Wie Sie Ihre Mopp Sanitary

bbostjan / E + / Getty Images

Mopps sind großartige Werkzeuge, um Ihre Fußböden sauber und hygienisch für den Fußverkehr Ihrer Familie zu halten. Mit ein paar einfachen Schritten können Sie Ihren Mopp länger halten und sauber und hygienisch für den Einsatz auf Ihrem Boden sein.

Wie behalte ich meinen Mopp hygienisch?

1. Gründlich ausspülen. Wenn Sie mit dem Wischen fertig sind, spülen Sie die Reinigungslösung und den Schmutz gründlich vom Wischmopp ab. Während Sie wahrscheinlich feststellen, dass Spuren von Schmutz auf dem Wischmopp Probleme verursachen können, können Seifenrückstände Ihren Wischmopp fast genauso beschädigen.

2. Trocknen lassen. Um Bakterienwachstum zu verhindern, sollten Sie vor dem Lagern sicherstellen, dass der Mopp trocken ist. Beginnen Sie damit, den Mopp so vollständig wie möglich auszuwringen. Lassen Sie es vollständig trocknen, indem Sie den Moppkopf auf eine Wäscheleine stellen oder den Mopp mit dem Moppkopf in einer Badewanne oder einem Duschbereich aufstellen. Die Versuchung ist nur, den Mopp aufzuhängen und zu hoffen, dass er trocknet. Wenn Sie ein paar Schritte machen, um sicherzustellen, dass der Wischkopf vollständig trocken ist, ersparen Sie sich später viele Probleme.

3. Sicher lagern. Bewahren Sie Ihren Mopp an einem kühlen, trockenen Ort auf. Versuchen Sie, den Mopp so aufzuhängen, dass der Mopkopf nicht gegen den Boden streicht. Wenn Sie den Mopp gut trocknen lassen, sollte der Mopp bis zur nächsten Verwendung in Ordnung sein.

4. Bei Bedarf ersetzen. Tauschen Sie den Wischkopf nach Bedarf aus, damit er keine Reinigungsgefahr darstellt. Wischköpfe können für eine Weile dauern, aber irgendwann, werden Anzeichen von ersetzt werden müssen. Anstatt zu versuchen, seine Nützlichkeit auszudehnen, ersetzen Sie den Moppkopf und halten Sie Ihre Fußböden sauber.