandenen Barsch legen.

Für viele Vogelbeobachter ist es eine unglaubliche Erfahrung, einen Kolibri am Finger zu haben, um ihn zu füttern. Wenn Sie eine noch intimere Begegnung mit diesen fliegenden Juwelen haben möchten, sollten Sie ein sehr kleines Gericht als Futter verwenden, wie zum Beispiel eine rote Flaschenkapsel, ein Reagenzglas oder eine Blumenröhre, und es in Ihrer Handfläche ablegen oder in einer Hand halten geschlossene Faust.Sobald die Vögel es gewohnt sind, auf Ihrer Hand zu landen, können Sie sogar einen kleinen Spritzer Nektar direkt in Ihre Hand geben.

Tipps zur Handfütterung Kolibris

Es kann mehrere Wochen dauern, bis sich die Kolibris an Ihre Anwesenheit gewöhnt haben und sich sicher von Ihren Händen ernähren können. Um den Prozess zu erleichtern ...

  • Tragen Sie ein rotes Hemd oder einen Hut oder einen Blumendruck, um die Vögel zu Ihnen zu ziehen. Sogar kleine rote Akzente wie ein rotes Perlenarmband oder roter Nagellack können helfen, die Vögel zum Futterkorb zu führen.
  • Wählen Sie ein einfaches Feeder-Modell mit nur einem Einspeiseanschluss. Dadurch können Sie den Futterkorb so positionieren, dass die Vögel auf Ihrer Hand landen oder Ihnen während der Fütterung gute Blickwinkel geben.
  • Versuche, Kolibris nur spät in der Saison von Hand zu füttern, wenn mehr Vögel deine Futtertröge besuchen. Je mehr Wettbewerb um Nahrung besteht, desto wahrscheinlicher ist es, dass ein mutiger Vogel auf Ihrer Hand landet oder einen Handtransporter besucht.
  • Entferne mehrere Fütterer und tote Köpfe in der Nähe von roten Blumen, um die Aktivitäten der Kolibris näher am Futter zu konzentrieren. Dies verringert die Verfügbarkeit alternativer Futterstellen und kann einen widerwilligeren Vogel dazu ermutigen, einen Handfeeder zu versuchen.
  • Stützen Sie Ihre Hand oder Ihren Arm auf einen Tisch, Stuhl oder eine andere feste Stütze ab. Es kann bis zu einer Stunde dauern, bis ein Kolibri Ihren Zubringer probiert, und wenn Ihre Hand zittert oder unruhig ist, wird es weniger wahrscheinlich sein, dass sie nahe genug kommt, um zu füttern.
  • Sei immer geduldig. Kolibris können neugierig und abenteuerlustig sein, aber sie sind immer noch wilde Vögel und können unberechenbar sein. Wenn Sie Kolibris eines Tages nicht von Hand füttern können, versuchen Sie es am nächsten Tag noch einmal, um einen besseren Erfolg zu erzielen.

Kolibris füttern von Zuhause

Wenn Sie Kolibris nicht von zu Hause aus füttern können, wenden Sie sich an lokale Naturzentren und Vogelschutzgebiete, um zu sehen, ob sie ein Kolibrifütterungsprogramm anbieten. Zwei beliebte Ziele für die Hand Fütterung Kolibris sind Lake Hope State Park in Ohio und Rocklands Bird Sanctuary in Jamaika, und beide Einrichtungen haben jahrelang gearbeitet, um Kolibris zu entspannen um Besucher, um die Hand Fütterung möglich machen zu konditionieren. Während andere Heiligtümer und Parks keine laufenden Kolibri-Hand-Fütterungs-Programme haben, können sie in der Lage sein, eine Gelegenheit für Sie zu arrangieren.

Kolibri-Fütterungssicherheit

Wenn Sie Kolibris von Hand füttern, achten Sie immer auf die Sicherheit der Vögel. Lassen Sie nicht zu, dass sehr kleine Kinder versuchen, die Vögel zu füttern, wenn sie Angst haben oder ungeduldig sind, und halten Sie Haustiere immer in der Wohnung, wenn die Kolibris füttern. Vermeiden Sie die Versuchung, die Flügel oder Köpfe eines Vogels zu berühren oder zu streicheln, da ihr zartes Gefieder leicht beschädigt werden kann und eine starke Berührung den Vogel verletzen und das Vertrauen zerstören kann, das Sie mit ihm aufgebaut haben.

Kolibris von Hand zu füttern mag exotisch erscheinen, aber mit Geduld und angemessener Vorbereitung kann jeder Vogelbeobachter mit seinem Kolibris sie in der Hand füttern, bevor er es weiß.

Foto - Hand Fütterung Kolibris © Sam Wilson