Anleitung zum Basteln von Fleece-Teppichen

Dieser handgeknüpfte Shag-Teppich aus Fleece-Streifen sorgt für Wärme und Geschmeidigkeit unter den Füßen. Foto von Jackie Burrell

Auf der Suche nach etwas Gemütlichem für den Schlafsaal oder die erste Wohnung? Ein DIY-Fleece-Teppich ist genau das Richtige.

Dieses lustige Bastelprojekt ist einfach zu machen und weich auf den Tootsies. Es wird auch von all den zufälligen Bits von Ihrem anderen Fleece Wohnheim Handwerk nutzen: kuschelige Fleece-Decke, No-sew Fleece-Kissen oder die adorable Fleece-Mütze und Schal Sie zum Tailgating gemacht.

Es ist ein Projekt, das Sie in ein oder zwei Abenden tun können. Sie können es sogar erstellen, während Sie Ihre Lieblings-TV-Show oder Film sehen!

Fahren Sie mit 2 von 3 fort.
  • 02 von 03

    Benötigtes Material für einen DIY Fleece-Teppich

    // www. Onlinefabricstore. net

    Dieser leichte Fleece-Teppich benötigt nur drei Dinge:

    • Fleece-Reste
    • Teppich-Leinwand
    • Schere

    Fleece-Reste

    Sammeln Sie so viele Fleece-Reste wie Sie finden. Die Farbe und das Muster des Vlieses spielen keine Rolle. Sie können in einem definierten Muster mit verschiedenen Farben arbeiten oder die zufällige Route gehen und jedes Stück Fleece aufheben, während Sie den Teppich bearbeiten.

    Schneiden Sie das Vlies in Streifen, die 3/4-Zoll breit und 4-Zoll lang sind. Fleece dehnt sich mehr in die eine Richtung als in die andere, also schneiden Sie die Streifen in die Richtung, in der ... MEHR die Dehnbarkeit maximiert.

    Sie können diesen Teppich auch mit anderem Altmaterial herstellen oder sogar alte T-Shirts verwenden. Es ist das perfekte Recycling-Projekt!

    Rug Canvas

    Der Hintergrund für dieses Projekt ist ein Teppich-Canvas. Dieses handliche netzartige Gitter macht es einfach, den Teppich zu weben und eine gerade Linie zu schneiden.

    Schneide die Leinwand auf die gewünschte Größe deines Teppichs. Ein 2x3 Fuß Teppich ist perfekt für einen Eintritt oder neben einem Bett im Schlafsaal.

    Teppich-Leinwand kann in den meisten Handwerks- und Stoffgeschäften gefunden werden (in der Nähe des Garns suchen).

    Fahren Sie mit 3 von 3 fort.
  • 03 von 03

    So machen Sie eine Fleecedecke

    Dougal Waters Getty Images

    Schalten Sie zuerst einen guten Film ein. Dies ist ein großartiges Projekt und es könnte nicht einfacher sein, aber es kann langweilig werden. Ein kleines Drama oder einige schöne Kinoexplosionen helfen dabei, die Dinge zu bewegen.

    Erstellen des Fleece-Teppichs

    Nehmen Sie eine Handvoll Vliesstreifen und schneiden Sie eines der Enden in einem Winkel ab (sorgen Sie sich nicht um Ordnung oder Symmetrie). Es ist viel einfacher, den Stoff in den Canvas zu fädeln, wenn Sie mit einem spitzen Ende arbeiten müssen.

    1. Beginnen Sie an einer Ecke des Teppichs und fädeln Sie einen Vliesstreifen (Winkelende ... MEHR zuerst) durch ein Loch nach unten und durch das angrenzende Loch nach oben.
    2. Ziehen Sie es durch, so dass die beiden Enden gerade sind und binden Sie einen festen Knoten.
    3. Wiederholen Sie den Vorgang und überspringen Sie ein Loch zwischen den Teilen. Fleece ist dick und es wird die Räume schön füllen.Wenn Sie ein dünneres Material (wie alte T-Shirts) verwenden, werden Sie Loch für Loch gehen wollen.

    Das ist es! Wiederholen Sie es einfach - fädeln Sie es durch, binden Sie es ab, fädeln Sie es durch, binden Sie es ab - mischen Sie es in anderen Farben oder Mustern nach Ihrem Geschmack.

    Reinigen des Teppichs

    Um den Teppich zu reinigen, nehmen Sie ihn einfach nach draußen und schütteln Sie ihn aus.

    Der Teppich kann auch in der Badewanne mit etwas Spülmittel von Hand gewaschen werden. Gut abspülen und zum Trocknen aufhängen.